Autokauf in Bogota und Fahrt durch Südamerika

wie Fahrerlaubnisse, Verkehrsregeln, Fahrzeugverschiffung, Fahrzeugkauf etc.
Reisen- und Reiseplanung mit dem Auto oder Motorrad.

Themenstarter
basti111
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 02.09.2016

Autokauf in Bogota und Fahrt durch Südamerika

Beitragvon basti111 » 14. Sep 2016, 15:38

Beitrag von basti111 » 14. Sep 2016, 15:38

Hallo zusammen,

ich würde Euch gern zu 3 Themen in Bezug auf Autokauf/Autoreise befragen, auf die ich hier im Forum bisher nur entweder möglicherweise veraltete,
unzureichende oder garkeine Infos gefunden habe. Ich bin Deutscher und möchte in Kolumbien ein Auto kaufen und dann weiter auf die Durchreise Richtung Chile. In Santiago möchte ich den Wagen wieder verkaufen.

1. Wie ist stand heute (September 2016) der genaue Prozess für die Anmeldung eines in Bogota gekaufen PKWs?
Also was ist Schritt 1,2,3 etc., wie genau begehe ich diese Schritte und wo genau sind die Fallstricke (RUNT, Auto hat noch unbezahlte Tickets usw..)

2. Kann ich mit einem kolumbianischen Kennzeichen problemlos über alle Ländergrenzen hinweg bis nach Chile runterfahren?

3. Wie läuft das mit der Abmeldung bzw. dem Verkauf des Fahrzeugs in Santiago de Chile? Muss ich den Behörden in Kolumbien was zurückmelden oder gar persönlich in Bogota erscheinen? (was ich nicht vor habe, da ich aus Santiago wieder nach Deutschland fliege)

Vielen Dank für Eure Hilfe!!
Schöne Grüße
Bastian

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4555
Registriert: 05.10.2010

Autokauf in Bogota und Fahrt durch Südamerika

Beitragvon Ernesto » 14. Sep 2016, 16:47

Beitrag von Ernesto » 14. Sep 2016, 16:47

basti111 :wil:

Zu 1.) Bitte lese meinen Beitrag vom 13. Oktober 2015, bezieht sich auf ein Motorrad, ist beim Auto gleich! Motorradkauf: Was muss ich beachten? viewtopic.php?f=130&t=4707#p61063 Allerdings weiss ich nicht ob die Zulassung mit deinem Reisepass gelingt.

Zu 2.) Wird bestimmt jemand anderes etwas sagen können.

Zu 3.) Auto abmelden geht nicht! Wenn es auf deinem Namen angemeldet ist, dann bleibt es das solange bis es auf jemand anderes zugelassen wird. Du kannst das Auto zwar in Chile verkaufen (wenn sich jemand findet), der Eigentümer bleibst du. Ein Kaufvertrag ändert diese Situation nicht. Einem Verkauf im Ausland würde ich abraten, kann dir viel Ärger bringen.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4555
Registriert: 05.10.2010

Autokauf in Bogota und Fahrt durch Südamerika

Beitragvon Ernesto » 16. Sep 2016, 16:31

Beitrag von Ernesto » 16. Sep 2016, 16:31

Da sich zu dem Punkt 2 (noch) niemand gemeldet hat habe ich im Netz recherchiert und einen brauchbaren Link gefunden, den ich gern an dich weitergebe: Pasos para ingresar por las fronteras de América