Wenn man seine Liebe auf Chat*** trifft.

Wer möchte nicht geliebt werden? Nichts ist schöner als wenn man liebt und geliebt wird. Doch die Entfernung wie bewältigt Ihr das?
Benutzeravatar

spitfire88
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 580
Registriert: 19.12.2011
Wohnort: Venezuela - Europa

Wenn man seine Liebe auf Chat*** trifft.

Beitragvon spitfire88 » 20. Feb 2018, 22:00

Beitrag von spitfire88 » 20. Feb 2018, 22:00

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Black_Belt: Die Rechtslage im Internet interessiert mich sehr. Dir ist schon bewusst, dass dieses Forum in Kolumbien registriert ist? Dann muesstest du nach meiner Einschätzung den Strafantrag am Ort des Gerichtsstandes Medellín stellen?

Maschendrahtzaun ...

Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 7921
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Wenn man seine Liebe auf Chat*** trifft.

Beitragvon Eisbaer » 21. Feb 2018, 22:05

Beitrag von Eisbaer » 21. Feb 2018, 22:05

Das gesperrte Thema wurde wieder geöffnet, da es nicht nur das Exmitglied @Black_Belt betrifft.

Da @Black_Belt nichts mehr zum Thema schreiben kann - bitten wir dies zu beachten und ihn einfach außen vor zu lassen.

---------------------

@all

Ein respektvoller Umgang ist die Grundlage für sachliche Dialoge und für das Lösen von Konflikten. Aber: Um Respekt zeigen zu können, braucht es vor allem Respekt sich selbst gegenüber. Bitte denkt daran!

Eisbaer - Moderator
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann setz einen Link zu uns: » Link uns! « oder helfe mit einer kleinen » Spende «

Benutzeravatar

Alvarez
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 365
Registriert: 26.10.2014
Wohnort: Bogotá

Wenn man seine Liebe auf Chat*** trifft.

Beitragvon Alvarez » 24. Feb 2018, 20:15

Beitrag von Alvarez » 24. Feb 2018, 20:15

@Don-Pedrinio

Du hast den Nagel mit deinem Kommentar zu Prostitution und Schausteller genau auf den Punkt getroffen.
Webcam ist keine Prostitution und davon mal abgesehen kenne ich mich im Rotlicht Bereich sehr gut aus weil ich dort diverse Events veranstaltet habe. Der ein oder andere Club wollte mich als Manager aber das ist mir zu viel Kino.

@all
Fakt ist: In Kolumbien ist Zuhälterei strickt verboten und wird mit hohen Haftstrafen geahndet. (10 Jahre mindestens)
Ich bin ja nicht dumm also ist das auch kein Gebiet was mich interessiert. Die Frauen die dennoch in so etwas arbeiten tun es in KOLUMBIEN,
weil sie es aus freien Stücken machen. Keiner kann rechtlich gesehen eine Frau dazu zwingen!!!

Ein Webcam Studio bietet letztenendes nur den Support und sagt wie es funktioniert. Man stellt die Geräte und Räumlichkeiten, zieht dadurch sein %x und das wars. Dies wird in Anspruch genommen, abgesehen der fianziellen engpässen etc. weil die meisten Mädels bzw. Frauen zu Hause wohnen oder den Freund zu Hause sitzen haben und der es nicht mitbekommen soll.

Ich finde es gut, dass dieses Thema so Resonanz gefunden hat, damit auch andere endlich mal normal mit der Sache umgehen und nicht immer
gleich Birnen mit Äpfeln vergleichen.
*Bienvenidos a Bogotá Parcero*

Youtube Channel: BucanerosLife

http://kolumbianischefrauen.de/warum-ich-bogota-liebe


OliCO
Ehemaliger
Beiträge: 272
Registriert: 12.08.2016

Wenn man seine Liebe auf Chat*** trifft.

Beitragvon OliCO » 24. Feb 2018, 22:01

Beitrag von OliCO » 24. Feb 2018, 22:01

So funzen Puffs in Deutschland auch. Der Loddel spielt „nur“ den Vermieter und stellt die Räumlichkeiten. Die Anbahnung machen die Mieterinnen selbst.

Benutzeravatar

Alvarez
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 365
Registriert: 26.10.2014
Wohnort: Bogotá

Wenn man seine Liebe auf Chat*** trifft.

Beitragvon Alvarez » 24. Feb 2018, 23:12

Beitrag von Alvarez » 24. Feb 2018, 23:12

@OliCo
Das stimmt so nicht.. in Deutschland werden die Mädels unter den Clubs "weitergegeben" und in vielen fällen wird ihnen auch der Reisepass entzogen damit sie sich nicht aus den Staub machen können.

Traurig aber wahr.. in Kolumbien gibt es das nicht. Die Mädels entscheiden praktisch alles selbst.
*Bienvenidos a Bogotá Parcero*

Youtube Channel: BucanerosLife

http://kolumbianischefrauen.de/warum-ich-bogota-liebe

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4302
Registriert: 05.10.2010

Wenn man seine Liebe auf Chat*** trifft.

Beitragvon Ernesto » 24. Feb 2018, 23:30

Beitrag von Ernesto » 24. Feb 2018, 23:30

Ich dachte die Teilnehmer der Diskussion wären sich einig das virtueller Sex vor einer Webcam nichts mit Prostitution zu tun hat.
In der Revista Semana habe ich einen sehr interessanten Artikel gefunden.
Zum übersetzen reizt mich das Thema nicht.

Hier der => Link.

Cómo es el negocio de las 'sexcams' en Colombia - Después de Rumania, Colombia es el primer país proveedor de este tipo de modelos en el mundo.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4302
Registriert: 05.10.2010

Wenn man seine Liebe auf Chat*** trifft.

Beitragvon Ernesto » 18. Apr 2018, 16:13

Beitrag von Ernesto » 18. Apr 2018, 16:13

Fast sechs Monate sind vergangen seit @ManuelHergi dies Thema startete. Auf einmal wurde es still um ihn.
Wie sieht es aus bei dir? Wie läuft alles? Seit ihr mittlerweile zusammen?


Themenstarter
ManuelHergi
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 30
Registriert: 25.09.2017

Wenn man seine Liebe auf Chat*** trifft.

Beitragvon ManuelHergi » 19. Apr 2018, 07:39

Beitrag von ManuelHergi » 19. Apr 2018, 07:39

Moin, hab mich nur zurück gehalten weil das hier alles so ausgeartet ist 😂. Bisher läuft alles wunderbar, wir schreiben und telefonieren jeden Tag und Mitte Juni fliege ich endlich rüber 😊