Strände in der Nähe von Cartagena?

Für alle Fragen zu Reisen, Busfahrten - einfach alles was mit der Reise zu tun hat.

Themenstarter
Montal
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 3. Jul 2011, 19:11

Strände in der Nähe von Cartagena?

Beitrag von Montal »

Hallo,

im Oktober werden wir einige Tage auch in Cartagena verbringen. Ja, wir wissen, Cartagena ist sehr touristisch. Deshalb ja auch die Frage: Welche Orte / Strände in der Umgebung von Cartagena sind empfehlenswert wenn man einige Tage tolle Strände und entspanntes Karibikfeeling geniessen möchte? Kann dort jemand ein kleines mittelpreisiges (50-80€ / Nacht) Hotel empfehlen?

Santa Marta / Tayrona soll es eher nicht werden, weil dies a) dann doch noch mal ein ganzes Stück Fahrt bedeutet und b) wir etwas mehr Komfort wollen als in Tayrona (überwiegend?) geboten wird.

Vielen Dank vorab für eure Empfehlungen!
Benutzeravatar

Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2131
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

Re: Strände in der Nähe von Cartagena?

Beitrag von Renato »

PLAYA BLANCA. Herrlicher Sandstrand. Hat mir wirklich gefallen. Den Strand erreichst Du per Boot in ca. 45 Minuten von Cartagena aus. Er befindet sich auf der Halbinsel Baru. Einige Anbieter welche Zelte, Hängematten oder Cabañas offerieren. Dazu tolles Essen (Meeresfruechte). Ich war bei einer Spanierin, die lebt seit 22 Jahren da. Super nett. Jeder kennt sie. Frag einfach nach "La Españóla". Ich rate Dir 1 ode 2 Nächte dort zu verbringen. Am Nachmittag kommen die Tagesausflügler aus Cartagena, am Abend ist schön ruhig. PLAYA BLANCA kann ich wirklich nur empfehlen.... Allerdings findest Du den Komfort nicht, denn Du suchst... Nur sporadisch einfache Unterkunftsmöglichkeiten.

Ansonsten fahre weiter westlich. In die Gegend um Tolu und Coveñas, dort gibt es tausende schöne Strände.

Tayrona ist Hängematte/Zelt oder teure Luxus Cabañas von Aviatur. Aber auch die Finca Paraiso bietet Cabañas an. Aber alles überteuert.

Evt. gibt es noch was bei Barranquilla. William kann dort vielleicht Auskunft geben. Puerto Colombia fand ich noch ganz witzig so als Tagesausflug. Dort befindet sich der frühere Hochseehafen (jetzt ausser Betrieb) mit dem Steg der weit ins Meer hinaus reicht.

Bleiben noch die Hotels auf den Rosario Inseln. Diese sind schön aber auch teuer.

Was kann ich Dir empfehlen?

Das auf Tierrabomba.

Ist noch preiswert. Die haben auch ein berühmtes Hotel in der Cartagena Altstadt. Kannst Du von da aus organisieren. Für die Inseln eher günstig. Aber Tierrabomba ist gleich gegenüber von Bocagrande, der Landzunge von Cartagena. Also nicht so weit weg wie die Rosario Inseln... Tierrabomba ist auch nicht so schön wie die Rosario Inseln...

Wenn Du Dir was gönnen willst, dann lese jetzt weiter ::


Super, tolles Hotel, gutes Essen, Fisch... aber nicht billig...

Dann gibts noch das Auch toll, aber noch teurer als das Majagua

Diese Hotels sind nicht billig, aber es lohnt sich auch. Wenn Du Dir ein paar ruhige Tage gönnen willst, mit gutem Essen, schönen Hängematten und Komfort, bist Du beim Majagua und Playa Scondida genau richtig. Du schreibst "tolle Strände und entspanntes Karibikfeeling geniessen möchte". Genau das hast Du garantiert mit den 2 Hotels.

Gute Reise
Benutzeravatar

Luccius
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 84
Registriert: 29. Dez 2011, 12:20
Wohnort: Frankfurt
Alter: 38

Strände in der Nähe von Cartagena?

Beitrag von Luccius »

Hallo zusammen, sind die Tipps noch aktuell? :) brutal teuer alles geworden... :( aber kann man Tierrabomba machen für ein paar Tage? (Fenix Beach, Palmarito, Tropical Inn? - ich vertrau den Bewertugnen auf den Portalen hier gerade nicht...;)) Muchas gracias!!! Luccius

Gordi_K
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 189
Registriert: 12. Sep 2016, 17:10

Strände in der Nähe von Cartagena?

Beitrag von Gordi_K »

Hallo,

im Hotel Majagua waren wir vor 2 Jahren und an der Bewertung von Renato hat sich nichts geändert. Aktuell kostet die Nacht für 2 Personen 160 Euro - ist sicher nicht billig, aber wir waren auf dem Strand alleine und das Hotel ist wirklich super, sehr gut für Schnorcheln - also ich kann es nur empfehlen.

Nur Vorsicht mit der Anreise - das Hotelmotorboot fährt am Vormittag von Cartagena weg, am Nachmittag gibt es (gab es) keine Verbindung zu der Isla Grande (wegen Meeresgang). Sollte man also bei der Planung berücksichtigen.
Benutzeravatar

CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 476
Registriert: 2. Mai 2010, 15:29
Wohnort: Medellin
Alter: 50

Strände in der Nähe von Cartagena?

Beitrag von CaribicStefan »

3 Stunden mit dem Bus von Cartagena nach San Antero zum Playa Blanca, kann ich empfehlen! Dort hat es viele Cabañas am Strand und auch kleine Hotels ...
https://www.youtube.com/watch?v=GJm7H9IP5SU
Benutzeravatar

Luccius
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 84
Registriert: 29. Dez 2011, 12:20
Wohnort: Frankfurt
Alter: 38

Strände in der Nähe von Cartagena?

Beitrag von Luccius »

Dankeschön, ganz schön teuer das Majagua!! ...ich glaube wir machen die Tierrabomba Nummer, wir haben unser Baby dabei, da ist die längere Reise zu Boot/Bus vllt. zu strapaziös, zumal dort meist nur Hostels (ohne eigenes Bad, etc) bezahlbar sind und die Hotels entweder crappy oder unverschämt teuer anmuten... danke für eure Tipps!! Muchos saludos, Luccius