Nutzung der eToro Wallet in Kolumbien

Hier passt alles rein was mit Internet, Festnetz, Mobilfunk, VoIP etc. zu tun hat.
Benutzeravatar

Themenstarter
CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 447
Registriert: 2. Mai 2010, 15:29
Wohnort: Medellin
Alter: 50

Nutzung der eToro Wallet in Kolumbien

Beitrag von CaribicStefan »

Halloechen...

hier mal ein Thema fuer die Krypto Trader und VPN Nutzer:

Meiner einer nutzt schon seid einigen Jahren den Anbieter => eToro.com um dort Coins zu kaufen und dann nach gewisser Zeit in meine eToro Wallet zu verschieben.
Dies hat bisher auch immer in Deutschland super geklappt. Seit ich in Colombia lebe aber nicht mehr.
Die Aussage des Supportes von eToro ist das diese Funktion in Colombia nicht unterstuetzt wird, siehe:
Eine Übertragung vom Portfolio auf das Wallet wird in Kolumbien nicht unterstützt. Das Wallet kann in Kolumbien gehalten werden, aber noch nicht damit gehandelt werden. Es gibt kein ETA wenn es von Kolumbien möglich wird [...]
Nun ist meine Idee diese:
Das ich auf meinem iPhone einen VPN Client installiere und mich nur via Internet ohne SIM Karte, auf einen Server in Deutschland konnekte. Auf meinem Laptop nutze ich dann dazu den Tor-Browser und verbinde mich ueber den nach Deutschland.
Dann sollte doch eigentlich der Uebertragung in die Wallet nichts im Wege stehen oder?

Hat einer von euch damit schon seine Erfahrungen gemacht oder kann andere Tips geben?
https://www.youtube.com/watch?v=GJm7H9IP5SU


desertfox
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 469
Registriert: 24. Aug 2012, 19:57
Wohnort: Unterfranken
Alter: 62

Nutzung der eToro Wallet in Kolumbien

Beitrag von desertfox »

Ja, über VPN sollte das möglich sein, Erfahrung mit Deinem schon sehr speziellen Fall habe ich aber nicht. Ein Versuch wäre es wert...