Frage zum Umsteigen in MADRID nach Cali


Themenstarter
roxy2506
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 06.03.2016

Frage zum Umsteigen in MADRID nach Cali

Beitrag von roxy2506 » 6. Mär 2016, 19:37

Hallo, meine Mutter, 61 Jahre, fliegt das erstemal im April nach Cali. Düsseldorf-Madrid-Cali mit Iberia. Sie hat etwas Panik vor dem umsteigen in Madrid. Wie ist das mit dem Gepäck? Geht das automatisch weiter? Wie genau läuft das mit dem umsteigen in Madrid ab? Und angekommen in CALI, wie läuft das da mit der Einreise ab? Sorry für die vielen Fragen.
Lg


puravidasuiza
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 378
Registriert: 07.10.2009
Alter: 51

Frage zum Umsteigen in MADRID nach Cali

Beitrag von puravidasuiza » 6. Mär 2016, 20:33

Hola Roxy

Ich nehme an deine Mutter ist Deutsche.Wenn du die Tickets zusammen gekauft hast sollte das Gepäck bis Cali durchgehen.Am besten beim Check-in nachfragen.In Madrid muss deine Mutter den Terminal mittels U-Bahn wechseln, dazwischen erfolgt die Passkontrolle.Die Gates sind mit Buchstaben angeschrieben.In Cali angekommen einfach durch Passkontrolle durch,Gepäck abholen,beim Ausgang Einreisezettel abgeben und je nachdem durchleuchten sie das Gepäck nochmals und dann zum Ausgang.
Pura Vida Colombia!!!


Themenstarter
roxy2506
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 06.03.2016

Frage zum Umsteigen in MADRID nach Cali

Beitrag von roxy2506 » 6. Mär 2016, 21:28

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ja sie ist deutsch, die Tickets wurden zusammen gebucht. Diesen Einreisezettel bekommt man wo?
Gruß

Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8040
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Frage zum Umsteigen in MADRID nach Cali

Beitrag von Eisbaer » 7. Mär 2016, 00:47

@roxy2506: Das Einreiseformular wird im Flugzug ausgehändigt.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!


axko
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 212
Registriert: 15.10.2013
Wohnort: Medellin

Frage zum Umsteigen in MADRID nach Cali

Beitrag von axko » 8. Mär 2016, 15:09

Nehme an das deine Mama mit der IBERIA fliegt. Also bis jetzt ist die Iberia von Madrid aus nur direkt nach Bogota geflogen. In Bogota musste man sein Gepäck abholen und danach bei der Fluggesellschaft die den Anschlussflug hat, wieder einschecken. Gepäckkontrolle beim Zoll war auch in Bogota. Hat sich da was geändert?


CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 325
Registriert: 02.05.2010
Wohnort: Sabaneta
Alter: 49

Frage zum Umsteigen in MADRID nach Cali

Beitrag von CaribicStefan » 8. Mär 2016, 19:01

Also ich bin im Februar DUS->MAD->BOG->SMR geflogen, bis nach Bogota alles mit Iberia und dann weiter mit Avianca.
Gepäck in Düsseldorf aufgegeben und in Santa Marta wieder abgeholt.
Deine Mutter muss in Madrid das Terminal wechseln, mit der unterirdischen S-Bahn...vom Ausstieg bis zum Checkin des Weiterfluges nach Bogota sollte sie ne gute Stunde einplanen. Bei der Passkontrolle in Madrid gibt es einen Schnellschalter für Passagiee wo die Maschine in den nächsten 45 abfliegt, den soll sie nehmen.
In Bogota gelandet wird Sie mit nem Bus abgeholt und kann durch die Passkontrolle, am Kofferband vorbei und schauen wo ein Schild steht mit "National Flights" dahin gehen und dann weiter den Pfeilen der jeweiligen Airline folgen. Dort gibt sie auch das Einreiseformular ab, bei diesem ist zu beachten das wie wenn sie kein Englisch oder Spanisch kann, bei den Kästchen zum ankreuzen, nur das oberste mit yes oder si ankreutz und die anderen alle auf no !!!
Das war es an sich! Wichtig ist auch, nicht im Flughafen Geld tauschen, sondern eben raus gehen und einen Automaten suchen!
https://www.youtube.com/watch?v=GJm7H9IP5SU

Benutzeravatar

Fusagasugeno
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 449
Registriert: 14.10.2012
Alter: 61

