Fernbeziehung Bogotá / NRW - Besuch in Deutschland

Wer möchte nicht geliebt werden? Nichts ist schöner als wenn man liebt und geliebt wird. Doch die Entfernung wie bewältigt Ihr das?

anuja
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 8. Dez 2020, 12:24

Fernbeziehung Bogotá / NRW - Besuch in Deutschland

Beitrag von anuja »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Entschuldige bitte @toby1985bo, ein gemeinsames vorheriges Treffen in Dubai zwischen einer 20-jährigen Kolumbianerin und einem 30-jährigen Deutschen die sich nicht kennen, wer ist denn auf diese glorreiche Idee gekommen?
Benutzeravatar

CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 492
Registriert: 2. Mai 2010, 15:29
Wohnort: Medellin
Alter: 51

Fernbeziehung Bogotá / NRW - Besuch in Deutschland

Beitrag von CaribicStefan »

Ich würde Dir auch raten, flieg nach Bogota, besuche sie und ihre Familie. Wenn es geht fahrt mit dem Bus nach Villeta und verbringt dort eine schöne und etwas wärmere Zeit zusammen...
Die Idee mit Dubai finde ich quatsch, ist ne ganz andere Kultur für euch beiden und keiner kennt sich aus und ich gehe mal davon aus das sie kein Englisch kann.
Daher auf nach Colombia!!!
https://www.youtube.com/watch?v=GJm7H9IP5SU

Thomasjun.
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 23. Aug 2020, 16:48

Fernbeziehung Bogotá / NRW - Besuch in Deutschland

Beitrag von Thomasjun. »

@ toby1985bo Die Schweiz hat die gleichen Bestimmungen wie Deutschland bezüglich der Einreise. Mindst. 1 in der Schweiz oder im Ausland getroffen etc...
Du kannst Sie in Colombia besuchen was im Moment vielleicht auch blöd ist wegen Pico&Cedula und zum teil auch Toca&queda.(ich war dort über Weihnachten&Neujahr zur besuch meiner Freundin) Was du evt auch machen kannst ist, Ihr trefft euch in Mexico(Cancun). Dort habt ihr, soweit ich weiss, keine solche einschränkungen usw und könnt auch was unternehmen.