Umstellung der Nameserver von kolumbienforum.net

Hierher gehört alles, was sich um's Forum dreht. Technische Fragen, Vorschläge, Kritik oder einfach mal ein Danke...
Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8233
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Umstellung der Nameserver von kolumbienforum.net

Beitrag von Eisbaer »

Hallo,

unser Webspacehoster hat neue => Nameserver für kolumbienforum.NET vergeben.
Unser techn. Support hat gerade bei dem Domainhoster diese Änderungen eingetragen.

Je Standort kann es bis zu 24 Stunden dauern bis diese weltweit aktualisiert sind. Wenn die Einstellungen dann weltweit durch sind, sollte das Forum um einiges schneller laufen.

Bleibt bitte alle gesund und passt gut auf Euch auf. :br

Edit: Vor ein paar Tagen haben wir im Footer einen Link zum => Server Status eingebaut. Über diesen kann jederzeit der Status des Servers auf dem unser Forum läuft geprüft werden. Seit dem => Umzug vor zwei Jahren läuft alles wesentlich besser als bei dem alten Webspacehoster. Die Arbeit mit dem Umzug hat sich gelohnt.

Wenn wir etwas mehr Spenden zusammen bekämen, könnten wir das Forum in eine Cloud mit schnellerer Anbindung und eigener IP verlegen. Leider kostet das jedoch etwas mehr als das doppelte von dem, was wir derzeit zahlen.

An der Entscheidung unser Forum werbefrei zu lassen hat sich nichts geändert.




Wenn Du dieses Forum magst und etwas Wertschätzung zeigen möchtest, dann fühle Dich frei... Bild ... helfen uns, das Forum aufrechtzuerhalten.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Benutzeravatar

CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 459
Registriert: 2. Mai 2010, 15:29
Wohnort: Medellin
Alter: 50

Umstellung der Nameserver von kolumbienforum.net

Beitrag von CaribicStefan »

Kannste denn mal ne Kostenaufstellung oder Vergleich machen was das fuer Kosten waeren, bitte.
https://www.youtube.com/watch?v=GJm7H9IP5SU

Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8233
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Umstellung der Nameserver von kolumbienforum.net

Beitrag von Eisbaer »

Kein Problem.

Bei unserem Anbieter lohnt es sich, sich längerfristig zu binden da es sich gewaltig auf die Preisgestaltung auswirkt.
Die Verlängerungen nach dem Erstvertrag schnellen im Verhältnis gewaltig in die Höhe.

Das beste Angebot ist dieses => externes Bild

Die Preise sehen so aus => externes Bild

Jetzt zahlen wir etwas weniger als die Hälfte.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!


MMMatze
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 104
Registriert: 9. Feb 2019, 18:58

Umstellung der Nameserver von kolumbienforum.net

Beitrag von MMMatze »

Schade, dass dieses Thema so sang- und klanglos untergeht. Ich wäre bereit, einen kleinen bescheidenen Anteil zur Optimierung dieses wertvollen Forums zu geben. Gutes Internet ist wichtig, völlig lobby- und werbefrei.

Benutzeravatar

CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 459
Registriert: 2. Mai 2010, 15:29
Wohnort: Medellin
Alter: 50

Umstellung der Nameserver von kolumbienforum.net

Beitrag von CaribicStefan »

Ist das nen deutscher Hoster?
Waere nicht einer aus den Staaten billiger oder gar schneller?
https://www.youtube.com/watch?v=GJm7H9IP5SU


hollaho
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 50
Registriert: 22. Sep 2016, 08:15

Umstellung der Nameserver von kolumbienforum.net

Beitrag von hollaho »

Anmerkung der Moderation:

Unerwünschte Werbung entfernt.

Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8233
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Umstellung der Nameserver von kolumbienforum.net

Beitrag von Eisbaer »

@CaribicStefan: Bis 2018 waren wir 8 Jahre lang bei einem Provider mit eigenem Rechenzentrum in Berlin. Zuletzt war es einfach nur noch schlecht. Seit 2018 sind wir bei einem Cloudflare Partner mit weltweit vielen Rechenzentren. Unter anderen auch in den USA, England, Holland, Brasilien, Litauen, Singapur etc.

Neben guter Anbindung, akzeptablen Preisen ist ein funktionierender, schneller Support ein wichtiger Bestandteil.
Bei unserem derzeitigen Provider haben wir das, nach langer Suche gefunden.

Das ist das was wir benutzen:
Shared Hosting
Shared Hosting: Dies ist in der Regel die preisgünstigste Form des Website-Hostings, weil es die wirtschaftlichste ist, wenn es um den Einsatz von Hardware geht. Shared Hosting bedeutet, dass mehrere verschiedene Websites auf demselben Server gehostet werden, wobei jedem Benutzer ein bestimmter Anteil am Speicherplatz und den Ressourcen zugewiesen wird. Dies ist oft die beste Option für Hobbyisten und Blogger.
Und das ist das, was ich gerne hätte fürs Forum:
Cloud Hosting
Cloud Hosting: Cloud Hosting ermöglicht es Webmastern, auf eine große Bank von Servern zuzugreifen, die alle miteinander verbunden und so konzipiert sind, dass sie bei Bedarf voneinander übernommen werden. Mit anderen Worten: Wenn Sie mehr Ressourcen benötigen, wird die Cloud mehr Ressourcen bereitstellen, um die Nachfrage zu decken. Cloud Hosting ist in der Regel die beste Option, wenn Sie eine 100%ige Verfügbarkeit anstreben und sich keine Gedanken darüber machen, wie viel Sie dafür bezahlen müssen.
Support
Wir sind stolz auf unser Supportteam. Tatsächlich nennen wir unser Supportteam unser Kundenerfolgsteam, weil wir alles in unserer Kraft Stehende tun, um sicherzustellen, dass unsere Kunden so erfolgreich wie möglich sind. Wenn Sie ein Problem haben – egal, was es ist –, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir werden unser Bestes tun, um es zu beheben, wenn es sich um etwas handelt, das wir kontrollieren können; und selbst wenn nicht, werden wir versuchen, Ihnen die richtige Richtung zu weisen.

