Kolumbianerin sagt sie habe Symptome von Covid-19 werde aber nicht behandelt

Alles zum Thema Coronavirus (COVID-19)
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 10641
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Kolumbianerin sagt sie habe Symptome von Covid-19 werde aber nicht behandelt

Beitrag von News Robot »

Inmitten von Angst und Schrecken verbringt eine 37-jährige Frau, die am Sonntag aus den Vereinigten Staaten angereist ist, ihre Tage in Santa Marta und behauptet, dass sie trotz der Symptome von Covid-19 keine medizinische Hilfe erhalten hat.

zum Original in Spanisch

El Tiempo
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.


John Extra
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 960
Registriert: 14. Apr 2013, 19:30
Wohnort: Bogota
Alter: 71

Kolumbianerin sagt sie habe Symptome von Covid-19 werde aber nicht behandelt

Beitrag von John Extra »

War die denn nicht in Quarantaene... ?

Benutzeravatar

Gilberto
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 305
Registriert: 8. Sep 2018, 11:12

Kolumbianerin sagt sie habe Symptome von Covid-19 werde aber nicht behandelt

Beitrag von Gilberto »

Wenn ich es richtig verstehe was da steht, dann hat sie sich isoliert, aber nicht von Anfang an. Viele sind schlecht oder garnicht informiert oder es interessiert sie schlichtweg nicht. Erst wenn was weh tut, dann geht das geheule los.