Frage zu ebenerdigem Zimmer & Business Class Flug/SAN ANDRES

Alles was mit der Inselgruppe San Andres zusammenhängt gehört hier hinein.

Themenstarter
Ramiro / Hermannus
Gesperrt
Beiträge: 258
Registriert: 24.02.2010

Frage zu ebenerdigem Zimmer & Business Class Flug/SAN ANDRES

Beitrag von Ramiro / Hermannus » 15. Jan 2012, 08:54

@ Ferdl_90

Danke für Deinen Bericht, ich würde ein Hotel oder Apartment suchen das möglichst ebenerdig gelegene Zimmer hat und nicht weit vom Strand liegt da ich kaum noch gehen kann und auf Hilfe angewiesen bin , bevorzugt in ruhiger Lage, ich möchte einfach nur das Meer betrachten solange es noch geht und dass ohne Stress und viel Wirbel rundherum, was aber noch wichtiger wäre ist ein Business Class Flug von Bogota dorthin, jeder Rat oder Hinweis von Kennern der Gegend wäre Willkommen.



Moderation: Beitrag von: Was darf man nicht verpassen in San Andres?: viewtopic.php?f=148&t=7396 abgetrennt und als eigenständiges Thema erstellt. Eisbaer - Moderator
21.1.12 Titel auf Anregung von Ferdl_90 um "SAN ANDRES" ergänzt, obwohl es ja im richtigen Forum "San Andrés y Providencia die Perlen der Karibik" steht.

Benutzeravatar

ColombiaOnline
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 720
Registriert: 24.08.2009

Frage zu ebenerdigem Zimmer & Business Class Flug/SAN ANDRES

Beitrag von ColombiaOnline » 15. Jan 2012, 16:19

Wenn ich mich nicht täusche ist das Hotel Sol Caribe behindertengerecht gebaut. Werde versuchen mich schlauer zumachen. Business Class Flug das klärt man am besten mit der Fluggesellschaft ab. Das brauchst du vielleicht nicht, denn es geht, so wie ich das verstehe um einem bequemeren Sitzplatz mit mehr Fussfreiraum. Auch hier sollte man mit der Fluggesellschaft sprechen. Gute Besserung
„Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute. Wer nicht fragt, ist ein Narr sein Leben lang.“


Themenstarter
Ramiro / Hermannus
Gesperrt
Beiträge: 258
Registriert: 24.02.2010

Frage zu ebenerdigem Zimmer & Business Class Flug/SAN ANDRES

Beitrag von Ramiro / Hermannus » 15. Jan 2012, 16:58

Vielen Dank vorerst ColombiaOnline , vielleicht kommen ja auch noch andere Hinweise , ich hatte vergessen Providencia anzuführen, da könnte man auch mit einen Catamaran von San Andres hinüberfahren aber es finden sich widersprechende Bewertungen für verschiedene Hotels, Hotel Sirus wäre vielleicht interesant aber es wäre hilfreich wenn jemand persönlich schon dort logiert hätte und Informationen geben könnte.
Du hast Recht, das mit der Business Class ist am besten von der entsprechenden Airline zu erfragen .
Auch wo man ein Fahrzeug mieten kann wäre interesant zu wissen, ich denke da vor allen an positive Erfahrungen.
freundliche Grüße


ferdl_90
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 77
Registriert: 07.06.2011

