Rutas de Macondo: Pereira-Salento-Filandia-Cartago

Macondo, ein begeisterter Motorradfahrer berichtet über seine Touren durch das Eje Cafetero und darüber hinaus.
Benutzeravatar

Themenstarter
Macondo
Forenmoderator
Forenmoderator
Beiträge: 1044
Registriert: 21.05.2010
Alter: 59

Rutas de Macondo: Pereira-Salento-Filandia-Cartago

Beitragvon Macondo » 31. Aug 2018, 06:00

Beitrag von Macondo » 31. Aug 2018, 06:00

Hallo Freunde,

Unser Forenmitglied CaribicStefan besuchte mich in Pereira und wir machten einige Motorradausflüge (mit Honda 750 & BMW).
Tag 1: Start von Pereira über die Route nach Armenia nach Salento, danach Filandia-Cartago und über Cerritos zurück nach Pereira.
In Salento fuhren wir zunächst ins Cocora- Tal zum Forellen essen und die herrliche Landschaft zu sehen. Danach Filandia, zum Aussichtsturm und Plaza Bolivar. In Cartago machten wir Halt um im Plaza Bolivar Kaffee zu trinken. Es gibt zahlreiche Leguane im Plaza. Wir fuhren dann zurück nach Pereira. Der Ausflug dauerte von morgens um 10:00 bis 17:00.

Hier ein paar Bilder:

Bild Bild

Bild Bild

BildBild

Bild Bild

Bild Bild

BildBild

BildBild

BildBild

BildBild

Benutzeravatar

Themenstarter
Macondo
Forenmoderator
Forenmoderator
Beiträge: 1044
Registriert: 21.05.2010
Alter: 59

Rutas de Macondo: Pereira-Salento-Filandia-Cartago

Beitragvon Macondo » 31. Aug 2018, 06:43

Beitrag von Macondo » 31. Aug 2018, 06:43

hier ein paar pics von Cartago:

Bild Bild

Bild

Bild Bild

Bild Bild

Bild Bild


Manni
Ehemaliger
Beiträge: 52
Registriert: 15.07.2018

Rutas de Macondo: Pereira-Salento-Filandia-Cartago

Beitragvon Manni » 31. Aug 2018, 15:58

Beitrag von Manni » 31. Aug 2018, 15:58

Schöne Gegend mit schönen Kirchen.


CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 214
Registriert: 02.05.2010
Wohnort: Münster (NRW)
Alter: 48

Rutas de Macondo: Pereira-Salento-Filandia-Cartago

Beitragvon CaribicStefan » 7. Sep 2018, 17:05

Beitrag von CaribicStefan » 7. Sep 2018, 17:05

Die Tour mit Thomas war echt Klasse, denn er kennt die Gegend ja super, klar wer ueber 22 Jahre dort lebt. Und wenn er was nicht wusste. Kann nur jedem raten sich ein Motorrad zu leihen und die Gegend rund um Pereira zu erkunden, da gibt es soviel zu sehen und entdecken. Selbst wenn man 2 Monate Zeit haette wuerde man es nicht schaffen.

Bilder folgen...
https://www.youtube.com/watch?v=8jtfXHadYIE