Wahlkampf Venezuela: Maduro spielt die Chavéz-Karte

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9895
Registriert: 03.03.2010

Wahlkampf Venezuela: Maduro spielt die Chavéz-Karte

Beitrag von News Robot » 3. Apr 2013, 01:08

Bereits in zwei Wochen wird in Venezuela erneut gewählt. Nach dem Tod von Staatschef Chavéz wird ein neuer Präsident gesucht. Favorit ist Chavéz' Kronprinz Maduro. Und dieser nutzt bewusst die Beliebtheit des verstorbenen "Comandante" aus.

» weiterlesen bei n-tv «
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Nasar
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 2739
Registriert: 13.08.2009
Wohnort: Suba

Wahlkampf Venezuela: Maduro spielt die Chavéz-Karte

Beitrag von Nasar » 3. Apr 2013, 05:48

Da bin ich mal gespannt. Bestimmt wird der Maduro das Rennen machen. Freue mich schon auf die Berichterstattung hier im Forum. :klat:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9895
Registriert: 03.03.2010

Maduro sieht Chávez im Körper eines Vögelchens

Beitrag von News Robot » 4. Apr 2013, 01:20

In Venezuela hat der Wahlkampf begonnen. Am 14. April wird ein neuer Präsident gewählt. Interimspräsident Nicolás Maduro setzt auf den Geist des verstorbenen Hugo Chávez.

» weiterlesen bei Stern «
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9895
Registriert: 03.03.2010

Chávez-Lager wird Venezuela weiterregieren

Beitrag von News Robot » 6. Apr 2013, 01:14

In Venezuela hat knapp einen Monat nach dem Tod des langjährigen Präsidenten Hugo Chávez ein kurzer und aggressiv geführter Wahlkampf begonnen.

» weiterlesen bei TELEPOLIS «
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9895
Registriert: 03.03.2010

Maduro wirft ehemaligen US-Botschaftern Mordkomplott vor

Beitrag von News Robot » 8. Apr 2013, 00:59

Die Wahlen in Venezuela stehen kurz bevor und der amtierende Präsident Nicolás Maduro wittert Sabotage auf allen Ebenen. Ehemaligen US-Botschaftern wirft er sogar einen Mordkomplott vor.

» weiterlesen bei Stern «
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9895
Registriert: 03.03.2010

Kürzester Wahlkampf in der Geschichte Venezuelas geht zu End

Beitrag von News Robot » 12. Apr 2013, 00:14

Nach nur zehn Tagen geht am Donnerstag (11.) in Venezuela die kürzeste amtliche Wahlkampfkampagne in der Geschichte des südamerikanischen Landes zu Ende.

» weiterlesen bei latina press «
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

spitfire88
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 623
Registriert: 19.12.2011
Wohnort: Venezuela - Europa

Wahlkampf Venezuela: Maduro spielt die Chavéz-Karte

Beitrag von spitfire88 » 12. Apr 2013, 14:21

Nun, dass es der kürzeste Wahlkampf war, hat sich aus der Notlage ergeben, dass der gewählte Präsident vor gut einem Monat gestorben ist. Wenn man bedenkt, dass zwischen Tod und Wahl auch noch die Semana Santa (=Urlaubswoche) lag ...

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9895
Registriert: 03.03.2010

[Bilderserie] Kampf und Karneval in Venezuela

Beitrag von News Robot » 13. Apr 2013, 00:14

19 Millionen Venezolaner sind am Sonntag aufgerufen, einen neuen Präsidenten zu wählen. Aufgestellt sind der linke Interimspräsident Nicolás Maduro, ein Günstling des gestorbenen ...

» weiterlesen bei Zeit Online «
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9895
Registriert: 03.03.2010

Venezuela: "Hitlers Erben", Stalin und ein "fauler Busfahrer

Beitrag von News Robot » 14. Apr 2013, 00:21

Wie vor jeder Wahl brodelt in dem Ölexportland die Gerüchteküche - Umfragen sagen dem bisherigen Außenminister Maduro einen komfortablen Sieg über Oppositionskandidat Capriles voraus.

