Correa sucht Ausweg aus Energiekrise

Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8249
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Correa sucht Ausweg aus Energiekrise

Beitrag von Eisbaer »

Die Maßnahmen zum Energiesparen in Ecuador werden möglicherweise zu Beginn dieser Woche gelockert. Dies teilte Ecuadors Präsident Rafael Correa am Samstag (Ortszeit) mit. Vor einer Woche hatte er den "Notstand bei der Energieversorgung" erklärt und drastische Stromsparmaßnahmen dekretiert. Wegen der derzeitigen Energieknappheit im Land gibt es Stromrationierungen und unter anderem müssen Bars und Diskotheken bis auf weiteres früher schließen ... » hier geht es weiter «
Fuente: amerika21
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!


Anonymous

Re: Correa sucht Ausweg aus Energiekrise

Beitrag von Anonymous »

In welcher Hinsicht ist Kolumbien "abhängig" von Ecuador?
Warum stellt Kolumbien die Stromlieferung nicht ein?

Abschalten, fertig ...

Benutzeravatar

hoffnung_2013
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 1793
Registriert: 14. Jul 2009, 07:41

Re: Correa sucht Ausweg aus Energiekrise

Beitrag von hoffnung_2013 »

genau, das würde ich auch sagen. Punkto!

Aber das wird nicht gemacht und das nennt man dann Politik - die wir einfachen Leute nicht verstehen.
Gruß
P.