Flugpreise

Benutzeravatar

padrino
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 508
Registriert: 26.04.2011
Wohnort: Winterthur, Suiza
Alter: 36

Flugpreise

Beitrag von padrino » 27. Aug 2013, 14:06

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

@Chévere

Von wo aus gehen denn diese Flüge und wohin? Ab ZRH? Ich suche auf allen möglichen Portalen, brauche von ZRH - CTG retour. Mit AF ist das günstigste CHF 1573 was ich gefunden habe, DL muss ich meiden, da ich mit meiner Novia reise und nicht in den USA halt machen kann. Bei LH sind die billigsten mit CHF 1791.- Was mich am meisten verwundert, auch bei Iberia gibts nix unter CHF 1'500.- ich hab in der Vergangenheit nie mehr als CHF 1200 bezahlt, darum finde ich das ganze etwas komisch.
el sucio de mi carro vale mas que tu carro...hahaaaaaa prrrrrrrrrrrraaaa Arcangeeeeeeeeeeel

Benutzeravatar

hoffnung_2013
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1799
Registriert: 14.07.2009
Alter: 71

Flugpreise

Beitrag von hoffnung_2013 » 27. Aug 2013, 16:50

Schau mal mit Skyscanner.
Da habe ich einen Flug am 4.11. Zürich - Madrid - Bogota für 1230 Sfr. gefunden.
Zurück am 14.1.2014.
Klar brauchst Du dann noch einen Flug von Bogota nach Cartagena, aber der kostet am wenigsten. Den buchst Du separat.
Vielleicht hilfst es Dir.
Gruß
P.

Benutzeravatar

Sonny
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 114
Registriert: 10.03.2011
Wohnort: Miami

Flugpreise

Beitrag von Sonny » 29. Aug 2013, 18:39

Angabe von Preisen ist praktisch sinnlos, wenn man die genauen Reisedaten nicht kennt. Wann genau fliegst du denn?


Sven331
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 08.09.2013

Flugpreise

Beitrag von Sven331 » 8. Sep 2013, 14:15

Ich hab bei jetradar die besten preise gefunden --> jetradar.de
Falls also jemand auf der suche nach günstigen tickets ist.


Dolfi
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 646
Registriert: 10.11.2009

Flugpreise

Beitrag von Dolfi » 12. Sep 2013, 10:26

Ich habe einen Flug nach Medellín gebucht für mitte Januar, bei cheapfares.de. Kostet 822 € alles inklusive.

Die nehmen auch nur 12 € für Bezahlung mit Kreditkarte, andere nehmen 30 €.

Benutzeravatar

Sonny
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 114
Registriert: 10.03.2011
Wohnort: Miami

Flugpreise

Beitrag von Sonny » 12. Sep 2013, 14:33

Diese verschiedenen Seiten haben nicht wirklich andere Preise, denn letztlich greifen alle auf dieselben Buchungsmaschinen zu (Amadeus, Galileo etc.). Unterschiede gibt es ab und zu bei der Zusammenstellung von Routen und Verbindungen. Dieselbe Verbindung und Route an denselben Daten wird aber auf allen Suchmaschinen mehr oder weniger den gleichen Preis ergeben. Preisrelevant sind praktisch nur die Zeiträume, in denen man reisen will (Hochsaison/Nebensaison).


klassiker
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 120
Registriert: 24.05.2012

Flugpreise

Beitrag von klassiker » 10. Mai 2014, 15:21

Mal ganz unbedarft in die Runde gefragt: wie teuer ist es, grob gesagt, von Neiva nach Berlin zu fliegen?

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4974
Registriert: 05.10.2010

Flugpreise

Beitrag von Ernesto » 10. Mai 2014, 16:03

Neiva La Marguita nach Berlin Tegel (hin- und zurück) etwa 1.400 € mit Lufthansa. (Neiva-Bogota-Frankfurt-Berlin)
Sollte jedoch billiger gehen.

Benutzeravatar

Renato
Ex-Forenmoderator
Ex-Forenmoderator
Beiträge: 2140
Registriert: 12.05.2010

Flugpreise

Beitrag von Renato » 10. Mai 2014, 20:25

Despegar.com findet man immer wieder was guenstiges. Ich habe Cali - Panama - Santo Domingo hin und und zurueck fuer 910.000 Pesos gekauft. Das ist wirklich guenstig.

Es kommt sehr auf die Daten an, diese nennst Du nicht. Wenn Du flexibel bist, findest Du schnell etwas guenstiges.


klassiker
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 120
Registriert: 24.05.2012

Flugpreise

Beitrag von klassiker » 12. Mai 2014, 18:57

Danke für die Infos. 1400 Euro sind noch akzeptabel.


