Mitbringsel nach Kolumbien aber was?

Allgemeines zu Land und Leuten und die vielen Fragen, die nichts direkt mit der Reise zu tun haben.
Benutzeravatar

Fusagasugeno
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 453
Registriert: 14.10.2012
Alter: 61

Gastgeschenk mitnehmen nach Kolumbien

Beitrag von Fusagasugeno » 5. Dez 2017, 20:16

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Schwyzer Schoggi
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)


Meier21
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 23
Registriert: 27.10.2017

Mitbringsel nach Kolumbien aber was?

Beitrag von Meier21 » 6. Dez 2017, 03:30

Danke für´s verschieben. Hier gibt es viele gute Anregungen.

Benutzeravatar

Nasar
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 2739
Registriert: 13.08.2009
Wohnort: Suba

Mitbringsel nach Kolumbien aber was?

Beitrag von Nasar » 6. Dez 2017, 15:10

Haribo macht Kinder froh und Erwachsene ebenso. :klat: Goldbären und Lakritze Schnecken, das ist lecker :sup:
Schwyzer Schoggi besser nicht. Die schmilzt unterwegs, dann hast du die Sauerei im Koffer. :o Besser fände ich Eierlikör.
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.


CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 364
Registriert: 02.05.2010
Wohnort: Sabaneta
Alter: 49

Mitbringsel nach Kolumbien aber was?

Beitrag von CaribicStefan » 6. Dez 2017, 15:45

Feuchtigkeits Lotion für die Damen, Rittersport und Harribos für Kinder, Jägermeister für die Mutigen, kleine Parfümflaschen für die Chicas und Plata für alle ;-)
https://www.youtube.com/watch?v=GJm7H9IP5SU


Martino de Munich
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 13.06.2016

Mitbringsel nach Kolumbien aber was?

Beitrag von Martino de Munich » 7. Dez 2017, 01:17

Haribo gibt es - wenn auch teurer - hier im Supermarkt. Lebkuchen in einer Blechdose sollten der Renner sein. Hochprozentigen Alkohol auf jeden Fall soviel der Zoll erlaubt und Jägermeister, Obstler, ... fallen hier unter exotisch und Luxus, denn die Alkoholsteuer in Kolumbien ist deftig.


Gordi_K
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 148
Registriert: 12.09.2016

Mitbringsel nach Kolumbien aber was?

Beitrag von Gordi_K » 7. Dez 2017, 14:59

Und Wein! In Kolumbien ist guter Wein teuer, europäischer Wein eine Seltenheit.

Was Schmelzen betrifft - habe schon mehrere Kilos von Schokolade und eine Sachertorte nach Kol. mitgenommen - alles unbeschädigt...


Don-Pedrinio
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 772
Registriert: 14.04.2010
Alter: 14

Mitbringsel nach Kolumbien aber was?

Beitrag von Don-Pedrinio » 8. Dez 2017, 00:10

jaja bringt Jaegermeister mit. gute Idee hahahah was mujeres Paisas sehr heufig trinken wenn sie in der Gruppe gas geben ist red Bull mit Jaegermeister. packt ihr selbigen aus ist euch ein Lacher sicher.
Rittersport und Harribo (Gringo Produkte) und Kinder Uewberraschungsei kriegt man in jedem Exito

Thema Schnaepse = als Beispiel Kirsch Staengeli moegen die Cols ueberhaupt nicht. der Geschmack ist ihnen zu heftig. wenn dann nur Wiliamsstaengeli.
ich bin mir nicht sicher ob sie europaeische Schnaepse moegen. tendenziell nein.

Lebkuchenherzen. die sind ein Renner. damit hatte ich vor vielen Jahren gute Erfahrungen gemacht.
am besten und es wird von mir immer verlangt = schweizer Schokolade. im Mittel habe ich ueber 20kg Schokolade im Gepaeck aus Europa....

Benutzeravatar

hoffnung_2013
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1799
Registriert: 14.07.2009
Alter: 71

Mitbringsel nach Kolumbien aber was?

