Bogotá für Kinder? September / Oktober 2015

Das Portal für Eltern ... Wissen, Tipps & Tricks, Kindergarten, Schule, Ausbildung etc.

Themenstarter
rjmuc
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 04.07.2015

Bogotá für Kinder? September / Oktober 2015

Beitrag von rjmuc » 4. Jul 2015, 11:49

wir überlegen, mit unserem 4-jährigen Sohn für zwei Monate nach Bogotá zu gehen. Ich wollte mal hören, wie Ihr aktuell die Sicherheitslage und vor allem auch gesundheitliche Gefahren durch Dengue und Co. einschätzt. Die Denguezahlen sind ja ziemlich gestiegen. Wir würden im September und Oktober dort sein. Vielen Dank für Eure Rückmeldung!!!

Benutzeravatar

ColombiaOnline
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 729
Registriert: 24.08.2009

Bogotá für Kinder? September / Oktober 2015

Beitrag von ColombiaOnline » 4. Jul 2015, 20:11

Du wirst dich wahrscheinlich in Bogotás Norden aufhalten. Bogotás Norden wirkt nicht gefährlich, aber man muss aufpassen und sich immer wieder vor Augen halten, dass man in Kolumbien ist.
Ein erhöhtes Infektionsrisiko ohne Impfmöglichkeit besteht für das von dir erwähnte Denguefieber, dennoch sehe ich das Risiko in Bogotá dazu gering. Achte darauf das die Haut deines Kindes gut bedeckt ist. Dies nicht nur wegen Dengue sondern auch der Höhensonne wegen! Verwende entsprechende Creme oder Spray gegen Dengue. Ich bin immer wieder gerne in Bogotá, auch wenn viele über das Klima jammern hat dieses Weltmetropole einen bestimmen Flair. Gute Reise!
„Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute. Wer nicht fragt, ist ein Narr sein Leben lang.“

Benutzeravatar

Alvarez
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 389
Registriert: 26.10.2014
Wohnort: Bogotá

Bogotá für Kinder? September / Oktober 2015

Beitrag von Alvarez » 8. Jul 2015, 23:06

In Bogota habe ich in der ganzen Zeit bis jetzt noch nie eine Mücke gesehen.

Jedoch im Flachland und dort gibt es nicht nur Dengue sondern auch das Chikungunyafieber was stark im kommen ist..

Die Sicherheitslage ist ganz gut.. entspannt!

Klar sollte man nicht überall öffentlich deutsch reden aber in den meisten gegenden geht das schon.

Viel Erfolg :)
El que vive confiado, muere traicionado

Youtube: BucanerosLife
http://kolumbianischefrauen.de/