Frage zu ebenerdigem Zimmer & Business Class Flug/SAN ANDRES

Beitrag von ferdl_90 » 21. Jan 2012, 08:16

@hermannus: sorry hab Deinen Beitrag erst jetzt gesehen, da er abgetrennt wurde und nichts von San Andrés im Titel steht. Hoffe es ist nicht schon zu spät für die Antwort :)
Du brauchst also ein ebenerdiges Zimmer, würde für Dich auch ein Appartment in Frage kommen, indem man selber kochen muss?
Ich bin leider auch kein San Andrés Spezialist, war nur einmal dort. Wir haben in einem ebenerdigen Appartment gewohnt, es gab nur 2 Stufen als Aufgang zu Strasse. Dort (carribean queen) ist das Meer direkt vor der Tür, jedoch gibt es direkt zwischen Haus und Meer eine Strasse und dort direkt vor dem Haus gibt es keine Strand (sondern nur große Steine). Um zu Meer zum Strand zu kommen, braucht man zu Fuß knappe 10 Minuten. Auf der Strasse direkt vor dem Haus, fahren häufig Taxis, man kann sich also auch vor die Tür stellen und auf ein Taxi warten, das einen dann zum Strand oder ins Zentrum (ca. 10 min) bringt. Weiters vermietet Helga (google suche: helgas Kiosk, san Andrés) Appartments und zumindes zwei davon liegen direkt am Strand im Süden der Insel.
Bei den Hotels kenn ich mich leider nicht aus. Die meisten großen Hotels liegen im Zentrum bzw dort an der Uferpromenade im Zentrum. Genau dort kann man auch Fahrzeuge (golfwagen, autos...) ausborgen. Es ist nicht schwer zu finden, jeder Einheimische wird Dir im Zentrum sagen können, wo der nächste Fahrzeugvermieter ist.
Bei den Hotels im Zentrum gibt es bestimmt auch einige Zimmer mit ebenerdigem Zugang. Allerdings ist der große Hauptstrand im Zentrum kein wirklich ruhiger, erholsamer Strand. Wenn Du in Ruhe aufs Meer schauen willst, würd ich vielleicht eher ein Quartier und einen Strand auf der östlichen Inselseite empfehlen.
Ich bin immer am Beach Hotel Cocoplum vorbeigefahren, das ist in einer niedrigen Bauweise gebaut und liegt direkt am Strand. Hat recht nett ausgeschaut. Das Cocoplum wurde glaub ich eh auch schon von anderen erwähnt. Hab mir gerade die Cocoplum Homepage angeschaut, das könnte eventuell für Dich wirklich passend sein, da es direkt an einem verhältnismäßig ruhigem Strand liegt und es bestimmt auch ebenerdige Doppelzimmer usw. gibt. Wegen der genauen Zugänglichkeit bzw. wie viele Stiegen es gibt usw. müßtest Du Dich einfach beim Hotel erkundigen, da sollte sich doch eine Möglichkeit finden. Schaut auf jeden Fall eher "flach" aus das ganze Hotel. Ein nettes Restaurant am Strand ist übrigens auch dabei.
Wo sind denn die ganzen richtigen San Andrés Spezialisten? Vielleicht haben die den Beitrag nicht gesehen, weil nichts von San Andrés im Titel steht :)
Du wirst bestimmt was Passendes finden, oder hast Du schon was gefunden? Wär nett wenn Du weiterhin berichtest.
Alles Gute!
Lg F


Themenstarter
Ramiro / Hermannus
Gesperrt
Beiträge: 258
Registriert: 24.02.2010

Frage zu ebenerdigem Zimmer & Business Class Flug/SAN ANDRES

Beitrag von Ramiro / Hermannus » 21. Jan 2012, 13:56

Danke Dir Ferdl_90 , ich habe schon Kontakt mit Helga aufgenommen und auch schon Angebote bekommen , es beginnt so ab zweieinhalb Millionen pro Monat für ein Apartment mit Frühstück aber ich habe auch schon verschiedene Homepages der Hotels angesehen, ab nächster Woche wird es dann konkreter und ich denke die erste Unterkunft werde ich nicht gleich für den ganzen Aufenthalt buchen denn man weiß ja nicht ob es einen auch tatsächlich passt und außerdem bin ich flexibel , von gesundheitlichen Umständen abgesehen.
freundliche Grüsse, Hermannus


ferdl_90
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 77
Registriert: 07.06.2011

Frage zu ebenerdigem Zimmer & Business Class Flug/SAN ANDRES

Beitrag von ferdl_90 » 21. Jan 2012, 17:39

ich hab mich damals für das Appartrment Sound Bay beach interessiert, hab es dann aber doch nicht gebucht, weil es ehrlich gesagt relativ teuer ist im Vergelcih zu anderen Appartrments. Bei M. Bock hat es 60.000COP für 2 Personen pro Tag gekostet, allerdings ohne Frühstück. Bei Helga kostet es glaub ich ca. das Doppelte, vielleicht ist die Qualität eine andere, ich weiß es nicht. 2,5 Mio für ein Monat wären eh nicht schlecht. Auch bei diesem Sound bay Appartment ist die Straße direkt vor der Tür. Der Vorteil dort ist, dass der Strand dann unmittelbar nach der Strasse am Haus anschließt. wir waren übrigens fast immer am Sound bay beach zum Baden, war sehr schön dort. Die Strasse vor dem Haus muss aber nicht umbedingt als störend empfunden werden, viele Einheimische sitzen dort praktisch den ganzen Tag vor ihrem Haus im Schatten, und schauen wer so aller vorbeifährt. (Beim Cocoplum Hotel führt die Strasse übrigens hinter der Hotelanlage vorbei - also nicht zwischen Hotel und Strand.) Es ist übrigens nicht wahnsinnig viel Verkehr auf der Strasse, aber es ist schon die "Hauptstrasse", die die ganze Insel umrundet.
Es ist bestimmt eine gute Idee nicht gleich für die ganze Urlaubszeit zu buchen, sondern vorerst nur für eine Woche oder so. Kannst Dich ja schon vorher erkundigen, ob das Appartment nach der ersten Woche schon belegt ist, oder noch frei. Genau so hab ich es auch bei Michael Bock gemacht. Wir sind dann aber doch den ganzen Aufenthalt im Carribean Queen geblieben, weil alles gepaßt hat für uns.
Bei weiteren Fragen bin ich Dir gerne - so weit wie möglich - behilflich.
LG F.