Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Alles was mit der Inselgruppe San Andres zusammenhängt gehört hier hinein.
Benutzeravatar

Themenstarter
Amigo
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 51
Registriert: 19.08.2009

Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von Amigo » 31. Aug 2009, 17:21

Hallo Inselexperten,

ich fahre im November nach San Andres / Providencia. Hat jemand eine Übernachtungsempfehlung speziell für Providencia? Würde mich über Tipps sehr freuen.

Muchos Saludos

Amigo

Benutzeravatar

Zahlenmaus
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 178
Registriert: 31.08.2009

Re: Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von Zahlenmaus » 31. Aug 2009, 19:12

Hola Amigo,

bin ab Mitte Oktober selbst für 6 Wochen auf San Andrés und Providence - vielleicht laufen wir uns ja da über den Weg ;)

Meine Hotelempfehlung auf Providence ist das EL Encanto - liegt direkt an Freshwater Bay (1 Minute zu Fuß vom Strand weg) und ist auf alle Fälle günstiger als die ganzen Decameron-Hotels. Die Zimmer sind sehr groß und geräumig, Ausstattung: AC, Sat TV, Minibar, großes Bad (nur Kaltwasser, aber das ist üblich auf Providence), Hotel hat auch ein Restaurant, wahlweise zu buchen nur Übernachtung oder mit Frühstück oder Halbpension.
Im voraus buchen brauchst Du übrigens nicht (Providence hat eine überschaubare Anzahl an Touristen - ausserdem reist Du in der Nebensaison... da wirst auf alle Fälle Übernachtungsmöglichkeit finden).

Habe auf youtube eine kleine Diashow eingestellt - da ist das Hotel auch abgebildet: http://www.youtube.com/watch?v=9iq9Xr3ERxE Un saludo,
Zahlenmaus

P.S.: Für Providence brauchst im Nov. auf jeden Fall einen gescheiten Mückenschutz, da dann Regenzeit ist... die wirksamen Mittel waren letztes Jahr alle "vergriffen" (also nach Möglichkeit gleich von hier aus ins Reisegepäck packen).
COLOMBIA…. el único riesgo es que te quieras quedar

Diashow Providencia: http://www.youtube.com/watch?v=9iq9Xr3ERxE
Diashow San Andrés: http://www.youtube.com/watch?v=9h8Pf266wig

Benutzeravatar

Themenstarter
Amigo
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 51
Registriert: 19.08.2009

Re: Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von Amigo » 31. Aug 2009, 19:29

Hallo Zahlenmaus,

danke für den Tipp, weiß du wie viel das EL Encanto etwa kostet?

Saludos

Amigo

Benutzeravatar

Zahlenmaus
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 178
Registriert: 31.08.2009

Re: Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von Zahlenmaus » 31. Aug 2009, 20:23

Hi Amigo,

kommt auf die Belegung an - ich hab mir von den Besitzern letztes Jahr eine Preisliste mitgeben lassen - da stehen -zig Preise drauf, alleine für Deine Reisezeit 10 verschiedene (Einzel/Doppelbelegung/bei 3er und 4er Belegung/Kinder/Gruppen) und auch 2 verschiedene Spalten mit unterschiedlichen Werten. Eine Spalte nennt sich Plan A.M. .. nehme an das wird mit Frühstück oder gar Abendessen sein... in der sind jeweils 10.000 COP mehr ausgewiesen..... die andere Spalte nennt sich Plan P.C-ich denke das wird die Bezeichnung ohne Verpflegung sein (sorry - kann mich nicht mehr dran erinnern was die mir dazu gesagt hatten ... ich buche dort immer ohne jedwede Verpflegung da ich lieber ungebunden sein möchte und sowieso nie frühstücke).

Die Preise in der Liste sind wie folgt ausgewiesen (Spalte Plan P.C.): COP 110.000/90.000/80.000/60.000/80.000 - alle per pax. In diesen Preisen ist eine Kommission von 20 % enthalten, wenn Du über ein Reisebüro oder eine Agentur buchst (hhmm... ich frage mich, welche?). Die ziehst Du natürlich ab (so hat es mir die Besitzerin auch gesagt), da Du ja nicht über eine Agentur buchst.

Wie die Preise in den Decamerons sind weiß ich nicht (habe auch nicht weiter recherchiert, da ich nix davon halte, mein Geld in irgendwelche Hotelketten zu stecken, wo weiß ich wer verdient und nix oder wenig davon bei den Isleños hängenbleibt oder aber diese zu sehr reglementiert werden).

Wo in San Andrés wohnst Du denn?
Hier kannst Du vergleichbar wesentlich günstiger als auf Providence wohnen (da mehr Möglichkeiten), gibt natürlich auch dort teuerere Absteigen als die o.g. Preise (je nachdem, welche Präferenzen Du hast).

Un saludo
Zahlenmaus
COLOMBIA…. el único riesgo es que te quieras quedar

Diashow Providencia: http://www.youtube.com/watch?v=9iq9Xr3ERxE
Diashow San Andrés: http://www.youtube.com/watch?v=9h8Pf266wig

Benutzeravatar

Themenstarter
Amigo
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 51
Registriert: 19.08.2009

Re: Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von Amigo » 31. Aug 2009, 21:45

Hallo Zahlenmaus,

danke für deine schnelle Antwort, etwas verwirrend die Preisgestaltung, also zu zweit etwa 30€ - 40€ wenn ich das richtig verstanden habe.
Wo ich auf San Andres übernachte weiß ich noch nicht.

Schönen Abend

Amigo


Anonymous

Re: Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von Anonymous » 5. Sep 2009, 02:37

Hola Amigo, ein paar Bekannte waren vor geraumer Zeit in dem von der Zahlenmaus erwähnten Hotel und loben es in hohen Tönen.

CABAÑAS EL ENCANTO0
Agua Dulce
San Andrés y Providencia, Providencia
Teléfono: (57) (8) 5148295

Du könntest dich eventuell mit denen in Verbindung setzen. Außer der Adresse und dem Telefon habe ich leider keine weiteren Daten.

Benutzeravatar

Zahlenmaus
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 178
Registriert: 31.08.2009

Re: Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von Zahlenmaus » 7. Sep 2009, 01:21

Hi @ll,

da bin ich nochmal kurz (leider etwas im Jobstress... gegen Ende der Woche wirds aber etwas besser und dann bin ich sicher bis zu meinem Urlaub öfter hier). Möchte aber bis dahinkurz noch auf die ein oder andere Antwort eingehen:
Amigo hat geschrieben:.. etwas verwirrend die Preisgestaltung, also zu zweit etwa 30€ - 40€ wenn ich das richtig verstanden habe.
Gebe ich Dir recht - Preis hätte man sicher etwas überschaubarer gestalten können (bzw. hätte ich wohl deutlicher schreiben müssen). Per Pax = pro Person; je nach Kurs sind das 30 - 40 €. Wie bereits schon die beschwippste Maus zur Isla Baru geschrieben hat, ist auch Providencia nicht ganz billig und deutlich teuerer als San Andrés. Auf San Andrés zahle ich für mein Zimmer zu zweit gerade mal 60.000 COP (evtl. ist das ein Sonderpreis für wiederkehrende Gäste.. war schon 2x in diesem Hotel) - ein solches Angebot wirst Du auf Providencia kaum finden.
Zum El Encanto auf Providencia habe ich noch 2 weitere Telefonnummern sowie Fax und email:
Teléfono: (57) (8) 5148082 oder Cellular: (57) 311 333 1753 oder Fax: (57) (8) 5148131
Email: [email protected]
Die Besitzer Carola und Benjamin sprechen Englisch und Spanisch. Für den Fall,dass Du dort anrufen möchtest, beachte bitte, dass nach 18:00 Uhr kolumbianischer Zeit über Festnetz vermutlich niemand abnehmen wird (die beiden wohnen nicht im Hotel und die Rezeption ist dann geschlossen, vor allem wenn wenig Gäste im Haus sind was bei den beiden Malen, in denen ich auf Providencia war, immer der Fall war).

Grüße aus der Schwabenmetropole Stuttgart und gut´s Nächtle wünscht Euch
Zahlenmaus
COLOMBIA…. el único riesgo es que te quieras quedar

Diashow Providencia: http://www.youtube.com/watch?v=9iq9Xr3ERxE
Diashow San Andrés: http://www.youtube.com/watch?v=9h8Pf266wig


torroxaner

Re: Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von torroxaner » 3. Okt 2009, 03:28

Moderation: Werbelink entfernt. Eisbaer - Moderator

Benutzeravatar

Zahlenmaus
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 178
Registriert: 31.08.2009

Re: Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von Zahlenmaus » 7. Okt 2009, 04:38

torroxaner hat geschrieben:ich weiß garnicht was das alles soll, du verweist doch selber unter linkpartner, auf diesen link
Hi Torroxaner,

welchen Link genau meinst Du? Den zu Manni´s Homepage? Ich bin wie andere hier auch ebenfalls interessiert, Infos bzgl. günstiger Unterkünfte zu erhalten - wäre also nicht verkehrt, wenn Du etwas detailliertere Angaben hier posten könntest.

Falls Dein gelöschter Link doch zu Manni´s Page geführt hat, sind mir persönlich diese Infos aus erster Hand zu mager - da sind doch nur 3 Empfehlungen für Privatunterkünfte implenentiert, und zwar:
1. Caribbean Queen in San Luis:
Da war ich noch nie, habe bisher aber nur gutes gehört, auch der Besitzer Michael soll ein ganz netter Zeitgenosse sein. Allerdings kann ich keinen
Unterschied zum Preisniveau in "diesen teueren Hotels" feststellen (zumindest wenn man weiß, in welchem dieser teueren Hotels man bucht).... zumindest
wenn der Preis stimmt, der mir fürs Caribbean Queen von Dritten genannt wurde
2. Kattys Paradise - ebenfalls San Luis:
War ich schon - Dachstudio ist ganz nett, aber nix für meine empfindliche europäische Haut (da fressen mich die Mosquitos auf)
3. Helgas Kiosk (wo auch immer ... die Gute zieht ja immer mal wieder um und ist Downtown ja auch selten bis gar nicht gesehen). Die Preise, die Helga
anbietet, finde ich persönlich sehr gesalzen... nee danke - da lob ich mir meine nette Unterkunft im Zentrum.

Wünsche Dir schöne 8 Wochen in San Andrés,
Gruß
Zahlenmaus
COLOMBIA…. el único riesgo es que te quieras quedar

Diashow Providencia: http://www.youtube.com/watch?v=9iq9Xr3ERxE
Diashow San Andrés: http://www.youtube.com/watch?v=9h8Pf266wig


Anonymous

Re: Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von Anonymous » 11. Okt 2009, 19:46

@Zahlenmaus

Nun weiss ich nicht zu sagen wohin der Link führte, dennoch bin ich neugierig geworden und habe mir die erwähne Homepage auch mal angeschaut.
Mein erster Eindruck wurde leider nicht bestätigt. Irgendwie geht es dem Betreiber da nur um Werbeeinnahmen denn die Informationsqualität ist sehr gering. Dann habe ich San Andres bei Google eingegeben und an erster Stelle wieder diese Homepage.

Ich denke, dass wir die User des Kolumbienforum´s das Thema San Andres mehr beleben können. Zahlenmaus reist diese Woche und löst das Geheimnis der Fähre nach Providencia ;) Amigo ist auch bald dort und schreibt das der Server zusammenbricht :lol: und meine Wenigkeit schaut sich schon nach einem Flug für Ende Januar um denn ich möchte den Tauchlehrer Kennenlernen und auch den noch nicht geborgenen Schatz des Piraten Morgan finden :o

Benutzeravatar

Zahlenmaus
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 178
Registriert: 31.08.2009

Re: Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von Zahlenmaus » 11. Okt 2009, 20:01

lach.... also wenn Du den findest und den neuen Zugewinn evtl. in eine Residenz in SAI steckst, bewerbe ich mich schonmal als Putzfrau bei Dir (zum salario minimo wie´s üblich ist) ... fehlen mir nur noch 4-5 weitere Putzstellen und ich kann endlich dauerhaft dahin, wo mein Herz zuhause ist.

Und wenn Amigo nicht schreibt, bis der Server zusammenbricht, gibts für ihn Ausschankverbot bei den lokalen Gastronomien und Verkaufsverbot in den Tiendas... hihihi ;) ;) ;) (ich glaube es war dann doch eher der Torroxaner, der fleißig während seiner 2 Monate auf San Andrés schreiben wollte, weil ihm jetzt die zeit dazu fehlt).

Saludos
Zahlenmaus (die immer noch nicht gepackt hat)
COLOMBIA…. el único riesgo es que te quieras quedar

Diashow Providencia: http://www.youtube.com/watch?v=9iq9Xr3ERxE
Diashow San Andrés: http://www.youtube.com/watch?v=9h8Pf266wig


torroxaner

Re: Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von torroxaner » 12. Okt 2009, 21:45

hola zahlenmaus,
wir wohnen jetzt im 3. jahr bei michael und sind mehr als zufrieden. wir zahlen z.b.dieses jahr pro monat 700 euro für 4 personen. ich glaube das ist sehr angemessen. und er ist wirklich ein netter mensch, wie auch seine frau.
liebe grüße
der torroxaner

Benutzeravatar

WHC
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 55
Registriert: 16.12.2009
Wohnort: Im Exil
Alter: 41

Re: Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von WHC » 23. Dez 2009, 12:02

Oh Mann... ich bin von San Andres bisher echt angetan wenn ich hier alles so lese....
Scheint ein echtes Paradies zu sein.
Vielleicht ein idealer Platz um meine Mutter zu treffen, bevor mich das Dorf von ihr entführt :lol: !

