Papas arrugadas


Themenstarter
kreppi
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 291
Registriert: 03.04.2010
Wohnort: Amaga
Alter: 50

Papas arrugadas

Beitrag von kreppi » 13. Okt 2012, 15:49

Super leckerer mit Mojo oder Tzatziki!!!

Zutaten für vier Personen:
1 kg festkochende Kartoffeln (klein)
grobkörniges Meersalz
Wasser




Zubereitung:
Die Kartoffeln halb gar kochen und das Wasser abgießen. Den Boden des Topfes mit konzentriertem Salzwasser bedecken. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, ein Küchentuch zwischen Deckel und Topf legen. Dadurch verdunstet das Wasser und das Salz legt sich um die Kartoffeln, die dadurch ihr charakteristisches, runzliges Aussehen bekommen.
Die werden mit Schale gegessen, wer am Meer lebt,kann die Kartoffel mit dem Meerwasser gekochen.Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht, die schmecken auch so ganz gut.
Vive tu sueño,no el sueño de tu vida!