von Santa Marta nach Cabo de la Vela

Für alle Fragen zu Reisen, Busfahrten - einfach alles was mit der Reise zu tun hat.

Themenstarter
Hombre248
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 95
Registriert: 10.09.2010

von Santa Marta nach Cabo de la Vela

Beitrag von Hombre248 » 26. Nov 2012, 14:38

Fliege in ca. 2 Wochen nach Quito, Ecuador,. Nach ein paar Tagen Aufenthalt möchte ich nach Colombia weiterreisen. Möchte über Bogota nach Riohacha fliegen, evtl. sogar mit Zwischenstation Santa Marta.
Welche guten Buslinien in Santa Marta sind empfehlenswert nach Riohacha und weiter nach Cabo de la Vela. Wieviele Stunden Reisezeit sind einzuplanen?
Kann man die Tour selbst absolvieren (was mir lieber wäre) oder ist ein Touranbieter zu bevorzugen, da die Reise evtl. zu beschwerlich wäre?
Danke im Voraus für eure Tipps

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4806
Registriert: 05.10.2010

von Santa Marta nach Cabo de la Vela

Beitrag von Ernesto » 26. Nov 2012, 15:33

In diesem Jahr bin ich u.a. von Santa Marta nach Riohacha mit Expreso Brasilia gefahren. Gute moderne Busse, akzeptabler Preis. 20.000 Pesos. Von dort aus kommst du mit kleineren Fahrzeugen, am besten 4 x 4 nach Cabo de la Vela, Uribia, Manaure (Salzminen). Du kannst von Santa Marta diese Tour buchen. Habe ich jedoch nicht gemacht.


Themenstarter
Hombre248
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 95
Registriert: 10.09.2010

von Santa Marta nach Cabo de la Vela

Beitrag von Hombre248 » 27. Nov 2012, 07:23

Hola Ernesto,
erstmal besten Dank für die Info. Kannst Du mir vielleicht die Zeitangaben mitteilen. Wieviele Stunden benötigt denn der Bus von Sta. Marta nach Riohacha? Wie lange von Riohacha nach Uribia? Wie lange vom Uribia nach Cabo? Nur um zu wissen dass ich in Riohacha und evtl. Uribia (empfehlenswert?) jeweils eine Nacht einplanen muss, und die Weiterfahrt organisiere ans Cabo. Oder wäre es besser am Cabo zu übernachten , wenn ja welches Hostal wäre empfehlenswert?
Viele Fragen, aber wenn Du erst dort warst, kannst Du mir sicher wertvolle Tipps geben. Muchas gracias antemano

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4806
Registriert: 05.10.2010

von Santa Marta nach Cabo de la Vela

Beitrag von Ernesto » 27. Nov 2012, 16:16

Von Santa Marta nach Riohacha dauert die Busfahrt etwa 3 Stunden. Nehme irgendwas zum zudecken mit, denn bei uns wurde die Klimaanlage auf viel zu kalt eingestellt. Unsere Tour war nicht geplant, wir sind einfach so spontan losgefahren. Nach den Salzmienen wollten wir weiter bis zu den Ständen von el Cabo de la Vela, el faro, ojo de aguja, el pilón de azúcar usw. Da sich ein Mitreisender im Bus erkältet hatte und Fieber bekam, brachen wir die Reise nach den Salzminen ab. Haben in Uribia einen Arzt aufgesucht und sind am folgenden Tag wieder zurück. Mir ist aufgefallen, das man in Riohacha diese Touren auch buchen kann. Wenn ich mich nicht täusche liegt die kleine Tour bei etwa 95000 COP, die grosse bis Cabo de la Vela und Punta Gallina bei etwa 230000 COP. Was die genau beinhalten kann ich nicht sagen.

Benutzeravatar

Kamachi
Reiseagentur
Reiseagentur
Beiträge: 795
Registriert: 15.08.2009
Wohnort: Bucaramanga

von Santa Marta nach Cabo de la Vela

Beitrag von Kamachi » 27. Nov 2012, 23:27

MoinMoin,
wenn ich noch etwas zu Ernesto ergänzen darf: ich würde mit Brasilia bis 4 - Vias fahren ( kostet das Gleiche ).
Dann für 6000 bis Uribia und für weitere 12.000 direkt nach Cabo.
Mein Übernachtungstip: Bei Gladys ( Gladimar).
Eine wundervoll herzliche und knochenehrliche Wayuu.
Viel Spass,
saludos,
Willi


Don-Pedrinio
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 755
Registriert: 14.04.2010
Wohnort: bajo del puente 7 en una carpa
Alter: 14

von Santa Marta nach Cabo de la Vela

Beitrag von Don-Pedrinio » 25. Jul 2018, 22:21

wie es scheint, wurde hier lange nicht mehr ueber diese Tour geschrieben.

weiss jemand wie lange man von Riohacha bis Cabo de Vela braucht.
ich beabsichtige dies am kommenden Mittwoch oder Do. 1.o 2. Aug. 2018 zu fahren. aber von Palomino aus und wuerde gerne bis 19Uhr zurueck sein.
ich sehe nicht, dass ich dort ueber Nacht bleiben will. reicht es nicht ganz bis Cabo de Vela brechen wir einfach ab und fahren zurueck.
allerdings fahren wir bedeutend schneller als Kleinbusse und haben zudem Allrad falls es noetiog sein sollte.
tags zuvor will ich endlich die offene Kohlenmine ansehen gehen, in welcher es Fuehrungen gibt.


Max
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 380
Registriert: 03.02.2010

von Santa Marta nach Cabo de la Vela

Beitrag von Max » 25. Jul 2018, 23:32

Pedrino
3,5 -4 h normalerweise
Max


Don-Pedrinio
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 755
Registriert: 14.04.2010
Wohnort: bajo del puente 7 en una carpa
Alter: 14

von Santa Marta nach Cabo de la Vela

Beitrag von Don-Pedrinio » 26. Jul 2018, 01:00

Max,
bin am Mo Abend bei dir. morgen geht es erst Mal nach Hoyos de aires (Santander) dann wieder Mal las Gachas, Barichara, dann Soata-Cucuta. wo ich wenn irgend es geht, Korbprodukte aus Venezuelanischen Banknoten kaufen will und dann zu dir.