Ehe- Soziale Verpflichtung im Falle der Auflösung

Die große Infoseite zum Thema: Heiraten, Familie, Unterhalt & Scheidung.
Antworten

Themenstarter
paevti
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 11.08.2010
Status:
Offline

Ehe- Soziale Verpflichtung im Falle der Auflösung

Beitragvon paevti » 3. Jun 2013, 21:25

Beitrag von paevti » 3. Jun 2013, 21:25

Hi Leute,
mein langersehnter Plan geht in Erfüllung, Auswanderung nach Kolumbien steht bevor.
Dazu kommt noch das Glück der Liebe und wir haben Heiratspläne.

Ich bin ein planender Mensch und bedenke gerne möglichst viele Gesichtspunkte.
Da meine Zukünftige bereits 2 Kinder hat, deren Väter sich nicht um diese kümmern, frage ich mich ob ich im Fall des Falles - sollten wir uns irgendwann scheiden lassen - gegenüber der Familie irgendwelche Verpflichtungen behalte.

Hat hier jemand Erfahrungen oder Tipps??? Vielen Dank.
Bitte keine Tipps bzgl. Beziehungen oder Bedenken Ihr gegenüber, lasst das mal meinen Kram sein, beim Thema bleiben, hab schon zuviele unqualifizierte Antworten in diversen Foren gelesen.


PS.: Ich bin kein sehr aktiver öffentlicher Schreiber, aber jeder ist herzlich eingeladen mir persönliche Fragen zu stellen, was Vorbereitung, Planung ...oder in Zukunft auch Erfahrungen betrifft.

Hier steht mehr!

Dieses Thema hat schon 3 interessante Antworten

Melde dich bei uns an und nehme am Forenleben teil!


Registrieren oder Anmelden
 
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag