Wir haben unsere Datenschutzrichtlinie aktualisiert. Nimm Dir bitte ein wenig Zeit, und lese unsere Datenschutzrichtlinie. Aufgrund nur formeller Änderungen bedarf es keiner Zustimmung der aktualisierten Datenschutzrichtlinie für Bestandsnutzer. Dennoch gilt die neue Datenschutzrichtlinie bei Nutzung unseres Forums ab 25. Mai 2018 als formell angenommen.

Motorrad abmelden - wie geht das?

wie Fahrerlaubnisse, Verkehrsregeln, Fahrzeugverschiffung, Fahrzeugkauf etc.
Reisen- und Reiseplanung mit dem Auto oder Motorrad.

Themenstarter
Baiker
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 124
Registriert: 28.07.2016

Motorrad abmelden - wie geht das?

Beitragvon Baiker » 16. Aug 2017, 19:36

Beitrag von Baiker » 16. Aug 2017, 19:36

Mensch, ich habe in Kolumbien ein Motorrad stehen. Die Versicherung SOAT ist noch bis nächstes Jahr gültig.
Ich habe den Fehler gemacht und mich beim Kauf nicht darum gekümmert wie man das auch wieder abmeldet. Meine Frage ist jetzt, wie melde ich ein Motorrad wieder ab?

Benutzeravatar

hoffnung_2013
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1817
Registriert: 14.07.2009
Alter: 69

Motorrad abmelden - wie geht das?

Beitragvon hoffnung_2013 » 16. Aug 2017, 22:27

Beitrag von hoffnung_2013 » 16. Aug 2017, 22:27

Ich glaube eine Abmeldung gibt es nicht (bin mir aber nicht sicher)
Brauchst du das Motorrad noch? Sonst verkaufe es doch, es ist einfacher mit SOAT.
Gruß
P.


Themenstarter
Baiker
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 124
Registriert: 28.07.2016

Motorrad abmelden - wie geht das?

Beitragvon Baiker » 17. Aug 2017, 00:16

Beitrag von Baiker » 17. Aug 2017, 00:16

Das wäre dumm wenn man das nicht abmelden kann. Mit dem verkaufen weiß ich noch nicht. Seht bei meiner Freundin, muss auch sehen wie ich das da weg kriege.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4269
Registriert: 05.10.2010

Motorrad abmelden - wie geht das?

Beitragvon Ernesto » 17. Aug 2017, 02:19

Beitrag von Ernesto » 17. Aug 2017, 02:19

Du hast das Motorrad doch erst vor kurzem gekauft. Also abmelden geht nicht. Blöd aber wahr. Auch wenn du es längere Zeit nicht fährst muss die Steuer, falls steuerpflichtig durchgehend bezahlt werden. Wenn es bei deiner Freundin steht und die damit fährt, dabei was passiert kommst du als Halter in die Mitverantwortung. Wenn du es verkaufen willst am besten privat oder über einen wirklich seriösen Händler. Unbedingt sofort umschreiben! Kaufvertrag alleine reicht nicht! Umschreiben geht nur wenn die Steuer bezahlt ist, SOAT und techn. Revision gültig sind und weder das Motorrad noch du Strafen offen hast.


Themenstarter
Baiker
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 124
Registriert: 28.07.2016

Motorrad abmelden - wie geht das?

Beitragvon Baiker » 17. Aug 2017, 14:14

Beitrag von Baiker » 17. Aug 2017, 14:14

Wenn es so ist, dann ist es so. Ich habe jemand gefunden der das Motorrad zu sich in eine Garage stellt. Da bleibt es dann stehen bis ich eine sichere Entscheidung treffe. Danke euch beiden für die schnelle Antwort.