» weiterlesen bei der Standard «
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9895
Registriert: 03.03.2010

Venezuela entscheidet über Chavez-Nachfolger

Beitrag von News Robot » 15. Apr 2013, 00:35

Die Venezolaner haben die Weichen gestellt für die Zeit nach Hugo Chávez. Bei der Präsidentenwahl wurde ein Nachfolger für den verstorbenen „Comandante“ gesucht. In Umfragen lag dessen Ziehson Maduro klar vorn.

» weiterlesen bei Handelsblatt «
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Renato
Ex-Forenmoderator
Ex-Forenmoderator
Beiträge: 2140
Registriert: 12.05.2010

Wahlkampf Venezuela: Maduro spielt die Chavéz-Karte

Beitrag von Renato » 15. Apr 2013, 06:40

Uiiii das wird knapp. Weniger als 1% Vorsprung fuer Maduro. Ich denke einem jeden ist hier klar das hier betrogen wurde, und zwar klar. Es stand dass sich Capriles bereits mit Spitzenvertretern des Militaers getroffen hat. Falls das Militaer einsieht, dass die Wahl ein Betrug war, dann stehen Venezuela ein paar heisse Tage bevor.

Betrug? Klar, es gab viele Hinweise, waere es 60% zu 40% gewesen, ok, dann waere es evt real 55 zu 45 gewesen. Aber so?

Hoffen wir das Militaer entzieht Maduro die Unterstuetzung und es kommt zu keinem Blutvergiessen.
Maduro gehoert verhaftet wegen Wahlbetrug. Und ich denke, das wird nicht so einfach die Luege einfach durchzusetzen........


Estrella
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 37
Registriert: 26.03.2013

Wahlkampf Venezuela: Maduro spielt die Chavéz-Karte

Beitrag von Estrella » 16. Apr 2013, 12:10

Das kann man auch anders sehen …

Schon vor der Wahl hat die Opposition mit ihrem Kandidaten Capriles von Manipulation gesprochen und jetzt durch ihre Niederlage noch mehr. Nach dem knappen Ausgang des Votums forderte sie eine Neuauszählung der Stimmen.

Da im Vorfeld die Umfragen einen überwältigenden Sieg für Maduro ankündigten, deutet der knappe Ausgang auf eine Manipulation hin, aber auf eine durch die Anhänger von Capriles.

Der Vertreter Washingtons ist jetzt der schlechte Verlierer weil es nicht geklappt hat.

Benutzeravatar

walterdealemania
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 168
Registriert: 16.11.2012
Wohnort: Hamburg

Wahlkampf Venezuela: Maduro spielt die Chavéz-Karte

Beitrag von walterdealemania » 16. Apr 2013, 15:53

Da bin ich aber nicht deiner Meinung, kann mich natürlich nur auf die im Netz befindlichen Fotos und einige persönliche Informationen aus Venezuela stützen die für mich eindeutig belegen, dass hier durch die Partei Maduro`s Wahlbetrug begangen wurde. Deine Aussage dass eine Manipulation durch die Anhänger von Capriles begangen wurde ist für mich ebenfalls nicht nachvollziehbar, wieso sollte der knappe Ausgang der Wahl auf eine Manipulation der Capriles Anhänger hinweisen? Weil im Vorfeld der Wahlen mit einer Mehrheit für Maduro gerechnet wurde?

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9895
Registriert: 03.03.2010

Venezuela: Mehrere Tote bei Protesten gegen Wahlergebnis

Beitrag von News Robot » 17. Apr 2013, 00:26

In Venezuela wird die Lage nach der Präsidentenwahl immer brisanter. Wahlsieger Maduro hat eine geplante Demonstration der Opposition verboten. Bei Protesten gegen das Wahlergebnis kamen sieben Menschen ums Leben, 61 wurden verletzt.

» weiterlesen bei Spiegel Online «
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4946
Registriert: 05.10.2010

Wahlkampf Venezuela: Maduro spielt die Chavéz-Karte

Beitrag von Ernesto » 17. Apr 2013, 21:36

Habe das gerade im TV gesehen. Wird richtig ungemütlich die Situation in Venezuela. Die Amis mischen auch wieder mit. Chavez war eine Persönlichkeit vor der viele Respekt hatten was man leider von Maduro nicht behaupten kann. Ob er die Situation meistern? Was meint ihr?