Allgemeine Diskussion zum Thema Coronavirus

Alles zum Thema Coronavirus (COVID-19)

Baiker
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 166
Registriert: 28. Jul 2016, 23:18

[Video] Coronavirus: así se prepara Colombia contra esta amenaza mundial

Beitrag von Baiker »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Es gibt immer Leute die glauben alles was irgendwo im Internet veröffentlicht wird. Die vielen Toten durch das Gesundheitssystem sprechen eine andere Sprache. Mit den ARMEN meinte ich die, die kein Geld für eine Versicherung haben. Die, die keine feste Arbeit haben, die, die auf der Straße leben. Du glaubst doch nicht wirklich das diese erwähnte Notrufzentrale wie z.B. die in Deutschland vom Gesundheitsamt funktioniert? Wenn da Bauer X aus dem Hinterwald anruft, glaubst du die schicken jemand mit einem Hubschrauber vorbei. Friss oder stirb - das ist dass Kolumbien was ich erlebt habe.

Dazu die unqualifizierten Ärzte die schon einen Knochenbruch nicht erkennen, die sagen dann dem Patienten ... machen sie sich keine Gedanken, die Grippe haben wir schnell im Griff.

Du selbst sagtest mal, das du aus Bogotá nicht weg kannst weil du woanders ohne ärztliche Betreuung bist.


John Extra
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 1000
Registriert: 14. Apr 2013, 19:30
Wohnort: Bogota
Alter: 71

[Video] Coronavirus: así se prepara Colombia contra esta amenaza mundial

Beitrag von John Extra »

Baiker
Ich finde Du siehst das alles ein bischen zu streng ...
Wenn Du nur negatives in Kolumbien erlebt hast das ist es schade fuer Dich, ... aber nicht zu aender ...

In Deutschland sterben die Menschen an MRSA-Keimen in den Krankenhaeusern und tausende von Grippetoten in Europa ...

In ganz Mittel- und Suedamerika ist das Gesundheitssystem ein Desaster, eine Katastrophe, in grossen Stadten geht es ... im Laendlichen Bereich ist es erschreckend. eigentlich gibt es schon gute Arzte in Kolumbien, aber es ist wie es ist ... und jeder der nach Latinoamerika zieht weiss das und muss damit leben, die Einheimischen sowieso.
Wir koennen nur hoffen das bald mal eine andere Regierung in Kolumbien an die Macht kommt damit das Gesundheitswesen mal reformiert wird.
Wie ich gestern in den nachrichten gelesen habe, wird die eps Medimas auch geschlossen und abgewickelt.


John Extra
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 1000
Registriert: 14. Apr 2013, 19:30
Wohnort: Bogota
Alter: 71

[Video] Coronavirus: así se prepara Colombia contra esta amenaza mundial

Beitrag von John Extra »

Aktueller Ueberblick zue Infektion des Coronavirus Weltweit...... Stand 01.03.2020 20:30 Uhr

=> https://www.worldometers.info/coronavirus/

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5069
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Coronavirus: Así se prepara Colombia contra esta amenaza mundial

Beitrag von Ernesto »

Ganz so unrecht hat @baiker mit seiner Kritik am kolumbianischen Gesundheitssystem in Verbindung mit dem Coronavirus nicht! Schaut euch folgendes Video an.

Für die, die kein Spanisch können ... die junge Frau kommt nach einer Europareise (Ländern mit positiven Coronafällen) mit Grippeerscheinungen und Fieber in Bototá (El Dorado) an. Bei der Ankunft weisst sie auf ihre Beschwerden hin ... es interessiert niemand ... Dann zu Hause angekommen geht sie zu ihrer EPS (Krankenversicherung) und weisst auf die Europareise und die Beschwerden hin, erwähnt auch den Virus ... ohne Termin geht nichts ist die Antwort ...

Llegó con fiebre de Europa y, según ella, en el aeropuerto El Dorado la dejaron pasar como si nada.
Asegura la joven, que estuvo en países donde hay presencia del coranavirus COVID-19, que en la EPS tampoco le prestaron atención.



John Extra
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 1000
Registriert: 14. Apr 2013, 19:30
Wohnort: Bogota
Alter: 71

Coronavirus: Así se prepara Colombia contra esta amenaza mundial

Beitrag von John Extra »

Der Link weiter zum Coronavirus oben ist in Echtzeit und wird taeglich aktualisiert.....

-----------------

Hier die Schlagzeile der Bildzeitung zu den Corona Infektionen....

Auch im Deutschen Kriesenstab herscht das Chaos

=> bild.de/



Zwei kurzzeitig nacheinander geschriebene Beiträge automatisiert zusammengefügt. Skript powered by Datacom ©20120


Baiker
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 166
Registriert: 28. Jul 2016, 23:18

Coronavirus: Así se prepara Colombia contra esta amenaza mundial

Beitrag von Baiker »

Warum musst du alles mit Deutschland vergleichen?

Das Video ist krass und zeigt wie schlecht man in Kolumbiens größten internationalen Flughafen und den Versicherungen der Stadt vorbereitet ist. Ich hätte da nichts anderes erwartet!


John Extra
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 1000
Registriert: 14. Apr 2013, 19:30
Wohnort: Bogota
Alter: 71

Coronavirus: Así se prepara Colombia contra esta amenaza mundial

Beitrag von John Extra »

Ich vergleiche mit Deutschland weil:

Dort auch nicht alles rosig und gut im Gesundheitswesen, ich will hier nichts aufliesten, steht alles im Netz. Beim Kriesenstab fuer den Coronavirus in Berlin herscht das Chaos ... soweit so gut.