Unser Kundenerfolgsteam ist in der Branche führend und wir haben eine lange Erfolgsgeschichte, weil wir alles in unserer Macht Stehende tun, um unseren Kunden zu helfen. Wir reagieren schnell und gründlich und geben nicht auf, bis wir eine Lösung gefunden haben.
Macht Euch weiter keine Gedanken, vielleicht ändere ich meine Einstellung lasse das Hosting durch Werbung finanzieren oder schalte irgendwann ganz ab.

Passt alle gut auf Euch auf und bleibt gesund.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Benutzeravatar

CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 459
Registriert: 2. Mai 2010, 15:29
Wohnort: Medellin
Alter: 50

Umstellung der Nameserver von kolumbienforum.net

Beitrag von CaribicStefan »

Die Frage ist ob sie Cloudhosting fuer so ein kleines Forum rechnet und lohnt.
Schalte bloss nicht ab, habe schon soviele Infos hier gezogen und nutzen koennen!!!
Dann lieber Werbung!!!

Stefan
https://www.youtube.com/watch?v=GJm7H9IP5SU

Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8233
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Umstellung der Nameserver von kolumbienforum.net

Beitrag von Eisbaer »

Mit klein oder groß, wie immer man das sehen mag, hat das absolut nichts zu tun.

Es geht einzig und allein um Geschwindigkeit.
Im Moment sind auch viele Fotos bei einem Filehosting-Dienst gelagert was nicht unbedingt hilfreich ist, denn das verlangsamt die Zugriffe enorm.

Auch weiß ich, dass es Angebote für kleinen Webspace um einem Euro, sogar kostenlos gibt - nur sind da die Grenzen schnell erreicht.

Mir wurde sogar schon zweimal kostenloser Webspace von Mitgliedern als Webspacespende angeboten, sehr nobel!

Lassen wir einfach alles so wie es ist.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Benutzeravatar

Gilberto
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 349
Registriert: 8. Sep 2018, 11:12

Umstellung der Nameserver von kolumbienforum.net

Beitrag von Gilberto »

Die Idee mit dem Cloud Hosting finde ich gut, spricht mich an.

Jetzt läuft alles, manchmal, so habe ich den Eindruck etwas langsam.
Ich weiß ja nicht, ob sich schon jemand gefunden hat für eine kleine Hilfe, ich wären gern mit 50 Euro dabei. Schickt mir einfach eine E-Mail.
Eine Hand wäscht die andere, besonders zu so schweren Zeiten, wie die wir gerade erleben ist ein schneller Server Gold wert.

Ich kann mir gut vorstellen, das viele denken so ein Quatsch.

Moderner Technologie bin ich aufgeschlossen und wenn ich helfen kann, tue ich es gern. Schon allein, weil mir die Reaktionszeiten eures Supports gefallen. Das gibt es noch lange nicht überall.

Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8233
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Umstellung der Nameserver von kolumbienforum.net

Beitrag von Eisbaer »

Danke @Gilberto für Dein Feedback.

Lassen wir alles so wie es ist. Bis jetzt denken die meisten "so ein Quatsch". Irgendwann findet sich vielleicht ein Sponsor, obwohl wir lieber unabhängig bleiben wollen, daher lassen wir alles so wie es ist.

Danke! Bleib gesund und vergesse uns nicht, wenn Du im September nach Österreich gehst.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8233
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Umstellung der Nameserver von kolumbienforum.net

Beitrag von Eisbaer »

Derzeit hat unser Rechenzentrum Probleme mit dem DNS-Server (Nameserver). Unsere Domain ist möglicherweise nicht über alle Region dieser Welt erreichbar, dass Team im Rechenzentrum untersucht das Problem und arbeitet an einer schnellen Lösung.

Uns wurde der Fehler am Jul 02, 2020 - 04:52 UTC per SMS mitgeteilt. Wir sind froh bei einem Webspacehoster zu sein, der nicht nur auf dem Papier 24 Stunden im Rechenzentrum mit ausgebildeten Technikern an unserer Seite steht. Qualität hat halt seinen Preis.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8233
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Umstellung der Nameserver von kolumbienforum.net

Beitrag von Eisbaer »

Die Arbeiten halten noch an, unser Forum ist jedoch wieder weltweit erreichbar.

Zum Vergrößern anklicken





Wenn Du dieses Forum magst und etwas Wertschätzung zeigen möchtest, dann fühle Dich frei... Bild ... helfen uns, das Forum aufrechtzuerhalten.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!