Don-Pedrinio
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 777
Registriert: 14.04.2010
Alter: 14

Flugpreise

Beitrag von Don-Pedrinio » 16. Mai 2014, 18:05

Sonny hat recht. ohne genaue Flugdaten ist es schwierig einen Mittelpreis zu devinieren.

was ich aber heraus gefunden habe ist, dass umgekehrt reisen erheblich billiger ist. sprich: Kolumbien - Europa - Kolumbien. ich spreche hierbei von 300 und mehr Euro unterschied.
wie schon der vergangene Winter musste ich auch diesen Winter 2 Mal in meine Heimat zurueck kehren. so hatte ich erneut einen Flug Zuerich - Medellín - Zuerich gebucht mit Daten Nov.13 und Mai 14.
dazwischen habe ich dann in umgekehrter Richtung gebucht gehabt. je Med-Zch-Med. am: 30.12 - 11.1. fuer 1008.- sFr. sowie ca. mitte Maerz bis 27. Maerz.
habe vor allem das von mitte Maerz vorwaerts und rueckwaerts gechekt, weil ich den genauen Preisvergleich wissen wollte. der Unbterschied lag bei 370.- sFr. waere ich zu gleichen Flugdaten in selber Richtung geflogen. aber eben EU-Kolumbien-EU.

nebenbei:
mein Maerz Flug war mit der Lufthansa fuer 1035 sFr. zum ersten Mal in meinem Leben dass ich mit Lufthansa geflogen bin. war mehr als possitiv ueberrascht. leider, leider war mein Rueckflugdatum am 27.3. just der Tag an dem in D gestreikt wurde.
ich bekam damals am Vortag um 11:50 ein SMS zugesandt, dass alle meine Fluege vom 27. infoge Streiks gestrichen seien. ne halbe Stunde spaeter hatte ich mir bereits Tikets fuer den folgetag organisiert gehabt. ohne Mehrkosten. ca 20 Minuten lang rufte ich jene Nummer von Lufthansa an, welche mir letztlich meinen Flug umbuchte. erst 4 Stunden spaeter kam ein Mail von Ebookers (wo ich den Flug buchte), mit der Info dass meine Fluege gestrichen seien....
spaeter ein weiteres mail, mit den neuen Fluegen, welches ich zu beantworten hatte.
letztlich hatte ich ein bisschen Angst in Frankfurt ein Chaos anzufinden. aber nix da. auch der Flug nach Bog war nur etwa zu 70% ausgealstet.


Don-Pedrinio
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 777
Registriert: 14.04.2010
Alter: 14

Flugpreise

Beitrag von Don-Pedrinio » 16. Mai 2014, 18:13

P.S. mit dem Flug vom 27.3. war es der 5. Flug zwischen meinen Destinationen bei dem irgend etwas schief lief. ich Anschlussfluege verpasste.
2004 in New York. spaeter einmal in Paris uebernachtet (Richtung SA). dann in Paris den Nachmittagflug verpasst richtung Zuerich. und zuletzt der doppelausfall vor ca 2 Jahren. ne Nacht laenger in Medellín. wir sassen schon im Flugzeug und mussten am Ende wieder durch die Migration einreisen. frueh morgens gings dann doch noch los. wir kamen um Mitternacht in Madrid an. wie immer eigentlich, wurden ohne eigenverschulden gestrandete Passagiere in ein 4 Stern Hotel gebracht und abgeholt. das in Madrid war bisher das besste von allen. der Aerger allerdings... verkraftbar...


Belinda
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 07.10.2014

Flugpreise

Beitrag von Belinda » 7. Okt 2014, 16:14

Was wäre denn aktuell für den Zeiraum Januar/Februar 2015 ein angemessener Preis? Bzw. das günstigste mit dem man rechnen kann?

Danke für die Info!
LG Beli

Benutzeravatar

spitfire88
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 627
Registriert: 19.12.2011
Wohnort: Venezuela - Europa

Flugpreise

Beitrag von spitfire88 » 7. Okt 2014, 17:27

... wohin denn? Nach Bogatá ca. 700 EUR.


logo123
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 39
Registriert: 09.05.2012

Flugpreise

Beitrag von logo123 » 7. Okt 2014, 17:31

vielleicht gibt es bei Lufthansa noch Plätze für ca 700€ Frankfurt-Bogota-Frankfurt.

Aber auch bei American Airlines kann man schon ab 600€ eine Verbindung bekommen wenn man mit Umsteigen fliegt und zwar
Frankfurt-Dallas-Bogota und zurück Bogota-Dallas-Frankfurt. Aber Einreisebestimmungen für USA beachten (weil es kein echter Transit ist)
Deswegen muss man durch den Zoll und Immigration.

Benutzeravatar

Fusagasugeno
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 461
Registriert: 14.10.2012
Alter: 61

Flugpreise

Beitrag von Fusagasugeno » 12. Jan 2015, 20:56

Zur Zeit sind für Juli August ab Deutschland bei seat24.de Tickets von AF aber ausgeführt durch Delta via Atlanta für rund 900 Euro erhältlich.
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)