Hier in Kolumbien wahrscheinlich auch ... also alles im Internationalen Standart. ;-)
Wer Auswandert, zB. nach Kolumbien weiss was ihn erwarte, Politisch, im Gesundheitswesen, Sozial usw. man muss damit leben, denn aendern koennen wir als Gaeste in diesem land garnichts.

Ich werde gerne hier alt, zusammen mit meiner Frau, immer noch besser als in einem Altenheim in Deutschland dahinvegetieren.

:jo:

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 10740
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

El falso e-mail sobre la llegada del coronavirus a Colombia

Beitrag von News Robot »

⚠️ CUIDADO ⚠️
Por e-mail y WhatsApp circula información falsa, a nombre del @MinSaludCol, que advierte la llegada del coronavirus a su sector, junto con un archivo que se instala en su dispositivo móvil y roba información personal. Informate solo en canales oficiales de MinSalud.

*
zum vergrössern
anklicken


Fuente: Ministerio de Salud
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 10740
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Atención: se confirma primer caso de coronavirus en Colombia

Beitrag von News Robot »

El primer caso de coronavirus en Colombia fue diagnosticado en Bogotá. El anuncio oficial será realizado en los próximos minutos por las autoridades del salud del país. Después de decenas de casos descartados en varias ciudades, las autoridades sanitarias confirmaron en las últimas horas el diagnóstico de un paciente que dio positivo para el Covid-19.

continuar

El Tiempo


*
zum vergrössern
anklicken
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 10740
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Migrantes denuncian que no hay controles por coronavirus en Cúcuta

Beitrag von News Robot »

Carolina García, una mujer venezolana madre de dos niños, procedente de Barinas, declaró: "Me preocupa pasar por el puente Simón Bolívar, por donde ingresan miles de personas, y veo que Colombia no realiza un control para corroborar si alguien tiene esta enfermedad".

continuar

La FM
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5069
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Control Preventivo Contra el Coronavirus

Beitrag von Ernesto »

Laut Migración Colombia muss vor der Einreise ein Formular = Control Preventivo Contra el Coronavirus / Präventive Kontrolle gegen das Coronavirus online ausgefüllt werden.

Zum => Formular.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 10740
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Dos nuevos casos de Coronavirus en Colombia

Beitrag von News Robot »

El Ministerio de Salud confirmó otros dos casos del COVID-19 (Coronarivus) en el país. Se trata de un hombre de 34 años y una mujer de 50 que llegaron recientemente de España y se encuentran actualmente en Buga, Valle del Cauca y Medellín. “Ambos pacientes, procedente de España, presentaron síntomas y acudieron a los servicios de salud donde se le tomaron las muestras para los análisis respectivos, los cuales, confirmados por el Instituto Nacional de Salud, dieron resultados positivos”, explicó el Ministerio.

continuar

El Colombiano


*
zum vergrössern
anklicken
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.


John Extra
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 1000
Registriert: 14. Apr 2013, 19:30
Wohnort: Bogota
Alter: 71

Coronavirus in Kolumbien | Neuigkeiten | Information | Fragen

Beitrag von John Extra »

Kolumbien im Moment 3 Infizierte Personen.....

=> worldometers.info/coronavirus/

---------------

Nachtrag:

Coronavirus-Risiko: Wer besonders gefaehrdet ist.......

=> morgenpost.de/vermischtes/article228555759/Coronavirus-Corona-Covid-Risiko-Menschen-mit-diesen-Vorerkrankungen-sind-gefaehrdeter.html


Zwei kurzzeitig nacheinander geschriebene Beiträge automatisiert zusammengefügt. Skript powered by Datacom ©2020


MMMatze
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 105
Registriert: 9. Feb 2019, 18:58

Allgemeine Diskussion zum Coronavirus

Beitrag von MMMatze »

Momentan herrscht völlige Verwirrung. Z.b. heisst es ausdrücklich, dass gründliches Händewaschen als Vorsichtsmaßnahmen völlig ausreichend ist, aber die Fallzahlen steigen.

Das eine Fussballspiel wird abgesagt, das nächste wird als Geisterspiel ausgetragen. Das dritte findet ganz normal statt und die Fans fallen sich nach einem Tor in die Arme. Also nix genaues weiss man nicht.

Man kann nur abwarten. Die Situation ist definitiv nicht einfach. Panik hilft da nicht, auch wenn sie verständlich ist.

----------------

in Deutschland waren es heute Mittag über 1150 Infektionen bei 2 Todesfällen (78J und 89 J).

München meldete am Samstag +11>44 und heute Mittag +16>60 Fälle




Zwei kurzzeitig nacheinander geschriebene Beiträge automatisiert zusammengefügt. Skript powered by Datacom ©2020

Benutzeravatar

Karibikotto
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 519
Registriert: 24. Jul 2010, 06:29

Allgemeine Diskussion zum Coronavirus

Beitrag von Karibikotto »

Ist schon Wahnsinn wie Italien von dem Virus betroffen ist. Das ganze Land ist seit heute Sperrzone.
In Cartagena sind hunderte Italiener eingetroffen wegen eines Filmfestspieles. Hoffentlich geht das mal gut.

---------------

Im Kampf gegen den Coronavirus ergreift auch Österreich drastische Maßnahmen und schränkt die Einreise massiv ein. Touristen aus Italien dürfen nicht in Österreich bleiben, nur die Durchfahrt mit vollem Tank ist erlaubt. Züge und Flüge aus Italien sind nicht mehr in Betrieb.



Zwei kurzzeitig nacheinander geschriebene Beiträge automatisiert zusammengefügt. Skript powered by Datacom ©2020

Benutzeravatar

Gilberto
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 353
Registriert: 8. Sep 2018, 11:12

Allgemeine Diskussion zum Coronavirus

Beitrag von Gilberto »

In Panama gab es den ersten Coronatoten.