Frage zur Einreise von Kolumbianer nach Deutschland

Das Forum zu allen Fragen zum Visumfreien von Kolumbianern nach Europa.

Themenstarter
Berraquera
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 41
Registriert: 19.09.2010

Frage zur Einreise von Kolumbianer nach Deutschland

Beitragvon Berraquera » 4. Feb 2018, 22:06

Beitrag von Berraquera » 4. Feb 2018, 22:06

Hallo zusammen

Meine kolumbianische Freundin hat ihr Visum national bekommen. Es liegt nun schon drei Wochen auf dem Rathaus. Leider konnte ich es nicht für sie abholen, denn sie wollen das alte Visum zurück.
Nun das Problem... Sie flog für acht Wochen nach Kolumbien zu ihrer Familie. Und das neue Visum national gültig seit 5.1.2018 liegt hier in Deutschland. Es hat sich mit ihrer Reise überschnitten.
Meine Frage; kann sie wieder problemlos in Deutschland einreisen, weil die Kolumbianer ja nun kein Touristenvisum brauchen?

Saludos berraquera

Benutzeravatar

Fusagasugeno
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 412
Registriert: 14.10.2012
Alter: 60

Frage zur Einreise von Kolumbianer nach Deutschland

Beitragvon Fusagasugeno » 5. Feb 2018, 18:07

Beitrag von Fusagasugeno » 5. Feb 2018, 18:07

Hallo Berraquera

Diese Frage wird Dir hier sogar ein Fachmann nicht mit ruhigem Gewissen beantworten. Dafür fehlen doch einige wichtige Angaben.
Kläre das bei den zuständigen Behörden ab. (Keine Ahnung wie die in D heissen :-) ). Wenn die Zeit reicht, wäre es wohl am besten, wenn Du die Gemeinde dazu bringst, dass Visum an die Deutsche Botschaft in Bogota zu senden.
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)

Benutzeravatar

hoffnung_2013
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1812
Registriert: 14.07.2009
Alter: 70

Frage zur Einreise von Kolumbianer nach Deutschland

Beitragvon hoffnung_2013 » 6. Feb 2018, 03:44

Beitrag von hoffnung_2013 » 6. Feb 2018, 03:44

Naja, wenn ich das richtige sehe, könnte sie doch wohl problemos nach Deutschland reisen. Kolumbianer brauchen doch kein Visum mehr. Das gilt dann für 90 Tage. In dieser Zeit könnte sie dann ihr nationales Visum bei der Ausländerbehörde abholen. Oder sehe ich etwas total falsch?
Gruß
P.

Benutzeravatar

Fusagasugeno
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 412
Registriert: 14.10.2012
Alter: 60

Frage zur Einreise von Kolumbianer nach Deutschland

Beitragvon Fusagasugeno » 6. Feb 2018, 04:10

Beitrag von Fusagasugeno » 6. Feb 2018, 04:10

Wenn sie vorher ein Visum hatte, das jetzt abgelaufen ist? Nehme nicht an, dass visumszeit plus 90 Tage gillt?
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)


jannes
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 06.02.2018

Frage zur Einreise von Kolumbianer nach Deutschland

Beitragvon jannes » 6. Feb 2018, 13:25

Beitrag von jannes » 6. Feb 2018, 13:25

Die erste Antwort im Thema ist die richtige Antwort!


Gordi_K
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 100
Registriert: 12.09.2016

Frage zur Einreise von Kolumbianer nach Deutschland

Beitragvon Gordi_K » 6. Feb 2018, 13:26

Beitrag von Gordi_K » 6. Feb 2018, 13:26

Am besten wäre es beim deutschen Bootschaft in Bogota mal fragen. Zumindest die Österreicher haben sich gleich am nächsten Tag mit der Antwort gemeldet.