San Andres (Isla) erhöht Touristensteuer um 90%

Druckfrische News aus der internationalen Presse in Deutscher Sprache exklusiv im Kolumbienforum
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 7866
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)
Status:
Offline

San Andres (Isla) erhöht Touristensteuer um 90%

Beitragvon Eisbaer » 10. Mai 2016, 02:43

Beitrag von Eisbaer » 10. Mai 2016, 02:43

Kurz vor den Sommerferien erhöht die Inselgruppe San Andres die Touristensteuern. Von 52.800 Pesos steigt der Betrag auf 99.000 Pesos pro Person. Ausgenommen sind Kinder unter 7 Jahren sowie Kurzaufenthalte von weniger als 24 Stunden. Festgelegt wurde es per Dekret. (Decreto 0169 del 15 de abril 2016)
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann setz einen Link zu uns: » Link uns! « oder helfe mit einer kleinen » Spende «

Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 7866
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)
Status:
Offline

Touristensteuer San Andres (Isla) 2017

Beitragvon Eisbaer » 3. Mai 2017, 14:58

Beitrag von Eisbaer » 3. Mai 2017, 14:58

Durch einen Beitrag von @Zahlenmaus ist mir aufgefallen, das versäumt wurde, dieses Thema zu aktualisieren.

Die Touristensteuern liegen in diesem Jahr (2017) bei 105.000 Pesos.

Sobre la historia del impuesto para ingresar a San Andrés y otros costos
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann setz einen Link zu uns: » Link uns! « oder helfe mit einer kleinen » Spende «

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast