Fliegt wer im Mai nach Bogota und kann eine Kreditkarte mitbringen?

Allgemeines zu Land und Leuten und die vielen Fragen, die nichts direkt mit der Reise zu tun haben.

Themenstarter
Hilgur
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 22. Mär 2019, 22:58

Fliegt wer im Mai nach Bogota und kann eine Kreditkarte mitbringen?

Beitrag von Hilgur »

Hallo Forum,
ich habe eine Frage:
Kennt ihr wen, der oder die im Mai von Deutschland nach Bogotá fliegt und bereit wären für mich eine Kreditkarte mitzunehmen?
Meine Bank kommt aufeinmal auf die Idee die jetzige Karte zu sperren und eine neue auszustellen.
Die bräuchte ich jetzt bald (am besten im Mai) in Bogotá.
Würde euch als Dank vom Flughafen abholen und zum Essen einladen. :D
Einen Postversand hierher würde ich mal ausschließen, nachdem was ich hier im Forum so zum Thema Post gelesen habe. Auch für andere Tipps wäre ich dankbar.
Grüße
Hilgur

Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8094
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Fliegt wer im Mai nach Bogota und kann eine Kreditkarte mitbringen?

Beitrag von Eisbaer »

Ich würde die Kreditkarte mit einem Kurier wie FedEx zu Versand bringen.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!


Holger78
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 56
Registriert: 23. Aug 2018, 16:19
Alter: 41

Fliegt wer im Mai nach Bogota und kann eine Kreditkarte mitbringen?

Beitrag von Holger78 »

Hallo Hilgur
ein bekannter von mir fliegt am 30.05 nach Bogota. Kann Ihn heute Fragen ob er so etwas machen würde.
Gruß
Holger

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5083
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Fliegt wer im Mai nach Bogota und kann eine Kreditkarte mitbringen?

Beitrag von Ernesto »

@Holger78

Ich würde es nicht machen! Wäre es ein altbekanntes Mitglied aus dem Forum, dann vielleicht ja. Jemand der nur hier aufschlägt und in seinem ersten Beitrag so eine Bitte ausspricht, da würde ich nicht einspringen.

Erinnert an den mit dem Koffer!

Benutzeravatar

Chévere
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 231
Registriert: 19. Aug 2009, 19:59
Wohnort: Muzo
Alter: 58

Fliegt wer im Mai nach Bogota und kann eine Kreditkarte mitbringen?

Beitrag von Chévere »

Da stimme ich dir zu Ernesto, eine Kreditkarte ist eine sehr heikle „Sache“. Als ich die Bitte von Hilgur las, dachte ich meine Sache. Und das mit einem „Neuling“ umso mehr.
Chévere
Wer kämpft der kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.


hollaho
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 40
Registriert: 22. Sep 2016, 08:15

Fliegt wer im Mai nach Bogota und kann eine Kreditkarte mitbringen?

Beitrag von hollaho »

Mal die blöde Frage: Was ist denn an der Kreditkarte so heikel?

Paket oder andere Sachen von relevantem "Versteckvolumen" ja, sehe ich. Bargeld ebenso. Aber bei der CC sehe ich auf den ersten Blick nicht das Problem. Was übersehe ich?


Themenstarter
Hilgur
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 22. Mär 2019, 22:58

Fliegt wer im Mai nach Bogota und kann eine Kreditkarte mitbringen?

Beitrag von Hilgur »

Also es ist eine heikle Sache, aber wohl vor allem für mich. Die Transportierende Person könnte sich ja einfach die Kartendaten (Nummer + Sicherheitscode) abschreiben und dann fröhlich im Internet Shoppen gehen.
Ihr habt schon recht.
Koffer und Kreditkarte sind aber meinem Empfinden nach doch diametral unterschiedlich gelagerte Themen.
Den besagten Thread habe ich übrigens auch gelesen.

@Holger: Vielen Dank, für deine Mühen. Ich habe jetzt allerdings schon die Freundin eines Freundes aufgetan, welche Mitte Juni hierher kommt. Dann muss ich halt etwas länger ausharren und vorher solange es noch geht eine Bargeldreserve anlegen.

Benutzeravatar

Chévere
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 231
Registriert: 19. Aug 2009, 19:59
Wohnort: Muzo
Alter: 58

Fliegt wer im Mai nach Bogota und kann eine Kreditkarte mitbringen?

Beitrag von Chévere »

@hollaho. Die blöde Frage kann ich damit antworten, dass ich nicht erwischt werden will, mit einer fremden Kreditkarte in meinem Gepäck. Bist du da aus dieser Sache wieder rausgekommen bist, vergehen Stunden in Polizeigewahrsam. Schon ein bisschen Naiv in der Zeit in der soviel Kreditkartenmissbrauch betrieben wird.
Chévere
Wer kämpft der kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.


desertfox
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 396
Registriert: 24. Aug 2012, 19:57
Wohnort: Unterfranken
Alter: 62

Fliegt wer im Mai nach Bogota und kann eine Kreditkarte mitbringen?

Beitrag von desertfox »

Im Juli würde es bei mir klappen...

Ich versteh die Paranoia nicht die einige hier an den Tag legen. Mit einer neuen Karte kann zunächst im allgemeinen niemand was anfangen, die muss vom Empfänger erst freigeschaltet werden, dazu benötigt man im allgemeinen ein Passwort für das Online Freischalten oder telefonisch, auch da muss man sich identifizieren...

Ich lebte und arbeitete 35 Jahre im Ausland, mit so einer Paranoia wären wir nie glücklich geworden.

Benutzeravatar

Nasar
Forenanimator
Forenanimator
Beiträge: 2819
Registriert: 13. Aug 2009, 00:54
Wohnort: Suba

Fliegt wer im Mai nach Bogota und kann eine Kreditkarte mitbringen?

Beitrag von Nasar »

Und mir bitte Gummibärchen, Lakritze und von Tante Frida selbst gemachte Marmelade mitbringen. :klat:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.


Themenstarter
Hilgur
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 22. Mär 2019, 22:58

Fliegt wer im Mai nach Bogota und kann eine Kreditkarte mitbringen?

Beitrag von Hilgur »

@Nasar: Ja genau und meine Lieblingspommes.
Durch dieses äußerst produktive rumspammen werde ich dann den Neulings-Status loswerden und dann lasse ich mir meine Koffer mit dem unbekannten und daher bestimmt verbotenen Inhalt mitbringen.
Hat der Besitzer von dem Wellensitich der zum gleichen Hundefrisör wie meine Tante geht auch schon gemacht.

@Desertfox: Das sehe ich im Prinzip genauso. Empfinde die Antworten auch als Paranoid.