Frage zu den verschiedenen Visen für Kolumbien

Alle Fragen rund ums Visa sowie den "Ausländerausweis", die begehrte Cédula de Extranjería.

Themenstarter
Donjorge
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 08.05.2018

Frage zu den verschiedenen Visen für Kolumbien

Beitrag von Donjorge » 25. Mai 2018, 16:50

Hallo liebe Forummitglieder,
Lese eben die Beiträge zum Visum TP 10. Auch, dass die Beiträge vom letzten Monat sind! Wenn ich richtig informiert bin, gibt es diese „TP“– Visa nicht mehr sonder nur noch 3 ? Möchte später mal in colombia leben, aber vielleicht nicht sofort Heiraten.
Das mit dem Studieren ist eine Alternative. Würde aber auch gern dort arbeiten. (InternetBusiness). Hat hier jemand Erfahrung oder Ratschläge?

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4981
Registriert: 05.10.2010

Frage zu den verschiedenen Visen für Kolumbien

Beitrag von Ernesto » 25. Mai 2018, 17:10

:wil: Donjorge

Zu den verschiedenen Aufenthaltserlaubnissen liesst du am besten erst einmal => hier.

Für jemand der im Internet Business tätig werden will, denke ich, ist eine Geschäftsgründung, über die du ein Visum erhalten kannst eine sinnvolle Variante. Alternativ würde ich ein Selbständigen-Visum in Betracht ziehen.

Es stimmt, dass sich die Bezeichnungen der einzelnen Visen geändert haben, die Vorgehensweise ist jedoch bei den meisten unverändert. ;-)
Das es nur noch drei verschiedene Visa gibt, ist nicht richtig.

Unterteilt wird nun lediglich in drei Gruppen, wovon Residente = R in deinem Fall, nur in Frage käme wenn du es kaufen würdest, Visitante = V trifft nicht zu, bleibt die Gruppe M = Migrante.

Benutzeravatar

hd2010
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 59
Registriert: 28.02.2018

Frage zu den verschiedenen Visen für Kolumbien

Beitrag von hd2010 » 9. Aug 2018, 10:46

Vielen Dank Ernesto für deine Visa-Übersicht.

In einem anderen Thread hab ich gelesen, daß die 180 Tage bei Nichtaufenthalt in Kolumbien nach dem das Visa verfält, am Stück ist.

Zitat Ernesto: Nun habe ich noch einmal das Decreto 834 de 2013, welches die gesamten Bestimmungen zum Visum enthält eingesehen, da steht nach wie vor: La vigencia de la Visa Temporal TP terminará si el extranjero se ausenta del país por un término superior a ciento ochenta (180) días continuos

In dieser Übersicht steht Rechts Oben: "...(Continuos o discuntinuos por año)"

Ja was denn nun. Verfällt es wenn ich 3-5 mal im Jahr in Kolumbien bin, bzw ich mehr als 180 Tage im Jahr nicht dort bin aber eben keine 180 tage am

Ich dachte immer wer länger als 180 Tage im Jahr kumuliert nicht im Land ist verliert das Visum. Da ich ja 3-5x im Jahr dort bin kann ich sollte die continous Regel zutreffen ja doch loslegen eines zu beantragen. TP und RE scheidet für mich aus. Also dann bleibt nur NE. Ich denke der Übersicht halber erstelle ich mal einen neuen Thread.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4981
Registriert: 05.10.2010

Frage zu den verschiedenen Visen für Kolumbien

Beitrag von Ernesto » 9. Aug 2018, 12:19

@hd2010

In meinem oben verlinktem Beitrag findest du auch den Hinweis, das sich die Visumbestimmungen geändert haben.

Massgebend ist nun die RESOLUCIÓN 6045 DE 2017 die dort ebenfalls verlinkt ist. Geändert hat sich für die Dauer des ausser Landes sein nichts.

Du meinst mit Übersicht, die verlinkte? Da steht in Spalte 3 => VIGENCIA VISA AÑOS/DIAS und in Spalte 4 steht => DIAS CALENDARIO DE PERMANENCIA (Continuos o discontinuos por años). Spalte 3 zeigt die Gültigkeitsdauer des Visums. Spalte 4 die maximale Aufenthaltszeit pro Jahr.

Ich glaube du verwechselst PERMANENCIA mit AUSENCIA ;-)

Schaue mir jetzt dein anderes Thema an.