US-Sanktionen wegen Unterstützung von Drogenhandel

Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8054
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

US-Sanktionen wegen Unterstützung von Drogenhandel

Beitrag von Eisbaer » 12. Nov 2009, 19:52

Das US-Finanzministerium hat am Dienstag Sanktionen gegen 14 Einzelpersonen und 25 Firmen in Spanien, den Niederlanden und Kolumbien wegen Unterstützung des Drogenhandels verhängt. Ihnen wird angelastet, beim Verschleiern der Finanzen von Miguel und Gilberto Rodríguez Orejuela geholfen zu haben, den beiden einstigen Führern des kolumbianischen Cali-Kartells ... » hier geht es weiter «
Fuente: comprendes.de
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!