Junge Frau aus dem Internet ...

Der Name sagt es: Beziehungsgeschichten die Ihr uns erzählen wollt und zu denen Ihr eventuell Rat sucht.

OliCO
Ehemaliger
Beiträge: 272
Registriert: 12.08.2016

Junge Frau aus dem Internet ...

Beitragvon OliCO » 14. Sep 2017, 22:04

Beitrag von OliCO » 14. Sep 2017, 22:04

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Das sehe ich ganz genauso, Gordi_K.


cm81
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 105
Registriert: 01.03.2017

Junge Frau aus dem Internet ...

Beitragvon cm81 » 15. Sep 2017, 12:14

Beitrag von cm81 » 15. Sep 2017, 12:14

Ja Boden, auf jeden Fall aufrichtig viel Glück für die Zukunft. Kann beim nächsten Mal klappen, oder auch noch hundert mal schiefgehen.
Einfach jemand zu finden (egal wo auf der Welt) ist mit genug Geld sehr einfach. Die richtige Person "fürs Leben" jedoch nicht. Die einen haben Glück die anderen weniger. Auch in Kolumbien gibt es die ganze Bandbreite von Frauen wie in jedem anderen Land. Aufgrund höherer Armut als in Europa sicherlich mehr die bereit sind "Kompromisse" einzugehen und ein besseres Leben anpeilen. Ob dies jedoch die richtige Voraussetzung für eine funktionierende Beziehung ist wage ich zu bezweifeln.
Ich finde es immer wieder spannend im eigenen Umfeld zu sehen, wie Personen die überhaupt nicht beziehungsfähig sind ihr Glück auf einem anderen Kontinent versuchen und dann überrascht sind, dass es auch nicht funktioniert.


Renato
Ex-Forenmoderator
Ex-Forenmoderator
Beiträge: 2142
Registriert: 12.05.2010
Wohnort: Cali/Colombia
Alter: 36

Junge Frau aus dem Internet ...

Beitragvon Renato » 18. Sep 2017, 06:14

Beitrag von Renato » 18. Sep 2017, 06:14

Wie gesagt, wollte nicht Dich verarschen oder so. Aber Sicherheit geht vor und alle meine Methoden sind legal.
Den Luegendetektor-Test nicht ankuendigen, von einem Moment auf den anderen. So schiesst bei Ihr das Adrenalin
in die Hoehe und die Antworten sind einfacher zu werten.


Hotte67
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 26.12.2015

Junge Frau aus dem Internet ...

Beitragvon Hotte67 » 1. Jan 2018, 16:12

Beitrag von Hotte67 » 1. Jan 2018, 16:12

Hallo Boden ,

ich wollte dir auch mal Schildern das es auch anders aussehen kann . Ich muss dazu sagen das ich Schwul bin und meine Beziehung bei ******.... gefunden habe und aus einem flüchtigen Gespräch wurde eine bis jetzt 3 Jährige Beziehung , sorry jetzt 4 Jahre . Die erste Zeit war es schwer für uns und er fragte anfangs auch auf finanzielle Unterstützung , aber ich sagte ihm ganz klar wenn er eine Beziehung wolle sollte er nicht nach Geld fragen . Das hat bis heute so geklappt und wenn ich das Bedürfnis habe sende ich im ein Paccket oder auch schonmal etwas Geld . Aber wie gesagt , er hat nie nach Geld gefragt nach meiner Ansage . Dieses Jahr soll es den dann soweit sein für mich , ich werde nach Kolumbien ziehen und mit ihm eine engere Beziehung aufbauen....auch so kann es sein ..... dir aber weiterhin viel Glück mit deiner suche....!

Gruß Horst


* Name entfernt. Eisbaer - Modeator