[Extra] Fußball-WM 2014

Der beliebteste Volkssport ...
Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Renato »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

LOL. ein Land voller Psychos:
Die Bilanz der Feiern beschrieb Petro auf Twitter allerdings so: «In Bogotá kam es zu 3000 Schlägereien, es gab 15 Verletzte und 9 Tote. So geht das nicht.» Da das Spiel einen Tag vor den Präsidentschaftswahlen stattfand, herrschte in Kolumbien die so genannte «ley seca»: Der Verkauf von Alkohol war verboten. Die Massnahme ist mittlerweile aufgehoben. Wenn ein nüchterner kolumbianischer Sieg neun Tote fordert, wagt man es sich kaum auszudenken, was eine trunkene Niederlage bewirken könnte. (ben)

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5069
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Ernesto »

Kolumbien gegen die Elfenbeinküste, Halbzeit nach kurzer Verlängerung 0:0
Kolumbien spielte eindeutig besser als die Jungs von der Elfenbeinküste die sehr träge wirkten. Hoffen wir auf eine spannende zweite Halbzeit.

Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Renato »

Hoffe dass Kolumbien verliert. Ist eines der langweiligsten Spiele bis jetzt. GO AFRICA GO. Waere geil wenigstens eine afrikanische Mannschaft kaeme weiter.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5069
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Ernesto »

Die zweite Halbzeit wird spannender. In der 53ten Minute wechselt Kolumbien Víctor Ibarbo gegen Juan Quintero. 55te Minute Gelbe Karte für Didier Zokora (Elfenbeinküste) für ein nicht so wildes Foul. Elfenbeinküste und Kolumbien vergeben Torchancen.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5069
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Ernesto »

Goool für Kolumbien, 1:0 durch James Rodríguez in der 64ten Minute. Ein ganz toller Kopfball.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5069
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Ernesto »

In der 57ten Minute wechselt die Elfenbeinküste Max Gradel gegen Salomon Kalou.
Gooool für Kolumbien, 2:0 durch Juan Quintero in der 70ten Minute. Ein Flachschuss bei dem Boubacar Barry keine Chance hatte. Ob das die Entscheidung ist?

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5069
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Ernesto »

Es wird spannend. Die Jungs von der Elfenbeinküste legen sich ins Zeug und schiessen in der 73ten Minute ein Gegentor. Tooor für Elfenbeinküste, 2:1 durch Gervinho. Kurz vor dem Treffer kam der Düsseldorfer Mathis Bolly ins Spiel.

Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Renato »

Nein, jetzt ist 2:1
die Elephants scheinen nochmals zu kommen

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5069
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Ernesto »

Kolumbien wechselt nochmal für die letzten 10 Minuten. Abel Aguilar geht raus, rein kommt dafür Alexander Mejia. Die Kolumbianer spielen langsamer und versuchen Zeit zu gewinnen.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5069
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Ernesto »

90te Minute Gelbe Karte für Cheick Tioté (Elfenbeinküste) 4 Minuten werden nachgespielt.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5069
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Ernesto »

2 zu 1 gewann Kolumbien verdient gegen die Elfenbeinküste.

1:0 James Rodríguez (64., Kopfball)
2:0 Juan Quintero (70., Linksschuss)

2:1 Gervinho (73., Rechtsschuss)

Hoffen wir das bei den vielen nun anstehenden Feiern im Land nicht allzuviel passiert. Leider ist der Kolumbianer sehr gewaltbereit.


tampico
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 43
Registriert: 7. Jun 2013, 15:21

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von tampico »

@ Ernesto : Ist denn bei den letzten Feiern was passiert? Ich hab die Kolumbianer eher als fröhlich und nicht gewaltbereit erlebt.

Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Renato »

Der Kolumbianer ist ueberhaupt nicht gewaltbereit. Eine kleine Minderheit ist gewaltbereit. Eine absolut doofe Aussage Deinerseits. England hat auch den Ruf fuer Fussballgewalt, wem hat sie den zu bedanken, einer kleinen Minderheit. Aber so generalisieren sollte man nicht. Ich erachte Deine Aussage als eine Beleidigung.

Uebrigens wenn Kolumbien die Gruppe gewinnt gehts gegen den zweiten der ITalien England uruguay Gruppe. Italien wird wohl gewinnen, Uruguay erschreckend schwach, also wird heute Nachmittag wohl der Gegner festgelegt. KOLUMBIEN - ENGLAND, man waer das GEIL.

DAS IST AM SAMSTAG IN BOGOTA PASSIERT:
Die Bilanz der Feiern beschrieb Petro auf Twitter allerdings so: «In Bogotá kam es zu 3000 Schlägereien, es gab 15 Verletzte und 9 Tote. So geht das nicht.» Da das Spiel einen Tag vor den Präsidentschaftswahlen stattfand, herrschte in Kolumbien die so genannte «ley seca»: Der Verkauf von Alkohol war verboten. Die Massnahme ist mittlerweile aufgehoben. Wenn ein nüchterner kolumbianischer Sieg neun Tote fordert, wagt man es sich kaum auszudenken, was eine trunkene Niederlage bewirken könnte. (ben)

Benutzeravatar

Nasar
Forenanimator
Forenanimator
Beiträge: 2878
Registriert: 13. Aug 2009, 00:54
Wohnort: Suba

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Nasar »

Gut berichtet Erni :klat:

Papi Renato hast du schlechte Laune :boe
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.

Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Renato »

Hallo Nasar
Nein, warum sollte ich?
Solche Aussagen wie diese von Ernesto " Leider ist der Kolumbianer sehr gewaltbereit." machen mich aber sauer. Es geht doch nicht dass ein ganzes Volk verdonnert wird nur wegen einer kleinen Minderheit. Dies ist eine Beleidigung an 80% oder sogar noch mehr Kolumbianern und ich denke Ernesto sollte sich fuer das entschuldigen. Findest Du nicht?

Benutzeravatar

Coticiario
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 1033
Registriert: 12. Dez 2009, 07:33

Betrugsverdacht: Kolumbianischer Linienrichter abgesetzt

Beitrag von Coticiario »

Zwei fehlerhafte Abseitsentscheidungen im Spiel Mexiko gegen Kamerun wurden ihm zum Verhängnis: Der kolumbianische Linienrichter Humberto Clavijo wird per sofort aus dem Verkehr gezogen.

» weiterlesen «

Quelle: watson
Informiert, bevor´s passiert !