Beitrag von hoffnung_2013 » 8. Dez 2017, 02:08

Also ich würde Lebkuchen preferieren!
Haribo gibt es hier auch, auch wenn nicht die guten Haribo wie in Deutschland (aber das ist bekanntermaßen Geschmacksache).
Jägermeister gibts auch bei Jumbo - Original.
Wein würde ich abraten, wegen dem Transportrisiko
Kirschwasser oder ähnliches, sehr zu empfehlen (hier ist das Transportrisiko nicht so hoch, weil die Flaschen in der Regel dicker sind)
Schokolade von Ritter ja, Toblerone gibt es bei Jumbo
Parfüm auch ok, aber nur bekannte Marken.
Gruß
P.


Meier21
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 23
Registriert: 27.10.2017

Mitbringsel nach Kolumbien aber was?

Beitrag von Meier21 » 8. Dez 2017, 14:18

Danke für die vielen neuen Tipps. Alkoholische Getränke werde ich auf keinen Fall mitnehmen, denn ich will ja was gutes tun.

--------------------------

Bevor ihr auf die wahnsinnige Idee kommt, Jägermeister mit Red Bull zu trinken, lest vorher => hier.




Zwei kurzzeitig nacheinander geschriebene Beiträge automatisiert zusammengefügt. Skript powered by Datacom © 2017

Benutzeravatar

hoffnung_2013
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1799
Registriert: 14.07.2009
Alter: 71

Mitbringsel nach Kolumbien aber was?

Beitrag von hoffnung_2013 » 8. Dez 2017, 23:22

Ja, nach 10 Mix-Getränke Jägermeister mit Red Bull.
Man kann auch 10 Liter Kaffee trinken und stirbt fast auch...

Aber keine Sorge, wenn du keinen Alkohol mitbringen willst, die Kolumbianer haben wirklich genug und auch billigen Schnaps.
Gruß
P.


larakrufta
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 08.12.2017

Mitbringsel nach Kolumbien aber was?

Beitrag von larakrufta » 10. Dez 2017, 16:04

Interessantes Thema und interesante Meinungen.

Benutzeravatar

Karibikotto
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 376
Registriert: 24.07.2010

Mitbringsel nach Kolumbien aber was?

Beitrag von Karibikotto » 17. Dez 2017, 22:02

Lebkuchen von LIDL ist preiswert und hat im aktuellen WISO Test als bester abgeschnitten.

Benutzeravatar

TommyG84
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 09.02.2019

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft oder bringen Freude

Beitrag von TommyG84 » 18. Feb 2019, 14:51

Huhu,

die erste Reise nach Kolumbien steht bevor.

Statt viel Klamotten(angesichts der relativ warmen Temperaturen an der Karibikküste) möchte ich lieber ein paar kleine Geschenke aus Deutschland für die Menschen, die ich in Kolumbien kennenlernen werde, einpacken.

Was kommt gut an?

Es sollte nicht zu groß und nicht zu schwer sein, damit ichs mit in den Koffer bekomme.

Womit (aus unserer Welt) macht man den Menschen eine kleine Freude?

Kinder

Frau

Mann

Oma/Opa

Danke im Vorab!

LG




Moderation: Beitrag ins bestehende Thema verschoben. Oswaldo


CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 364
Registriert: 02.05.2010
Wohnort: Sabaneta
Alter: 49

Mitbringsel nach Kolumbien aber was?

Beitrag von CaribicStefan » 18. Feb 2019, 15:49

Schokolade, Haribo, Parfüm, Jägermeister, Gin, Whisky, Handys, Tablets...
https://www.youtube.com/watch?v=GJm7H9IP5SU

Benutzeravatar

schweizer
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 555
Registriert: 28.07.2010
Wohnort: Lugano

Mitbringsel nach Kolumbien aber was?

Beitrag von schweizer » 18. Feb 2019, 16:06

@CaribicStefan

alles was du gerade aufgezählt hast, kann man auch in Kolumbien kaufen.

Benutzeravatar

Chévere
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 217
Registriert: 19.08.2009
Wohnort: Muzo

Mitbringsel nach Kolumbien aber was?

Beitrag von Chévere » 18. Feb 2019, 16:12

Schweizer Schokolade Lindt und Sprüngli ist für Einheimische fast unerschwinglich. Die kostet ja so um 11000$. Also für ein Mitbrinsel immer gut. Meine Familie freut sich immer sehr um Schokolade.
Chévere
Wer kämpft der kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.