Diebstahlversicherung beim mieten eines Autos oder Motorrades

wie Fahrerlaubnisse, Verkehrsregeln, Fahrzeugverschiffung, Fahrzeugkauf etc.
Reisen- und Reiseplanung mit dem Auto oder Motorrad.

Themenstarter
CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 188
Registriert: 02.05.2010
Wohnort: Münster (NRW)
Alter: 48

Diebstahlversicherung beim mieten eines Autos oder Motorrades

Beitragvon CaribicStefan » 21. Feb 2018, 11:38

Beitrag von CaribicStefan » 21. Feb 2018, 11:38

Hallo zusammen,

wer kennt sich mit den Versicherungen beim mieten eines Autos oder Motorrades aus, wie zb Diebstahlversicherung, Kaskao usw gibts die überhaupt?
... über die normale SOAT weiß ich bescheid.
Was ist sonst noch zu beachten?!

gracias Stefan
https://www.youtube.com/watch?v=8jtfXHadYIE


hollaho
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 26
Registriert: 22.09.2016

Diebstahlversicherung beim mieten eines Autos oder Motorrades

Beitragvon hollaho » 22. Feb 2018, 00:46

Beitrag von hollaho » 22. Feb 2018, 00:46

Würde ich immer wenn irgend möglich von Deutschland aus machen. Immer Vollkasko ohne SB (bzw. mit SB Rückerstattung) und mit Glas/Reifen/TankregelungVoll-Voll.

Gibt Vergleichsportale wie billiger-mietwagen.de, Bogota Kleinwagen aktuell 37 EUR/Tag, was teuer ist. Spanien und co. liegt üblicherweise bei 15/Tag, Nordeuropa bei gut 25/Tag.

So hat man in der Regel keinen Ärger mit den Versicherungssachen. Wer Langzeit oder sehr oft Autos mietet kann auch eine SB-Zusatzversicherung auf Jahresbasis hier abschließen und bucht dann nur noch VK mit SB beim Portal.