Reisepass nicht in Ordnung

Allgemeines zu Land und Leuten und die vielen Fragen, die nichts direkt mit der Reise zu tun haben.

Themenstarter
sumu1969
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 9. Aug 2010, 15:39

Reisepass nicht in Ordnung

Beitrag von sumu1969 »

Ich muss mal wieder auf das "geballte" Know-How des Forums zurückgreifen:
Unsere 18-jährige Adoptiv-Tocher ist gestern für einen 4-wöchigen Urlaub nach Bogotá gereist. Sie besitzt einen deutschen und einen kolumbianischen Pass. Wie immer: Bei der Einreise hat sie den kolumbianischen Reisepass vorgelegt. Der wurde vor ein wenigen Jahren im Frankfurter Konsulat ausgestellt und ist noch mehrere Jahre gültig.
Jetzt hat sie bei der Einreise Probleme bekommen: Der Pass sei nicht mehr gültig und sie bräuchte auch unbedingt einen Personalausweis. Sie durfte dann doch einreisen. Der Beamte hat aber wohl "Vermerke" gemacht und gesagt, sie müsse sich in Kolumbien um neue Papiere bemühen. Mit diesem Pass darf sie nicht mehr ausreisen.
Unsere Tochter kann zwar ganz gut spanisch - sie war aber mit der Situation "Beamtenspanisch" / Passprobleme / Drohung nicht mehr ausreisen zu dürfen... überfordert.

Kann jemand wissen / ahnen, wo das Problem liegt. Ist es die Volljährigkeit? (Bei der letzten Reise im Sommer 2013 gab es nämlich keine Probleme). Oder hat sich etwas an den Pässen geändert?
Bekommt man so schnell in Kolumbien einen neuen Pass und einen Personalausweis?

Danke
Susanne

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5075
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Reisepass nicht in Ordnung

Beitrag von Ernesto »

Ich vermute, das den Beamten am Zoll, wegen dem schlechten Spanisch eure Adoptiv-Tocher aufgefallen ist. Haben die Beamten einen Vermerk im Pass hinterlassen? Falls ja, was steht dort?
Ich denke, das ein Kolumbianischer Pass ist wie z.B. ein Deutscher bis zum Verfallstag gültig!
In Kolumbien ist es so, das ein Reisepass ohne gültige Cédula nicht ausgestellt wird. Die Ausstellung eines Passes geht schnell, meist innerhalb von 48 Stunden.

Für den Antrag der Cédula müssen folgende Voraussetzungen erfüllt werden:
 - Tener 18 años cumplidos
- Acudir a cualquier Registraduría del país
- Presentar Copia auténtica del registro civil de nacimiento o la tarjeta de identidad original.
- Conocer el RH y grupo sanguíneo.
- Llevar 3 fotos de 4x5 en fondo blanco, preferiblemente con ropa oscura.
- La expedición de la cédula de ciudadanía por primera vez es gratis.  
Ich würde sofort die Cédula hier in Kolumbien beantragen. Ist kein großes Ding! An zweiter Stelle, falls kein Vermerk in den Pass geschrieben wurde, würde ich unter Vorlage nachfragen was damit los ist. Das kann in Kolumbien bei der ausstellenden Behörde sein oder durch euch in Deutschland bei der Botschaft.

Halte und bitte auf dem Laufenden. Viel Glück.


Themenstarter
sumu1969
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 9. Aug 2010, 15:39

Reisepass nicht in Ordnung

Beitrag von sumu1969 »

Das mit der Cedula haben wir auch schon überlegt. Wenn ich es richtig weiß, dann bekommt man so etwas wie eine vorläufige Cedula und damit kann man einen Pass beantragen.
Knackpunkt ist für mich: Presentar Copia auténtica del registro civil de nacimiento o la tarjeta de identidad original.
Eine Tarjeta de identidad hat sie ja nicht. Bleibt nur die Geburtsurkunde. Ist es wirklich so, dass es in Bogota ein Notariat gibt (Notaria Primera), das die Geburtsurkunden aus dem ganzen Land abrufen/organisieren kann?

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5075
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Reisepass nicht in Ordnung

Beitrag von Ernesto »

Es ist richtig, nach der Beantragung der Cédula bekommt man eine Quittung dafür. (Contraseña) Wenn ihr nicht wisst wo die Geburtsurkunde (Registro civil de nacimiento) hinterlegt ist, so kann man das im Internet abfragen:
--> registraduria.gov.co/Informacion/consultaregistro.htm
Ob die Notaria Primera in Bogotá eine Geburtsurkunde aus einer anderen Stadt besorgen kann weiss ich nicht. Deine Tochter sollte einfach nachfragen. Das Telefon lautet: 286-42-66, die e-mail: registrocivil (at) notaria1bogota.com.co
Ich denke, das mit entsprechender Vollmacht auch ein Dritter diese Urkunde besorgen kann.


Themenstarter
sumu1969
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 9. Aug 2010, 15:39

Reisepass nicht in Ordnung

Beitrag von sumu1969 »

Ich habe mit der Botschaft in Berlin telefoniert. Der Pass verliert mit dem 18. Geburtstag seine Gültigkeit - auch wenn das "Verfallsdatum" noch in weiter Ferne ist. (Es wäre doch so einfach, der Pass wäre mit dem 18. Geburtstag abgelaufen.) Im Pass wurde vermerkt, dass unsere Tochter für die Ausreise eine Cedula und einen neuen Pass benötigt.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5075
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Reisepass nicht in Ordnung

Beitrag von Ernesto »

Typische Kolumbianische Bürokratie! Da hilft dann nur der oben beschriebene Weg. Geburtsurkunde besorgen, Ausweis beantragen und dann einen neuen Pass. Die vier Wochen reichen gut. Was ärgerlich ist, das sind die Kosten, der Ärger und die Lauferei.


Themenstarter
sumu1969
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 9. Aug 2010, 15:39

Reisepass nicht in Ordnung

Beitrag von sumu1969 »

Stand von heute: Die kolumbianischen Behörden bezweiflen, dass sie überhaupt ein Recht auf die kolumbianische Staatsangehörigkeit hat. Die Ausländerbehörde hat sich eingeschaltet und klärt jetzt zusammen mit dem Konsulat in Frankfurt. 2 Staatsangehörigkeiten sei in ihrem Fall eventuell gar nicht zulässig.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5075
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Reisepass nicht in Ordnung

Beitrag von Ernesto »

Hochinteressantes Thema. Ich glaube nicht das die Kolumbianischen Behörden in Kolumbien Zweifel aufbringen wenn eine in Kolumbien geborene Person mit seiner Geburtsurkunde einen Ausweis beantragt. Das sollte man natürlich diskret machen ohne viel zu erzählen! Im vorliegenden Fall hatten die Kolumbianischen Behörden in Deutschland auch keine Zweifel, denn es wurde ein Reisepass ausgestellt. Nun bin ich gespannt was du zu berichten hast.


Themenstarter
sumu1969
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 9. Aug 2010, 15:39

Reisepass nicht in Ordnung

Beitrag von sumu1969 »

Es zieht sich noch....


Themenstarter
sumu1969
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 9. Aug 2010, 15:39

Reisepass nicht in Ordnung

Beitrag von sumu1969 »

Also es scheint sich zu regeln: Staatsangehörigkeit ist OK, cedula und Pass sind beantragt! Tochter und Mutter sind beruhigt....

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5075
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Reisepass nicht in Ordnung

Beitrag von Ernesto »

Gute Nachrichten! In Kolumbien laufen die Mühlen einfach langsamer ;-)