@zahlenmaus: Hast du denn einen Hotel Tipp ?
Gibt ja einige...

klick



EDIT: nach hier verschoben. Eisbaer
Zuletzt geändert von WHC am 23. Dez 2009, 12:06, insgesamt 1-mal geändert.
Grase nie dort, wo die Herde schon war. Sie lässt Dir nur Scheisse zurück.


puravidasuiza
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 379
Registriert: 07.10.2009
Alter: 51

Re: Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von puravidasuiza » 23. Dez 2009, 22:50

Hola desde Suiza

Ich war letzten Juli mit meiner novia im Caribbean Queen und muss sagen der Mike ist echt ein netter Kerl.Mit seinen Tips hat er uns sehr geholfen und es war auch immer wieder interesant mit ihm einen Schwatz abzuhalten.Er lebt ja schon seit Jahrzehnten auf San Andres.Wir konnten auch sein Roller für ne kleine Inseltour mieten was sehr lohnenswert ist.Wir bezahlten 70'000 pesos pro Nacht für das Apartamento mit Schlafzimmer,kleinem Wohnraum mit TV,Küche und geräumigen WC/Dusche.Auch hat er uns die Transporte von und zum Flughafen organisiert.Alles in allem sehr empfehlenswert.Nur schade das man direkt am Haus keinen Strand hat.Den erreicht man aber schnell zu Fuss oder mit dem um die Insel zirkulierenden Bus.Mike organisiert auch Ausflüge auf die nahe gelegenen cayos die ebenfalls wunderschön sind.
Anschliessend flogen wir nach Providencia wo wir bei einer Freundin übernachten durften,Gratis franko im neu erstellten Apartamento.Es liegt auf der kleinen Schwesterninsel Santa Catalina in der Bucht vom Hafen.Die Freundin Francisca ist aus Providencia und ihr Mann aus Cartagena.Auch sie organisieren und vermitteln Ausflüge,Führer und Transporte.Ist echt ein spezieller Flecken auf unserem Planeten und sehr empfehlenswert für diejenigen die dem grossen Touristenrummel entfliehen möchten.leider hat sie noch keine Homepage aber ne Emailadresse und Telefon: [email protected], 514 90 31 oder 311 227 03 33 .
Die Preise müsste ich mal erfragen über meine Freundin.Mittlerweile sollte das zweite Apartamento auch fertiggestellt sein.Es sind helle Zimmer mit Dusche/WC und in Richtung Bucht sowas wie ein Wintergarten mit ner Fensterfront.Sehr hübscher Ausblick vom weichen Sofa :-) oder draussen vom Sitzplatz.


saludos

Stefan
Pura Vida Colombia!!!


Don-Pedrinio
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 778
Registriert: 14.04.2010
Alter: 14

Re: Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von Don-Pedrinio » 14. Apr 2010, 20:06

irgenwie habt ihr bei euren ganzen Empfehlungen etwas vergessen:

es ginge auch ohne vorherige Reservierung irgend eines Hotels oder priv. Unterkunft.
was aber sehr wichtig ist: bei der Einreise muss ein Formular ausgefüllt werden auf welchem ein Hotelname vermerkt werden muss.
Feb 2010:
da wir keinen angegeben hatten, konnten wir die Kontrolle erst passieren nachdem der Inselaner (bei dem wir wohnten) zum Schalter kam und dort seine Adresse bekanntgab. (bzw. aptos Sunrise nannte). schon am 2. Tag bin ich D und CH Bürgern begegnet, welche ebenfalls ohne vorherige Buchung auf San Andres angekommen sind und ebenfalls auf eigene Faust versucht haben dort etwas zu buchen wo es ihnen am besten gefällt.
begegnet bin ich ihnen bei der Vermietung von Fahrzeugen. damit wollten sie erst mal die Insel erkunden ehe sie sich für das eine oder andere entscheiden täten. mit solchen 4-rädrigen Motorrädern auf denen problemlos bis zu 10 Menschen Platz finden umrundet man die Insel in ca. 2 Std. ich pers. denke, dass auf der Rückseite der Insel, dort wo es fast ausschliesslich nur Lava-Felsig ist, man gerade dort die billigeren Hotels findet.
ich pers. komme jeweils ab Medellin um 09:45 auf der Insel an. hätte somit den ganzen Tag Zeit um etwas entsprechendes zu finden. hätte.... denn ich bin in der glücklichen Lage, dass ich 2 verschiedene Wohnungen gratis benutzen kann.

P.S. dies ist mein erster Eintrag hier auf dieser Seite. daher: hallo zusammen.