Postversand aus Kolumbien mit Servientrega, Envia etc. um 80% gestiegen !

Ob Päckchen, Paket, Brief oder Koffer alles was zum Thema passt gehört hier hinein.
Benutzeravatar

Themenstarter
Mark
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 155
Registriert: 25.03.2013
Wohnort: Medellin

Postversand aus Kolumbien mit Servientrega, Envia etc. um 80% gestiegen !

Beitrag von Mark » 1. Okt 2015, 15:26

Hallo,

habe heute 2 Seiten DIN A4 nach Deutschland geschickt und 176.000 Pesos bei Servientrega dafuer gezahlt. Envia wollte 180.000 Pesos und MailBoxes die mit DHL zusammenarbeiten sogar 210.000 Pesos !!!

Letztes Jahr hat diesselbe Sendung bei envia lediglich 99.000 Pesos gekostet.

Die Zahlen sind exakt, denn Ich habe die Belege auf meinem PC eingescannt.

Wir haben hier eine Preissteigerung von 80% !!!! Laut Auskunft der Unternehmen sei der starke Dollar dran schuld. :denk:


Flyingrabbit
aka Chiquis/gesperrt
aka Chiquis/gesperrt
Beiträge: 8
Registriert: 17.08.2015

Preise fuer Versand aus Kolumbien um 80% gestiegen !!!

Beitrag von Flyingrabbit » 6. Okt 2015, 02:58

Der starke Dollar ist derzeit an sämtlichem Wucher in Kolumbien schuld. Versuchs bei 4-72, da kostet es um die 10.000 und ist auch ein Einschreiben. Allerdings dauerts etwa zwei bis drei Wochen. Mir ist aber noch nie etwas weggekommen.
Servientrega boykottiere ich schon seit drei Jahren.

Benutzeravatar

Themenstarter
Mark
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 155
Registriert: 25.03.2013
Wohnort: Medellin

Preise fuer Versand aus Kolumbien um 80% gestiegen !!!

Beitrag von Mark » 6. Okt 2015, 13:04

... das war nun wirklich einmal ein wertvoller Tipp. Danke Flyingrabbit !!


johnwolf
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 08.10.2015

Preise fuer Versand aus Kolumbien um 80% gestiegen !!!

Beitrag von johnwolf » 8. Okt 2015, 10:50

Ein Brief nach Deutschland kostet 70 US $ .... ? oder rechne ich falsch

Benutzeravatar

Themenstarter
Mark
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 155
Registriert: 25.03.2013
Wohnort: Medellin

Preise fuer Versand aus Kolumbien um 80% gestiegen !!!

Beitrag von Mark » 8. Okt 2015, 14:57

60

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4944
Registriert: 05.10.2010

Preise fuer Versand aus Kolumbien um 80% gestiegen !!!

Beitrag von Ernesto » 8. Okt 2015, 15:02

Ein normaler Brief nach Deutschland kostet selbstverständlich keine 60 US-$! Das Thema generell gesehen ist falsch! Mag sein das der eine oder andere Kurierdienst teurer geworden ist, die normale Post jedoch nicht! Wäre ja auch ein Witz 60 Dollar = 180.000 COP für einen Brief! Das zahle ich noch nicht einmal an Stromkosten im Monat!


Moderation: Durch den Hinweis von Ernesto wurde die Themenüberschrift angepasst. Oswaldo


johnwolf
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 08.10.2015

Preise fuer Versand aus Kolumbien um 80% gestiegen !!!

Beitrag von johnwolf » 8. Okt 2015, 16:57

aha ... ok dachte schon dann muss ich wohl mit ner fanta vor ort mit 22 euro rechnen :))

Benutzeravatar

Themenstarter
Mark
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 155
Registriert: 25.03.2013
Wohnort: Medellin

Preise fuer Versand aus Kolumbien um 80% gestiegen !!!

Beitrag von Mark » 8. Okt 2015, 17:53

Dann vergisst Ernesto aber zu erwaehnen dass es hier keine normale Post gibt.

Flyingrabbit hat nen super Tipp gegeben mit 4-72 mit 10.000 Pesos statt 180.000 !!!

Aber alle die Ich hier kenne versenden mit envia, servientrega oder mailboxes .. und da kostet es 180.000 !!!

Diese 3 sieht man an jeder Kreuzung in Medellin waehrend Ich von 4-72 zuvor noch nie was gelesen oder gesehen habe

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4944
Registriert: 05.10.2010

Preise fuer Versand aus Kolumbien um 80% gestiegen !!!

Beitrag von Ernesto » 8. Okt 2015, 18:32

Aber natürlich gibt es in Kolumbien eine normale Post! Nur weil du es nicht kennst, heisst das nicht, das es es nicht gibt! Musst etwas mehr unter einfachere Leute gehen. :mrgreen: Siehe dazu einfach hier: Staatliche Postgesellschaft Kolumbiens: viewtopic.php?f=121&t=148&p=54366#p342 Filialen in Medellín findest du in: La América, Belen, Palacio de Justicia, El Poblado, Plazuela San Ignacio usw. usw.

Benutzeravatar

Nasar
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 2738
Registriert: 13.08.2009
Wohnort: Suba

Preise fuer Versand aus Kolumbien um 80% gestiegen !!!

Beitrag von Nasar » 8. Okt 2015, 18:52

Ernie ist ein schlauer Junge, der weiß alles :klat: 4-72 damit bekomme ich Gummibächen und andere leckere Sachen geschickt. Kannst du nochmal den Link zu deinem Klo und deinem Zimmer setzten, ich finde es nicht mehr. Will ich meiner Schwester zeigen, denn bei der sieht es :klat: auch bald so aus weil sie nichts aufräumt. :lkom:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.

Benutzeravatar

hoffnung_2013
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1799
Registriert: 14.07.2009
Alter: 71

Preise fuer Versand aus Kolumbien um 80% gestiegen !!!

Beitrag von hoffnung_2013 » 9. Okt 2015, 01:23

@Mark

Doch die gibt es wirklich und garnicht so selten ...
Alle meine Pakete aus Deutschland kamen mit 4-72 an
Siehe hier: --> 4-72.com.co



Bei dieser Antwort wurde ein Teilzitat laut unseren Forenregeln automatisiert entfernt. Powered by Datacom © 2014
Gruß
P.

Benutzeravatar

Themenstarter
Mark
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 155
Registriert: 25.03.2013
Wohnort: Medellin

Postversand aus Kolumbien mit Servientrega, Envia etc. um 80% gestiegen !

Beitrag von Mark » 13. Okt 2015, 15:05

Hi hoffnung_2013,

danke fuer den Link, habe es auch gefunden und mich ja bei Flyingrabbit bedankt.

Das kostet bei 4-72 ein achtzehntel von dem was Ich zahlen musste, klar dass Ich nur noch mit denen Versende !!!!

Ist wirklich ein super Tipp und Ich danke euch allen !!

Gruss