Frage zur Brille / Augenärzten und Optikern

Impfungen, Reiseapotheke, Hinweise des Auswärtigen Amtes, Ärzte, Krankenhäuser und Fragen dazu.
Antworten

Themenstarter
cazzar
Gesperrt
Beiträge: 33
Registriert: 22.02.2017
Status:
Offline

Frage zur Brille / Augenärzten und Optikern

Beitragvon cazzar » 27. Mär 2017, 17:32

Beitrag von cazzar » 27. Mär 2017, 17:32

Meine erste Kolumbienreise steht im Sommer an. Ich brauche eine neue Brille und wüsste gerne ob es sich lohnt diese in Kolumbien machen zu lassen. Hat jemand Erfahrung mit Augenärzten, besser gesagt Optikern? Muss ich dazu in einer Krankenkasse sein?

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4007
Registriert: 05.10.2010
Status:
Offline

Frage zur Brille / Augenärzten und Optikern

Beitragvon Ernesto » 31. Mär 2017, 02:50

Beitrag von Ernesto » 31. Mär 2017, 02:50

Erfahrung mit Optikern und Augenärzten habe ich nicht, jedoch kann ich dir sagen, das du um ärztlich behandelt zu werden nicht in einer Krankenkasse sein musst.


CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 93
Registriert: 02.05.2010
Wohnort: Münster (NRW)
Status:
Offline
Alter: 47

Frage zur Brille / Augenärzten und Optikern

Beitragvon CaribicStefan » 31. Mär 2017, 08:18

Beitrag von CaribicStefan » 31. Mär 2017, 08:18

Hallo, ich war dieses Jahr in Villavicencio bei einigen Optikern, dort wirst Du gut untersucht und beraten. Ich brauchte eine Gleitsichtbrille, die hätten sie mir auch innerhalb einer Woche angefertigt. Gute Gläser und Gestelle haben sie dort auch. Nur sollte die Brille um die 400€ kosten und das ist OK wenn Du in Kolumbien Leben willst, aber nicht wenn Du nur im Urlaub da bist, denn in Deutschland hast Du dann keinerlei Garantie wenn was mit der Brille ist.
Solltest Du nur eine einfache Brille haben wollen, dann würde ich mir eine in Kolumbien anfertigen lassen, aber nicht wenn es um was spezielles wie Gleitsicht oder sowas geht.
https://www.youtube.com/watch?v=8jtfXHadYIE


Themenstarter
cazzar
Gesperrt
Beiträge: 33
Registriert: 22.02.2017
Status:
Offline

Frage zur Brille / Augenärzten und Optikern

Beitragvon cazzar » 31. Mär 2017, 18:02

Beitrag von cazzar » 31. Mär 2017, 18:02

Vielen Dank CaribicStefan. So werde ich es machen.

Benutzeravatar

Nasar
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 2412
Registriert: 13.08.2009
Wohnort: Bogotá
Status:
Offline

Frage zur Brille / Augenärzten und Optikern

Beitragvon Nasar » 1. Apr 2017, 13:46

Beitrag von Nasar » 1. Apr 2017, 13:46

Meine Schwester, das süße Ding sagt, das es in Bogotá viele Optiker gibt, die regelmäßig Augenuntersuchungen kostenlos machen. :klat: Brillen sind sehr preiswert. Sie muss es wissen, hat jede Woche eine andere. :bitte:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast