Lula will zwischen Chávez und Uribe vermitteln

Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8054
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Lula will zwischen Chávez und Uribe vermitteln

Beitrag von Eisbaer » 8. Nov 2009, 16:11

Der brasilianische Präsident Luiz Inácio "Lula" da Silva will sich um ein Treffen zwischen den zerstrittenen Präsidenten von Kolumbien und Venezuela, Álvaro Uribe und Hugo Chávez, bemühen. Das sagte der Staatschef laut Medienberichten bei einem Besuch in London ... » hier geht es weiter «
Fuente: amerika21
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Benutzeravatar

Berry
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 267
Registriert: 17.08.2009
Wohnort: Lüneburger Heide
Alter: 72

Re: Lula will zwischen Chávez und Uribe vermitteln

Beitrag von Berry » 8. Nov 2009, 16:30

Kolumbien kann Verträge abschliessen mit wem es will....und solange es will...!! Auf keinen Fall darf sich Kolumbien erpressen lassen...!! Gespräche sind immer gut...!! Ich bezweifle jedoch das Spanien oder Brasilien dazu, und im speziellen zu diesem Thema, geeignet sind...!! MfG...Berry... :lol: ... :lol: ... :lol: ...
Wer die Wahrheit nicht verträgt....muss mit der Lüge leben....!!