Aktuelle Presseberichte zur Krise im Nachbarland Venezuela

Die Top-News aus ganz Südamerika.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9954
Registriert: 03.03.2010

Maduro schließt Grenze zu Brasilien

Beitrag von News Robot » 21. Feb 2019, 21:09

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Im Konflikt um die humanitäre Hilfe für Venezuela hat Präsident Nicolás Maduro die Schließung der Grenze zum Nachbarland Brasilien angeordnet. "Ab heute bleibt die Grenze zu Brasilien geschlossen", sagte der Präsident bei einer Sitzung mit ranghohen Militärs.

» weiterlesen «

Quelle: Tagesschau
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9954
Registriert: 03.03.2010

Venezuela-Krise - Air France streicht Flüge nach Caracas

Beitrag von News Robot » 22. Feb 2019, 02:28

Angesichts der politischen Krise in Venezuela hat Air France mehrere Verbindungen zur venezolanischen Hauptstadt Caracas gestrichen. Aus Sicherheitsgründen seien „bestimmte“ Flüge nach Caracas bis mindestens kommenden Montag abgesagt, sagte eine Sprecherin der Fluggesellschaft am Mittwochabend. Betroffen seien unter anderem die Direktverbindungen von und nach Paris.

» weiterlesen «

Quelle: TT
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9954
Registriert: 03.03.2010

Venezuela rüstet sich für den Tag X

Beitrag von News Robot » 22. Feb 2019, 17:10

Schüsse, Tränengas, Handgemenge: Der Versuch der venezolanischen Opposition einen Transportkonvoy von Caracas nach San Cristobal zu bringen, gleicht einem Spießrutenlauf. Überall entlang der Fahrstrecke in Richtung kolumbianischer Grenze gibt es Zwischenfälle. Die venezolanischen Sicherheitskräfte haben Anweisung den Treck nicht durchzulassen. Sie bauen immer wieder kleine Straßensperren auf, versuchen die Lkw am Weiterfahren zu hindern. Doch die venezolanische Bevölkerung wehrt sich nach Kräften. Es kommt zu Rangeleien, es fallen Schüsse und es fliegen die Tränengasgranaten. „Mörder, Mörder“, rufen einige aufgebrachte Menschen.

» weiterlesen «

Quelle: Tagesspiegel
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9954
Registriert: 03.03.2010

Venezuela: Eine Tote bei Zusammenstoß zwischen Militär und Zivilisten

Beitrag von News Robot » 22. Feb 2019, 18:26

Bei Zusammenstößen zwischen Soldaten und Zivilisten an der Grenze zu Brasilien ist in Venezuela eine Frau getötet worden. Außerdem habe es ein Dutzend Verletzte gegeben, sagte der Bürgermeister der Region Gran Sabana, Emilio González. Die Getötete gehöre zur indigenen Bevölkerungsgruppe der Pemon. Angehörige der Pemon seien mit Nationalgarde und Armee aneinandergeraten, weil sie einen Grenzübergang offenhalten wollten.

» weiterlesen «

Quelle: Süddeutsche Zeitung
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9954
Registriert: 03.03.2010

"Hilfskonzert" an der Grenze zu Venezuela birgt hohe Gefahr der Eskalation

Beitrag von News Robot » 22. Feb 2019, 21:23

Der Pink-Floyd-Sänger Roger Waters kritisierte das Vorgehen Bransons als eine Kollaboration mit Washington: "Das hat nichts mit Demokratie zu tun, nichts mit Freiheit, nichts mit den Bedürfnissen der Bevölkerung. Es geht um den Plan der USA, die in Venezuela die Kontrolle übernehmen wollen".

» weiterlesen «

Quelle: amerika21
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9954
Registriert: 03.03.2010

Nicolás Maduro bricht Beziehungen zu Kolumbien ab

Beitrag von News Robot » 23. Feb 2019, 22:16

Die Spannungen an den Grenzen Venezuelas kochen hoch. Den von Oppositionschef Juan Guaidó von Kolumbien aus geschickten Lastwagen mit rund 200 Tonnen Hilfsgütern wurde der Weg ins Land versperrt. Die Nationalgarde blockierte die Brücken nach Venezuela und setzte Tränengas und Gummigeschosse gegen Demonstrantinnen und Demonstranten ein. Dutzende Menschen wurden verletzt. Auch in der Hauptstadt Caracas gingen Tausende Unterstützer beider Lager auf die Straßen.

» weiterlesen «

Quelle: ZEIT ONLINE
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9954
Registriert: 03.03.2010

Im Grenzgebiet spitzt sich die Lage immer weiter zu

Beitrag von News Robot » 23. Feb 2019, 22:35

Bild

Die Lebensmittel und Medikamente sollten am Samstag in Lastwagen nach Venezuela gefahren werden. Bislang konnte der Transport jedoch nicht die von Maduro geschlossene Grenze überqueren. Auf einer der Grenzbrücken wurden vier Lastwagen von venezolanischen Sicherheitskräften mittels Tränengas und Gummigeschossen zum Stehen gebracht, nachdem sie eine erste Barriere durchbrochen hatten. Mehrere Menschen wurden verletzt. Zwei der Lastwagen gerieten in Brand, wie der Sender Radio Caracol berichtete.

» weiterlesen «

Quelle: web.de
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9954
Registriert: 03.03.2010

Wer verfolgt welche Interessen in Venezuela?

Beitrag von News Robot » 24. Feb 2019, 15:02

Die Opposition wollte Hilfe gegen den Willen von Präsident Maduro nach Venezuela bringen und ist gescheitert. Worum geht es genau? Die wichtigsten Antworten.

» weiterlesen «

Quelle: Zeit Online
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9954
Registriert: 03.03.2010

Staatskrise in Venezuela: Vor dem Sturm

Beitrag von News Robot » 24. Feb 2019, 22:55

Guaidó ist krachend gescheitert. Er hat in der Bevölkerung Hoffnungen geweckt, die er nicht halten konnte, er trägt eine Mitschuld an dem dramatischen Scheitern der Mission. Er hatte den 23. Februar zum Tag der Entscheidung aufgebauscht. Das war ein Fehler. Große Hilfsorganisationen hatten vorher bereits gewarnt, man dürfe politische Ziele und humanitäre Hilfe nicht miteinander verknüpfen. Es ist die erste bittere Lektion für den jungen Politiker, dessen Ansehen nun auch in der Bevölkerung schwinden wird.

» weiterlesen «

Quelle: Spiegel Online
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Karibikotto
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 385
Registriert: 24.07.2010

Aktuelle Presseberichte zur Krise im Nachbarland Venezuela

Beitrag von Karibikotto » 25. Feb 2019, 23:26

Die Amis interessiert doch nur ihr eigener Vorteil. Die sollten sich lieber raus halten aus der ganzen Sache und erst einmal bei sich aufräumen.

Benutzeravatar

Fusagasugeno
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 458
Registriert: 14.10.2012
Alter: 61

Aktuelle Presseberichte zur Krise im Nachbarland Venezuela

Beitrag von Fusagasugeno » 26. Feb 2019, 00:18

Naa, wenn die sich raushalten sollen, wer oder was soll es sonst regeln?
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)

Benutzeravatar

Karibikotto
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 385
Registriert: 24.07.2010

Aktuelle Presseberichte zur Krise im Nachbarland Venezuela

Beitrag von Karibikotto » 26. Feb 2019, 00:23

Den Amis geht es nicht um Menschenrechte, denen geht es um Petroleum und Macht. Sonst nichts. Schau dir doch an was aus den Ländern geworden ist wo sie einmarschiert sind.

------------------

Ich bin, wie viele andere auch davon überzeugt, dass Venezuela eine andere Regierung braucht. Keine Diskussion.
Nur der Jungspund der wie aus dem nichts sich selbst zum Präsidenten ernannte und von den USA gefördert wird, ist nicht der richtige.
Amis raus!




Zwei kurzzeitig nacheinander geschriebene Beiträge automatisiert zusammengefügt. Skript powered by Datacom ©2019


Dolfi
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 644
Registriert: 10.11.2009

Aktuelle Presseberichte zur Krise im Nachbarland Venezuela

Beitrag von Dolfi » 26. Feb 2019, 08:11

Ich denke die Mehrheit der Venezolaner hätte nichtas dagegen, wenn Venezuela Bundesstaat der USA würde. Hauptsache der Diktator, der sie zum Hungern zwingt, kommt weg.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9954
Registriert: 03.03.2010

Selbst rechte Säbelrassler lehnen eine Militärintervention ab

Beitrag von News Robot » 26. Feb 2019, 12:33

Aus gutem Grund schrecken die Latinos vor einer militärischen Lösung in Venezuela zurück, mit der US-Präsident Donald Trump immer wieder kokettiert. Man hat ja in der Region Erfahrungen mit Interventionen, die von Washington orchestriert wurden: Chile 1972 gegen Präsident Salvador Allende, der Kampf gegen die Sandinisten in Nicaragua in den Achtzigerjahren und die Entführung von Panamas Machthaber Manuel Noriega 1989.

» weiterlesen «

Quelle: Spiegel Online
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9954
Registriert: 03.03.2010

Kolumbien ist der falsche Richter in der Venezuela-Krise

Beitrag von News Robot » 28. Feb 2019, 03:33

Menschenrechtler in Kolumbien leben mindestens so gefährlich wie venezolanische Demonstranten. Es gibt ein altes Sprichwort, das besagt, wenn Du mit einem Finger auf andere zeigst, zeigen die vier anderen auf dich selbst zurück. In der aktuellen Venezuela-Krise passiert gerade genau das. Das Land, das sich am heftigsten über das Maduro-Regime echauffiert, ist das Nachbarland Kolumbien.

» weiterlesen «

Quelle: Wiener Zeitung
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9954
Registriert: 03.03.2010

Gefahr für Kolumbien: Der Fluch des Nicolas Maduro

Beitrag von News Robot » 4. Mär 2019, 21:53

Kolumbiens Regierung setzt auf das Ende von Venezuelas Machthaber Nicolas Maduro und unterstützt die Opposition. Doch mit der Einmischung im Nachbarland setzt Bogotá viel aufs Spiel. Denn Maduros Macht reicht über die Grenzen hinaus.

» weiterlesen «

Quelle: WELT
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.