Frage zum Umsteigen in MADRID nach Cali

Beitrag von Fusagasugeno » 9. Mär 2016, 00:42

Iberia fliegt auch Direkt via MED nach Cali, kann durchaus sein dass sie deshalb in Kol. nicht umsteigen muss und dann ist auch das Gepäck direkt-
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)


Themenstarter
roxy2506
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 06.03.2016

Frage zum Umsteigen in MADRID nach Cali

Beitrag von roxy2506 » 10. Mär 2016, 15:10

Vielen Dank für die Antworten. Wir haben einen anderen Flug gefunden, von Amsterdam direkt nach Cali mit KLM. Das ist dann doch hoffentlich etwas einfacher. Hat damit schon jemand Erfahrung gemacht, mit der AirLine und dem Flug ansich?
Grüße


Don-Pedrinio
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 763
Registriert: 14.04.2010
Alter: 14

Frage zum Umsteigen in MADRID nach Cali

Beitrag von Don-Pedrinio » 10. Mär 2016, 19:51

schau an schau an... aenderung des Grundtextes. wir sind am Flug kaufen aber unschluessig...
wie waere es in deinem Fall mit diesem Text???
meine Mutter kommt nach Cali, welche Kriterien und Verbindungen sind am idealsten fuer sie?

pues ich fliege jaehrlich 2-3 Mal Zuerich Medellin und zurueck.
(allerdings kaufe ich die Fluege umgekehrt. Med - Zch - Med. weil diese um 300-400 Euro guenstiger sind).

die fuer mich gegenwaertig beste Flugverbindung kriege ich von Iberia angeboten. und zumeist auch noch die billigste.
sehr sehr wichtig fuer mich (im Alter deiner Mutter) dass ich vor allem ab Suedamerika kommend nicht stundenlang auf einem europaeischen Flughafen hocken muss sonder relativ schnell einen Anschlussflug habe. ( Jetlag und uebermuedet in EU angekommen).
mit Iberia Mad-Med-Cali und zurueck habe ich das fuer mich ideale gefunden. beide Wege bin ich rund 2 Std. in Madrid.
nebenbei war der letzte Flug max 60% ausgelastet.
ein kleiner Tipp fuer jeden der fliegt.
habe in letzter Zeit oefters danach gefragt zu hinterst hocken zu koennen.
der Grund: fast ein jeder Mensch will moeglichst weit vorne hocken. so kommt es dass es fuer einen Gast ganz hinten oftmals 2 Plaetze hat. zum Schlafen erheblich angenehmer als eingepfercht sein zwischen den beiden Nebenleuten.
ein Gegenargument dass bei mir NICHT zieht: "ja weisst du von da hinten dauert das so lange bis man draussen ist. verpasse womoeglich den Anschluss.."
mehrmals getestet: beispielsweise mit dem grossen Airbus und mit Lufthansa: aus der hintersten Reihe (ca.54) bis draussen waren es genau 12 Min. ab dem Moment wo der Flieger am Dock anhaelt bis ich draussen stehe.

meine persoenliche Umsteigezeiten auf verschiedenen Flughaefen in Europa:
Madrid ist am besten organisiert und uebersichtlich (da war ich wohl gegen 50 Mal): 30 Min.
insgesamt 4 Mal war ich in Frankfurt. fuer mich ein komplettes Chaos. schwierig den Weg zu finden. : 45 Min.
Paris (ca 20 Mal): dann wenn s dann irgendwann mal fertig umgebaut ist, koennte es ein guter Flughafen sein. habe hier unterschiedliches erlebt. 20 - 60 Min.
Amsterdam: hat mich von allen Europaeischen Flughaefen (die ich kenne) am wenigsten ueberzeugt. um ein viefaches komplizierter als Frankfurt. mind 60 Min.

ein unerfahrenerFluggast sollte bei meinen Angaben 50% meiner angegebenen Zeit hinzu rechnen. das ist in etwa seine Zeit die er braucht.

bei der neuerlichen Frage des Fadengruenders:
sind beide Fluege Amsterdam Cali ? KLM mischt neuerdings bei Fluegen nach Kolumbien mit. aber via Umsteigeflughafen Panama.
als solcher ein angenehmer Flughafen. uebersichtlich und einfach. leider in Verbindung mit Medellin schlechte Umsteigezeiten. 3 und mehr Std.


