Reise nach Kolumbien zur Zeit des Coronavirus | dazu einige Fragen

Für alle Fragen zu Reisen, Busfahrten - einfach alles was mit der Reise zu tun hat.
Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5410
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Reise nach Kolumbien zur Zeit des Coronavirus | dazu einige Fragen

Beitrag von Ernesto »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Aus reiner Selbstverantwortung und auch vor denen die ich besuche, würde ich vor so einer Reise freiwillig einen Test machen!
Benutzeravatar

MMMatze
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 185
Registriert: 9. Feb 2019, 18:58

Reise nach Kolumbien zur Zeit des Coronavirus | dazu einige Fragen

Beitrag von MMMatze »

da kann ich leider auch nur entsetzt mit dem Kopf schütteln . @Glboetrotter, egal wie du es persönlich mit Corona hälst, findest du das Verhalten deines Kollegen o.k.?

Glboetrotter
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 309
Registriert: 15. Nov 2019, 06:05

Reise nach Kolumbien zur Zeit des Coronavirus | dazu einige Fragen

Beitrag von Glboetrotter »

Ich wollte nur mitteilen, dass man in Kolumbien auf dem Luftweg hineinkommt ohne negativen PCR Test und auch dann ohne Quarantäne.

Persönlich finde ich es schwach, dass die Migracion Colombia unfähig ist, dass Gesetz mit dem Nachweis vom negativen PCR Test durchzusetzen. Eigentlich ein grosser Skandal.

Scheinbar gibt es immer noch Airlines, die Passagiere ohne PCR Tests transportieren. Mit den bald eingeführten Impfpass ab Mitte 2021 oder spätestens im 2022 wird das nicht mehr möglich sein.
Benutzeravatar

bastians
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 433
Registriert: 7. Mär 2010, 18:30

Reise nach Kolumbien zur Zeit des Coronavirus | dazu einige Fragen

Beitrag von bastians »

Was soll den das für ein neuer Impfpass sein? Ich habe seit 50 Jahren einen :shock:
Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5410
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Reise nach Kolumbien zur Zeit des Coronavirus | dazu einige Fragen

Beitrag von Ernesto »

@bastians

was @Glboetrotter vermutlich unter neuem Impfpass versteht, kannst du hier nachlesen: .
Benutzeravatar

bastians
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 433
Registriert: 7. Mär 2010, 18:30

Reise nach Kolumbien zur Zeit des Coronavirus | dazu einige Fragen

Beitrag von bastians »

Aber von 'nem neuen Impfpass steht da nirgens was...
Oder gibt es sowas in der Schweiz noch nicht (kann ich mir irgendwie nicht vorstellen...)
In D hat doch jeder so einen, denke ich. Ich neine so einen:

*
zum vergrößern anklicken

Und drinnen stehen dann alle Impfungen. die man so bekommen hat. Tetanus, Polio, Masern, Gelbfieber, was weiß ich...
Es gibt übrigens schon heute Länder die bestimmte Impfungen bei der Einreise verlangen. Z.B. Gelbfieberimpfung

Milawesi
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 52
Registriert: 5. Okt 2020, 09:38

Reise nach Kolumbien zur Zeit des Coronavirus | dazu einige Fragen

Beitrag von Milawesi »

Für mich ist das auch neu zu hören. Der internationale Impfpass wie von bastians o. a. enthält zusätzliche Seiten, wo weitere Schutzimpungen wie gegen Covid-19 eingetragen werden können. Es macht auch keinen Sinn zwei Impfpässe mit sich zu führen.

Aber über Sinn und Unsinn lässt sich streiten. Genauso über den Sinn von PCR- Tests. Viele wiegen sich leider in falscher Sicherheit, wenn sie einen Test vorweisen können. Es ist nur eine kurze Momentaufnahme. Totzdem kann die Person infiziert sein.
Nicht alle Regeln sind immer schlüssig und vernünftig. Viele Regeln widersprechen sich. Es fehlen Langzeiterfahrungen.
Für mich ist es zum Beispiel ein Ding der Unmöglichkeit, dass während des Lockdowns der Schornsteinfeger in jedes Haus geht.
Aber so sind die Regeln nun mal. Genauso akzeptiere ich die Regeln in anderen Ländern. Wenn die Reisebestimmungen und die Umstände es zulassen, werde ich reisen. Dabei habe ich meinen persönlichen Schutz immer im Focus. Für mich ist es auch eine Selbstverständlichkeit, sich vor dem Reisen in Eigenqurantäne zu begeben und mich nicht auf irgendwelche Testungen zu verlassen. Wenn in Rücksprache mit meinem Hausarzt keine gesundheitlichen Bedenken bestehen, spricht nichts dagegen. Dabei ist mir bewusst, dass andere Mensch sich vielleicht nicht an Hygiene- und Abstands-Regeln halten. Das ist mein Risiko. Und ja das Reisen ist in Zeiten der Pandemie leider ein zusätzliches Risiko von vielen.

anuja
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 8. Dez 2020, 12:24

Reise nach Kolumbien zur Zeit des Coronavirus | dazu einige Fragen

Beitrag von anuja »

@Thomasjun.

Du wolltest uns und @flashlight etwas von deinem Flug/Reise berichten. Wir warten gespannt!

Thomasjun.
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 23. Aug 2020, 16:48

Reise nach Kolumbien zur Zeit des Coronavirus | dazu einige Fragen

Beitrag von Thomasjun. »

Hallo zusammen, sorry für die lamge wartezeit. Bevor das boarding began, kontrollierten sie am gate ob man das check mig ausgefüllt hat. Dannach konnte man eig normal reisen wie immer. Dort angekommen hatten sie die temparatur gemessen und danach ging es weiter zur migration. Alles ohne probleme.