COPA AMERICA 2019 BRASILIEN

Der beliebteste Volkssport ...
Benutzeravatar

spitfire88
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 624
Registriert: 19.12.2011
Wohnort: Venezuela - Europa

COPA AMERICA 2019 BRASILIEN

Beitrag von spitfire88 » 2. Jul 2019, 09:38

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Aber die Copa América ist ja noch nicht vorbei. Je nach Zeitzone, in der man sich bewegt, spielen heute bzw. in der Nacht auf Mittwoch Argentinien und Brasilien um den Einzug ins Finale.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5021
Registriert: 05.10.2010

COPA AMERICA 2019 BRASILIEN

Beitrag von Ernesto » 2. Jul 2019, 15:07

Du hast recht, es geht weiter. Nur scheint das Interesse hier im Forum nicht gross zu sein. Schade eigentlich!


desertfox
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 359
Registriert: 24.08.2012
Wohnort: Unterfranken

COPA AMERICA 2019 BRASILIEN

Beitrag von desertfox » 2. Jul 2019, 17:52

Kaum Tore, furchtbare Plätze, wenige Zuschauer - die Copa América verläuft bislang enttäuschend. Dahinter steht ein Trend: Südamerikas Fußball droht den Anschluss an die Weltspitze zu verlieren.

Weiterlesen hier...
=> spiegel.de/sport/fussball/copa-america-suedamerika-hat-den-anschluss-an-die-weltspitze-verloren-a-1275301.html

Benutzeravatar

spitfire88
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 624
Registriert: 19.12.2011
Wohnort: Venezuela - Europa

COPA AMERICA 2019 BRASILIEN

Beitrag von spitfire88 » 3. Jul 2019, 16:55

Ja, interessanter Artikel zur Copa. Langweilig ist des Weiteren, dass es ohnehin immer die 10 selben Länder sind, die an diesem Wettbewerb teilnehmen. Es gibt dann eine Menge Gruppenspiele ohne wirkliche Relevanz, da 8 von den 10 Südamerikanischen Mannschaften ohnehin weiterkommen. Es scheiden in dieser Vorrunde i. d. R. immer die asiatischen Füllkandidaten sowie Bolivien aus. Und dann kommt auch schon bald wieder die WM-Qualifikation, in welcher dann diese 10 Mannschaften wieder, diesmal in Hin- und Rückspiel, gegeneinander spielen dürfen, damit dann am Ende Boliven, Venezuela, Ecuador und Paraguay ausscheiden dürfen. Echt langweilig ... Aber vorher dann noch die COPA in 2020.

---------------------

Aber zum Sport: Brasilien - Argentinien 2:0. Messi bleibt ohne Nationalmannschaftstitel.



Zwei kurzzeitig nacheinander geschriebene Beiträge automatisiert zusammengefügt. Skript powered by Datacom ©2019
Zuletzt geändert von spitfire88 am 3. Jul 2019, 17:04, insgesamt 1-mal geändert.


MMMatze
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 53
Registriert: 09.02.2019

COPA AMERICA 2019 BRASILIEN

Beitrag von MMMatze » 3. Jul 2019, 20:03

Ja, ich denke auch, dass man irgendwie den Gold Cup integrieren sollte, wäre doch besser, als sich mit Golfstaaten zu messen.

Sind eigentlich die Eintrittspreise halbwegs fangerecht?

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5021
Registriert: 05.10.2010

COPA AMERICA 2019 BRASILIEN

Beitrag von Ernesto » 3. Jul 2019, 20:10

Bild
Zum vergrößern anklicken

1 Euro entspricht etwa 4,33895 BRL = Brasilianischer Real

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5021
Registriert: 05.10.2010

COPA AMERICA 2019 BRASILIEN / Brasilien - Peru

Beitrag von Ernesto » 4. Jul 2019, 15:48

Peru hat es geschafft den Titelverteidiger Chile mit 3 : 0 zu besiegen und erreicht das Endspiel gegen Brasilien.

Am Sonntag den 7.7. spielt nun Brasilien gegen Peru ;-)


Holger78
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 42
Registriert: 23.08.2018
Alter: 41

COPA AMERICA 2019 BRASILIEN

Beitrag von Holger78 » 8. Jul 2019, 05:25

Brasilien gewinnt die Copa America durch ein 3:1 Sieg gegen Peru.


MMMatze
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 53
Registriert: 09.02.2019

COPA AMERICA 2019 BRASILIEN

Beitrag von MMMatze » 8. Jul 2019, 13:25

also keine wirkliche Überraschung. Lediglich dass Peru es soweit geschafft hat.