Internet Seite Secretaria de Hacienda "down"?

"Schaffe schaffe häusle baue" ... alles was mit dem Thema Grunderwerb (Kaufen & Mieten) zu tun hat - ist hier richtig.

Themenstarter
desertfox
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 314
Registriert: 24.08.2012
Wohnort: Unterfranken

Internet Seite Secretaria de Hacienda "down"?

Beitrag von desertfox » 5. Jan 2019, 20:36

Wollte gerade die Steuerrechnungen unserer Wohnung in Bogota "runterladen", die Internet Seite der Secretaria de Hacienda funktioniert aber scheinbar nicht, zumindest nicht von mir aus Deutschland aus.
Könnte jemand von Kolumbien aus versuchen auf die Seite zu kommen?
http://www.shd.gov.co/shd/predial
und
https://oficinavirtual.shd.gov.co/predial/

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4909
Registriert: 05.10.2010

Internet Seite Secretaria de Hacienda "down"?

Beitrag von Ernesto » 5. Jan 2019, 20:48

Beide Seiten sind auch von Kolumbien nicht erreichbar. Einfach später wieder versuchen.


Themenstarter
desertfox
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 314
Registriert: 24.08.2012
Wohnort: Unterfranken

Internet Seite Secretaria de Hacienda "down"?

Beitrag von desertfox » 5. Jan 2019, 20:53

Danke, dann hoffen wir mal dass die nur einen System Upgrade o.ä. machen und ich meine Rechnungen nach dem Wochenende runterladen und die Zahlung veranlassen kann.

Benutzeravatar

Nasar
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 2730
Registriert: 13.08.2009
Wohnort: Suba

Internet Seite Secretaria de Hacienda "down"?

Beitrag von Nasar » 14. Jan 2019, 04:27

:klat: Die beiden Seiten gehen wieder :klat:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.


Themenstarter
desertfox
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 314
Registriert: 24.08.2012
Wohnort: Unterfranken

Internet Seite Secretaria de Hacienda "down"?

Beitrag von desertfox » 14. Jan 2019, 14:20

Na ja, "gehen" wieder ist wohl übertrieben. Wir haben nun kein Konto mehr dort..., Änderung der Email Adresse (seltsamerweise kennt man uns aber trotzdem noch irgendwie im System) ist nach wie vor Fehlerbehaftet n(SQL Error), mir ist ein Rätsel wie sich da ein Schreibfehler in der Email Adresse einnisten konnte..., mal sehen wie ich das wieder alles geregelt bekomme.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4909
Registriert: 05.10.2010

Internet Seite Secretaria de Hacienda "down"?

Beitrag von Ernesto » 14. Jan 2019, 15:28

Auf der ersten Webseite gibt es einen Livechat. Die helfen bestimmt bei der Lösung des Problems.


Themenstarter
desertfox
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 314
Registriert: 24.08.2012
Wohnort: Unterfranken

Internet Seite Secretaria de Hacienda "down"?

Beitrag von desertfox » 14. Jan 2019, 15:32

Das ist mir bekannt, meine Erfahrungen mit dem Livechat ist aber alles andere als gut...

Benutzeravatar

cm81
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 237
Registriert: 01.03.2017

Internet Seite Secretaria de Hacienda "down"?

Beitrag von cm81 » 18. Jan 2019, 14:02

Die Webseiten sind wohl nicht dafür ausgelegt, dass alle im Januar gleichzeitig versuchen ihre Dokumente runterzuladen.
Das ist in Santa Marta auch nicht anders.
Wahrscheinlich leben mittlerweile zu viele Europäer in Kolumbien. Die Einheimischen begleichen ihre Rechnung irgendwann, nach zwei drei Jahren oder gar nicht.

Benutzeravatar

Montana
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 137
Registriert: 28.05.2015

Internet Seite Secretaria de Hacienda "down"?

Beitrag von Montana » 18. Jan 2019, 14:15

@cm81

wer so wie du über die Einheimischen redet, darf sich nicht wundern wenn er von denselben nicht gut behandelt wird. Etwas mehr Respekt wäre schon angebracht.

Benutzeravatar

cm81
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 237
Registriert: 01.03.2017

Internet Seite Secretaria de Hacienda "down"?

Beitrag von cm81 » 18. Jan 2019, 15:31

@Montana
Ich wollte damit lediglich den kulturellen Unterschied aufzeigen, ohne dabei jemand zu verletzen. Pauschalisieren ist immer etwas gefährlich.
Auch nicht alle Europäer zahlen pünktlich ihre Rechnungen, das ist auch klar. Jedoch entspricht das was ich geschrieben habe ohne Übertreibung genau dem was ich in Kolumbien 1:1 erlebe.
Wenn ich nachfasse, warum die Rechnungen fast Mitte Januar noch nicht ausgestellt sind, kann auf dem Amt kaum einer verstehen, warum man es so eilig hat, wenn ich dann einzahlen gehe, begleichen viele Leute in der Schlange die Rechnungen von mehreren Jahren oder zumindest noch nicht die letzte.
Das ist von mir erlebte Realität und ich werte das weder als gut oder schlecht. Zum Thema Zahlungsmoral der Kolumbianer könnte man hier ein eigenes komplettes Thema füllen und das würde garantiert kein gutes Licht auf die Einheimischen werfen, auch wenn alles sachlich behandelt wird. Das hat überhaupt nichts mit Respekt zu tun.
Wenn ich mich bis jetzt gewundert habe, wie ich von den Einheimischen behandelt werde, dann ausschliesslich positiv. Daher gehe ich davon aus, dass ich bisher nicht alles falsch gemacht habe. Aber danke für den Hinweis.

Benutzeravatar

Montana
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 137
Registriert: 28.05.2015

Internet Seite Secretaria de Hacienda "down"?

Beitrag von Montana » 18. Jan 2019, 15:44

Pauschalieren ist immer schlecht!
Auch in Santa Santa Marta kannst du deine Steuerrechnungen via Internet ausdrucken und bezahlen.
Besuche dazu das => Portal de Impuestos.

Benutzeravatar

cm81
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 237
Registriert: 01.03.2017

Internet Seite Secretaria de Hacienda "down"?

Beitrag von cm81 » 18. Jan 2019, 17:38

@Montana
Ich weiss, ich hab ja in meinem Beitrag darauf hingewiesen dass auch in Santa Marta im Januar die Webseiten mehr schlecht als recht funktionieren weil wahrscheinlich zu viele Leute gleichzeitig ihre Dokumente runterladen wollen.
Mit dem pauschalisieren hast du natürlich recht. Trotzdem bezahlen viele Kolumbianer offenbar ihre Rechnungen erst spät, viel zu spät oder gar nicht. Die Gründe dafür sind sicher vielschichtig. Viele sind nicht alle, daher keine Pauschalisierung :P

Benutzeravatar

Nasar
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 2730
Registriert: 13.08.2009
Wohnort: Suba

Internet Seite Secretaria de Hacienda "down"?

Beitrag von Nasar » 18. Jan 2019, 18:27

Lass das nur meine Schwester nicht hören. :klat: Die zahlt immer alles pünktlich. :klat:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.