Verwendet ihr eine VPN? Wenn ja welche?

Hard- Software und alles was zum Thema passt ist hier gut aufgehoben.
Benutzeravatar

Themenstarter
Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4554
Registriert: 05.10.2010

Verwendet ihr eine VPN? Wenn ja welche?

Beitragvon Ernesto » 29. Dez 2017, 07:05

Beitrag von Ernesto » 29. Dez 2017, 07:05

Vor geraumer Zeit wurde ich in einem anderen Thema gefragt ob und welche VPN ich verwende. Meine damalige Antwort war: Keine - ich brauche so was nicht. Die Zeiten haben sich geändert, meine Servgewohnheiten auch, nun brauche ich hin- und wieder eine VPN.

Eigentlich bin ich mit der kostenlosen Version von CyberGhost zufrieden. Die ständigen Angebote bei der kurzen Wartezeit, nerven etwas. 10 Jahre zum Preis von ....., dann lebenslang zum Preis von .... So lange will ich mich nicht festlegen und ist auf die Dauer auch teurer als das was es mir wert ist.

Heute erhielt ich eine E-Mail von Speedify: (habe ein registriertes anderes Produkt des gleichen Herstellers)
SpoilerAnzeigen
For a limited time (and only with this email) lock in our lowest rates ever and save 60% on Speedify Unlimited VPN service. $49.99 Just $20/year!
Ich habe zugeschlagen. 20 US-Dollar für ein Jahr ohne Begrenzung des Konsums, dazu bis zu 5 Geräte gleichzeitig. Ich habe es gekauft.

Hat schon jemand Erfahrungen gesammelt mit diesem Anbieter? Was verwendet ihr für eine VPN?


CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 216
Registriert: 02.05.2010
Wohnort: Münster (NRW)
Alter: 48

Verwendet ihr eine VPN? Wenn ja welche?

Beitragvon CaribicStefan » 29. Dez 2017, 07:17

Beitrag von CaribicStefan » 29. Dez 2017, 07:17

Meine Frage wäre für was benötigst du einen VPN in Kolumbien? Ich setzte den höchstens ein wenn ich mich von Kolumbien aus nach Deutschland auf meine FritzBox verbinde.
https://www.youtube.com/watch?v=8jtfXHadYIE

Benutzeravatar

Themenstarter
Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4554
Registriert: 05.10.2010

Verwendet ihr eine VPN? Wenn ja welche?

Beitragvon Ernesto » 29. Dez 2017, 17:19

Beitrag von Ernesto » 29. Dez 2017, 17:19

Auf eine für mich wichtige Datenbank bei einer CH-Uni kann ich mich mit CO-IP nicht verbinden. Das war der Hauptgrund für meine Kaufentscheidung. Vorher habe ich das mit der kostenlosen Version von CyberGhost gemacht. Mit der zeitversetzten Aktivierung (etwa 2-3 Minuten) und der Werbeeinblendung in dieser Zeit kann man eigendlich leben, ist jedoch störend wenn man es mal wirklich eilig hat. Hin und wieder kann ich Filme beim (SRF), (ORF), (ZDF) ohne EU-IP nicht sehen, da diese nicht nach Kolumbien ausgestrahlt werden. Auch für´s Online-Banking macht sich die heimische IP besser ;-)

Benutzeravatar

Fusagasugeno
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 411
Registriert: 14.10.2012
Alter: 60

Verwendet ihr eine VPN? Wenn ja welche?

