Star Alliance Lufthansa / Avianca

Antworten

Themenstarter
vicky_redhead
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 43
Registriert: 10.06.2010
Status:
Offline

Star Alliance Lufthansa / Avianca

Beitragvon vicky_redhead » 12. Jun 2013, 09:26

Beitrag von vicky_redhead » 12. Jun 2013, 09:26

Folgende Erfahrungen der letzten Wochen:

Ich habe von DE aus einen Flug von Hamburg nach Barranquilla gesucht. Der Preis von Lufthansa war ziemlich hoch. Daher habe ich dann bei LH nur den Flug Hamburg bis Bogota gebucht. Separat dann den Weiterflug mit Avianca von Bogota nach Barranquilla, d.h. ich hatte 2 Buchungscodes.

Einchecken bei beiden Airlines habe ich dann - wie immer - online gemacht. Am Flughafen HH hat es LH dann ganz einfach geschafft, auch den Buchungscode von Avianca zu "verarbeiten", d.h. mein Gepäck ist direkt bis Barranquilla durchgecheckt worden - was natürlich sehr angenehm war.

Dann der Rückflug: Avianca schafft es (soll ich sagen: natürlich) nicht, das Gepäck bis Hamburg durchzuchecken. D.h. in Bogota auf das Gepäck warten, mit dem Bus zum Internationalen Terminal fahren, dort 2 Koffer durch die Gegend schleifen, ab in den ersten Stock und dort zu Lufthansa.

Laut Avianca Policy dürfen sie bei unterschiedlichen Buchungscodes auch bei Star Alliance Flügen nicht durchchecken. Da frage ich mich ernsthaft, ob die schon reif für eine Star Alliance sind. Sie sollten das Geld, was sie jetzt für das "Ummalen" der Flugzeuge und für neue Uniformen ausgeben, lieber in die Infrastruktur stecken....

Hinweis am Rande: Hat man einen Buchungscode und fliegt die Langstrecke mit Airfrance, darf Avianca auch nicht durchchecken, da AF ja kein Star Alliance Mitglied ist.

Avianca die zweite - Ich hatte auf meiner Buchung stehen: 2 Gepäckstücke erlaubt. Wunderbar, 2 vollgepackte Koffer á 23 Kilo. Aussage Avianca: Halt Stop, so haben wir das nicht gemeint. Die 23 Kilo gelten INSGESAMT für 2 Koffer (per se schon Schwachsinn hoch drei). Ich durfte pro zusätzlichem Kilo 5.000 Peso bezahlen. Sicherlich steht das Ganze irgendwo im Kleingedruckten, aber bei der Buchung und beim Einchecken war definitiv nirgendwo ein Hinweis.

Es gibt bei Avianca durchaus nettes Personal und Angestellte, aber mein ganz persönliches Empfinden ist, dass sich die "Netten" leider meistens nicht an den Schaltern wiederfinden.

So, das waren meine Erfahrungen - bin trotz aller Widrigkeiten gut in Hamburg angekommen.

Hier steht mehr!

Dieses Thema hat schon 9 interessante Antworten

Melde dich bei uns an und nehme am Forenleben teil!


Registrieren oder Anmelden
 
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag