Kai stellt sich vor

Hier ist der Bereich in dem Du Dich den anderen Mitgliedern vorstellen und ein paar Infos zu deiner Person geben kannst.
Forumsregeln
Bitte die Vorstellungen nicht mit Fragen zu Land und Leuten kombinieren. Für jede Frage findet ihr ein passendes Forum bei uns. Admin ;-)

Themenstarter
Quay11
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 18
Registriert: 31.12.2011

Kai stellt sich vor

Beitrag von Quay11 » 1. Jan 2012, 13:52

Hallo liebe Forumteilnehmer!
Ein gesundes Neues Jahr wünsche ich euch.
Ich bin seit gestern hier Mitglied. Bin 45 Jahre als und seit März getrennt lebend. Ich habe mich hier angemeldet, wei ich Kontakt zu einer Kolumbianierin aus Popayan habe. Emotional steckt alles noch in den Kinderschuhen, hat aber Potenzial zu mehr. Da ich ein sehr vorsichtiger Mensch bin, versuche ich mich schon mit der Frage zu beschäftigen: Was wäre wenn. Ich spreche kein Spanisch, habe aber in meiner Kindheit 3 Jahre in Brasilien gelebt (Rio), sodaß ich vom geschriebenen als auch gesprochenen Spanisch einiges verstehe.

Das was ich bisher gelesen habe, fand ich sehr interessant. Ich glaube, es wird mir zu gegebener Zeit nützlich sein. Fragen habe ich auch schon jede Menge. Die werde ich aber woanders stellen.
Soviel erstmal zu mir.

Bis dahin
Kai

Benutzeravatar

hoffnung_2013
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1799
Registriert: 14.07.2009
Alter: 71

Kai stellt sich vor

Beitrag von hoffnung_2013 » 1. Jan 2012, 15:26

Hi Kai,

willkommen hier im Forum :rain:
ebenfalls ein gesundes Neues Jahr!

Wenn Du schon in Deiner Kindheit in Brasilien gelebt hast, dann kennst Du ja in etwa die Verhältnisse hier in Kolumbien und es ist nicht alles Neuland für Dich.
Wegen der Sprache denke ich brauchst Du Dir auch keine Gedanken machen...
Manchmal sind die Wörter, manchmal die Aussprache anders und sehr, sehr oft verstehen die Kolumbianer auch portugiesisch - zumindest wenn sie wollen.

Stell ruhig hier Deine Fragen.

Gruß
Peter
Zuletzt geändert von hoffnung_2013 am 1. Jan 2012, 17:58, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Grammatikfehler
Gruß
P.


Themenstarter
Quay11
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 18
Registriert: 31.12.2011

Kai stellt sich vor

Beitrag von Quay11 » 1. Jan 2012, 15:33

Hallo Peter!
Danke fürs Willkommen!
Ich habe schon festgestellt das man mit dem Portugiesisch, was ich noch behalten habe, doch einiges verstehe. Hat mir bei meiner Bekannten auch schon geholfen - sie kann auch ein bisschen Deutsch - ich denke funktioniert schon.

Gruß Kai

Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8050
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Kai stellt sich vor

Beitrag von Eisbaer » 1. Jan 2012, 17:24

Quay11 :wil:

Wir freuen uns sehr, dass Du den weiten weg durchs Internet zu uns gefunden hast.

Hier findest Du Gleichgesinnte - hier wirst Du Dich wohlfühlen.

Viel Spaß bei uns im Forum


Eisbaer vom Team
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Benutzeravatar

Nasar
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 2749
Registriert: 13.08.2009
Wohnort: Suba

Kai stellt sich vor

Beitrag von Nasar » 1. Jan 2012, 18:05

:app: HERZLICH WILLKOMMEN :app:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.

Benutzeravatar

ColombiaOnline
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 725
Registriert: 24.08.2009

Kai stellt sich vor

Beitrag von ColombiaOnline » 1. Jan 2012, 18:55

Hallo Kai. feliz año ;-) Herzlich willkommen auch bin sicher das es dir hier bei uns gefallen wird.
„Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute. Wer nicht fragt, ist ein Narr sein Leben lang.“

Benutzeravatar

spitfire88
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 627
Registriert: 19.12.2011
Wohnort: Venezuela - Europa

Kai stellt sich vor

Beitrag von spitfire88 » 4. Feb 2012, 18:32

Hallo Kai, auch von mir ein kräftiges "HHHHHHHHalllooo" und bienvenido. Jetzt bin ich nicht mehr der "Frischling" im Forum. Herzlich willkommen.