Don-Pedrinio
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 763
Registriert: 14.04.2010
Alter: 14

Frage zum Umsteigen in MADRID nach Cali

Beitrag von Don-Pedrinio » 10. Mär 2016, 20:14

Nachtrag:
Kriterien auf die ich schaue (aelterer Mensch)
1. Preis (natuerlich das guenstigste wenn es geht).
2. Flugzeug => Service und Moeglichkeiten fuer mich als Gast.
3. Flughafen

Antworten dazu:
Iberia habe ich den letzten Jahren gemieden gehabt auch wenn sie zumeist die guenstigsten waren. Iberia hatte ueberalterte Flugzeuge mit schlechtem Service. hatten. denn jetzt sind sie auf dem Stand der Konkurrenz.
soll sich auch bei KLM verbessert haben. bis vor kurzem sind diese mit einem 100 Jaehrigen Jumbo nach Panama geflogen. war allerdings vor 3 jahren noch angenehm (aber eher weil ich 2 Plaetze hatte).
Avianca hat meistens die neuesten Flugzeuge wie eben jetzt den Dreamliner. Avianca ist zumeist zu 99% ausgelastet.
Lufthansa, hatte ich gute Erfahrungen gemacht, da diese mit dem neuen grossen Airbus fliegen. und es fuer mich zuhinterst jedes mal 2 Plaetze hatte.
Preise generell: ab Zuerich sind Avianca und Iberia im Mittel um 200 - 300 Euro guenstiger als die andern Gesellschaften. interessanter Weise ab Medellin nicht. da war schon Lufthansa am billigsten.
zumeist sind die Flugpreise aehnlich. so stet man vor der Qual der Wahl. dann ist fuer mich klar: Umsteigezeit und Flughafen.
Frankfurt ist fuer mich von da gesehen am idealsten. denn ab da haette ich quasi alle 1-2 Std einen Flug nach Zuerich (sollte ich einen Anschluss verpassen). Madrid mit nur 5 Fluegen am Tag eher unguenstig. aber der Flughafen von Madrid gefaellt mir. einfach top organisiert.
1 Mal war ich in Barcelona (am Bogota) und 2 Mal in Amstedam. Barceloa war an einem 31.12. der Hammer. aber lange Umsteigezeit. Amsterdam. wenn ich nicht muss fliege ich nie mehr diese Route...

Benutzeravatar

Fusagasugeno
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 449
Registriert: 14.10.2012
Alter: 61

Frage zum Umsteigen in MADRID nach Cali

Beitrag von Fusagasugeno » 10. Mär 2016, 21:29

KLM ist in Ordnung, vor allem ist dann der Rückflug nach Amsterdam Direkt.
Beim Hinflug wird sie allerdings in Bogota den Flieger verlassen müssen, da dieser aus Einreisebestimmungen leer sein muss.(Flug ist Amsterdam-Bogota-Cali-Amsterdam) Sie wird dann aber im Gate mit den anderen "Calireisenden" abgefangen und Direkt wieder zum Einstieg geleitet. 30 Minuten warten wieder einsteigen und weiter geht's. Mit dem Gepäck hat sie nichts zu tun. Hab diesen Flug im November selber gebucht. Flieger ist absolut neu, Sitzplätze bei KLM Spitze und der Service i.O. Nur Spanisch wird da halt nicht so viel wie bei IBERIA gesprochen. Das Einzige was sie achten muss, die Ausreise in Amsterdam kann dauern (bei mir 30 Minuten), also "verweilen" am Flughafen empfehle ich erst nach der Passkontrolle.
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)


Themenstarter
roxy2506
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 06.03.2016

Frage zum Umsteigen in MADRID nach Cali

Beitrag von roxy2506 » 10. Mär 2016, 22:04

Vielen Dank, das mit dem Stop in Bogota habe ich mir schon gedacht. KLM kam für sie nach langer Überlegung eher in Frage da wir in der Nähe von Holland wohnen und sie nicht erst von Deutschland aus zu einem Umsteigeflughafen fliegen muss.


CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 325
Registriert: 02.05.2010
Wohnort: Sabaneta
Alter: 49

Frage zum Umsteigen in MADRID nach Cali

Beitrag von CaribicStefan » 28. Dez 2017, 13:15

Habe für das Formular einen neuen Link gefunden, damit kann man es schon vorher downloaden und ausfüllen:
=> dian.gov.co/descargas/Formularios/2015/530_2015.pdf
https://www.youtube.com/watch?v=GJm7H9IP5SU