Beitragvon Fusagasugeno » 29. Dez 2017, 19:47

Beitrag von Fusagasugeno » 29. Dez 2017, 19:47

Berichte dann mal wie die Servergeschwindigkeit beim Filmesehen ist. Ich habe da mit den günstigen sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Deinen Anbieter kenne ich nicht. Ich brauche VPN für zatoo. Bei allen die ich ausprobiert habe, wurde meine Ausgangesleistung von 10 MB je nach Tageszeit bis auf 1 MB gebremst. Offenbar bremsen in gewissen Ländern die Anbieter die Geschwindigkeit vom VPN bei hochlasst. Vyprvpn behauptet von sich, dass sie ein Protokoll haben, dass die vpn Verbindung für Telekom Anbieter und staatliche Kontrollstellen unsichtbar macht. Ausprobiert und es stimmt. Die haben mehrere protokolle, wenn ich die normalen Protokolle benütze werde ich wie gewohnt gebremst, wenn ich das Tarn Protokoll verwende, verliere ich zwar 2 MB, weil das Management des Protokolls wohl mehr braucht, aber bleibe dann konstant bei 8 MB. Habe glaube ich was über 60 euro fürs Jahr bezahlt, genau kann ich es nicht sagen, da ich dafür via PC auf meinen Account müsste.
Da bei uns über Weihnachten wiedermal 10 Meter telefonkabel, direkt vor dem Polizeiposten gestohlen wurden kann ich das wohl erst in einer Woche wieder. Das dritte mal in den letzten 12 Monaten. Fragt sich wie lange movistar sich das noch antut. :irr:
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)

Benutzeravatar

Themenstarter
Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4554
Registriert: 05.10.2010

Verwendet ihr eine VPN? Wenn ja welche?

Beitragvon Ernesto » 29. Dez 2017, 20:49

Beitrag von Ernesto » 29. Dez 2017, 20:49

Lange war ich bei UNE mit einer 5 MB Anbindung. Vor kurzem bin ich zu Claro gewechselt. Ebenfalls 5 MB. Mit der kostenlosen Version von CyberGhost geht TV ohne Unterbrechung oder Ruckeln. Der Speedtest zeigt 5 MB an. Habe ich oft getestet. Speedify habe ich erst gestern gekauft obwohl die auch eine kostenlose Variante mit einem GB pro Monat anbieten. Eben habe ich es auch auf dem Smartphone installiert. Im neuen Jahr habe ich dann mehr Zeit alles richtig zu testen. Vyprvpn ist gut, schneidet bei vielen Test als Nr. 1 ab ;-)

Benutzeravatar

Fusagasugeno
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 411
Registriert: 14.10.2012
Alter: 60

Verwendet ihr eine VPN? Wenn ja welche?

Beitragvon Fusagasugeno » 29. Dez 2017, 22:36

Beitrag von Fusagasugeno » 29. Dez 2017, 22:36

Ich habe leider keine Auswahl, ausser movistar gibt's nichts, möglich dass nur die bremsen.
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)

Benutzeravatar

Themenstarter
Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4554
Registriert: 05.10.2010

Verwendet ihr eine VPN? Wenn ja welche?

Beitragvon Ernesto » 29. Dez 2017, 23:55

Beitrag von Ernesto » 29. Dez 2017, 23:55

Die Servergeschwindigkeit bleibt beim Film mit 5.2 MB stabil. Macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Die Zeit wird es zeigen ;-)

*

Im Verlauf des Filmes ist die Servergeschwindigkeit auf 3.4 MB abgefallen, ging dann wieder auf 5 MB rauf. Filmqualität blieb gleich.



Zwei kurzzeitig nacheinander geschriebene Beiträge automatisiert zusammengefügt. Skript powered by Datacom © 2017

Benutzeravatar

Themenstarter
Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4554
Registriert: 05.10.2010

Verwendet ihr eine VPN? Wenn ja welche?

Beitragvon Ernesto » 6. Dez 2018, 00:56

Beitrag von Ernesto » 6. Dez 2018, 00:56

Ein Jahr ist vergangen und der gute erste Eindruck hat sich gehalten. Jetzt hoffe ich, das ich dass nächste Jahr auch wieder für 20 US-Dollar bekomme.


Kolufreund
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 06.12.2018

Verwendet ihr eine VPN? Wenn ja welche?

Beitragvon Kolufreund » 6. Dez 2018, 23:51

Beitrag von Kolufreund » 6. Dez 2018, 23:51

Ich nutze CyberGhost, allerdings nicht nur wenn ich in K. bin, sondern auch in anderen Ländern. Es ist zwar auf Dauer nicht gerade günstig, aber mir ist es Recht.