Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Alles was mit der Inselgruppe San Andres zusammenhängt gehört hier hinein.
Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8065
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Re: Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von Eisbaer » 26. Jun 2011, 00:30

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Hier wird es Dir gefallen » «, auch dort wird auch Deutsch gesprochen.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!


alesita
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 24.07.2012

Re: Fragen zur Insel Providencia & San Andres / Kolumbien

Beitrag von alesita » 24. Jul 2012, 14:20

Hallo Padrino,

ich bin auf der Suche nach einem Appartment und bin bvereits durch die zahlreiche Rescherchen auf Caribbian Queen gestoßen. Gib es dort Restaurants, Cafés in der Nähe? Einkaufsmöglichkeiten?
Dass der Strand in der fußläufiger Nähe liegt, hört sich gut an! Dann steht wohl meinem Aufenthalt dort nichts im Wege!

Alesita



Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat laut unseren Forenregeln automatisiert entfernt. Powered by Datacom © 2010


Ralli
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 97
Registriert: 15.06.2010

Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von Ralli » 25. Jul 2012, 09:28

Hi alesita

Auf San Andres ist alles in der Nähe - ausser der Stress - der ist ganz weit weg.... :rain:

Gruss und viel Spass
Ralli

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5021
Registriert: 05.10.2010

Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von Ernesto » 25. Jul 2012, 23:01

San Andres, da wollte ich auch schon immer mal hin. Habe selbst viel gutes vom Deutschen Tauchlehrer Werner, der auch ein Gästehaus betreibt, gehört. Nur schade, das er hier so gut wie nichts schreibt, denn er könnte bestimmt viel interessantes über das Inselleben berichten. Überhaupt scheint sonst keiner hier vertreten zu sein, der dort lebt. Dank gebührt der lieben Zahlenmaus für die wunderschönen Reiseberichte.

Benutzeravatar

padrino
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 508
Registriert: 26.04.2011
Wohnort: Winterthur, Suiza
Alter: 36

Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von padrino » 2. Aug 2012, 02:13

Hola alesita... lo siento für meine späte antwort, doch ist meine Novia momentan bei mir und ich nicht immer online .... :-) Carribean Queen ist für diejenigen zu empfehlen, die nicht jeden Konfort und Luxus benötigen. 3 Min. mit dem Roller (scooter) befindet sich ein kleiner Einkaufsladen. 15 Minuten südwärts gibt es ein wunderschönes Restaurant direkt am Meer, Essen genial, preislich zwischen 18000 - 30000 Pesos.
Cafés und Restaurants im Allgemeinen befinden sich im Zentrum, weitere 15 minuten mit dem Roller (scooter), jedoch einfach zu erreichen und immer einen Platz für den Roller. Im Zentrum findest du alles, von einheimischen Restaurants über den Italiener, auch kannst du dort einkaufen was zollfrei ist (gibt jedoch nicht alles, Parfüms, Kleidung, Schuhe) erwarte nicht zuviel vom Zentrum.
carribean Queen ist in San Luis so ziemlich in der Mitte der Insel, aus meiner Sicht nur zu empfehlen, kommt jedoch darauf an was euer Ziel der Reise ist, wie ihr nächtigen wollt und wie euer "standart" einer Reise aussieht.

Frag einfach was das Zeug hält, kenne die Insel super gut, war auch praktisch an allen orten!

saludos
Padrino
el sucio de mi carro vale mas que tu carro...hahaaaaaa prrrrrrrrrrrraaaa Arcangeeeeeeeeeeel

Benutzeravatar

padrino
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 508
Registriert: 26.04.2011
Wohnort: Winterthur, Suiza
Alter: 36

Übernachtungsempfehlung San Andres / Providencia

Beitrag von padrino » 2. Aug 2012, 02:20

Kurz noch zum Appartment von Mike: Kleine Wohnung mit 2 Schlafzimmer (mit Klima falls notwendig), kleiner Küche, Kühlschrank und wunderschöner Veranda mit Sicht aufs Meer. Strand (Rocky Cay, wo mein Kumpel Diego seine Standbar führt) sind es 5 min. zu fuss. Scooter (Roller) kann zus. gemietet werden (ist auch zu empfehlen) und der Preis ist verhandelbar.
el sucio de mi carro vale mas que tu carro...hahaaaaaa prrrrrrrrrrrraaaa Arcangeeeeeeeeeeel