Bleibt San Andres bei Kolumbien?

dazu gehören Providencia & Santa Catalina; zur Provinz zählen eine Vielzahl an kleineren Inseln & Inselgruppen.
Forumsregeln
Hier können alle Fragen rund um die Inselgruppe San Andres gestellt werden.

Themenstarter
Ramiro / Hermannus
Gesperrt
Beiträge: 258
Registriert: 24.02.2010

Bleibt San Andres bei Kolumbien?

Beitrag von Ramiro / Hermannus » 25. Apr 2012, 18:37

In Den Haag soll demnaechst entschieden werden ob Nicaragua oder Kolumbien das Hohheitsrecht ueber diese Inselgruppen erhaelt bzw. behaelt

---> (Spanisch)

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4981
Registriert: 05.10.2010

Bleibt San Andres bei Kolumbien ?

Beitrag von Ernesto » 25. Apr 2012, 19:02

Der Streit geht ja schon seit langem. Hätte allerdings nie geglaubt das es bis Den Haag gelangt. Danke hermannus für diese wichtige Information.

Continúan audiencias entre Colombia y Nicaragua sobre la soberanía de San Andrés http://www.youtube.com/watch?v=T-c2OWE3bkg

In der Presse habe ich nun gelesen, das es Nikaragua nicht mehr um die Inseln selbst geht, sondern um die Rechte im Meer. (Hoheitsgebiet)

"Nicaragua deja de pelear por las islas de San Andrés, pero quiere el área marítima"

---> Spanisch


Dolfi
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 646
Registriert: 10.11.2009

Bleibt San Andres bei Kolumbien ?

Beitrag von Dolfi » 26. Apr 2012, 11:38

Die isleños mit denen ich gesprochen habe, wollten von Nicaragua nichts wissen. Da wollen sie wohl eher unabhängig sein.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4981
Registriert: 05.10.2010

Bleibt San Andres bei Kolumbien?

Beitrag von Ernesto » 26. Apr 2012, 14:31

Das sind wohl Träume einiger, die sich nicht realisieren lassen. Hoffentlich bleibt alles so wie es ist.

Benutzeravatar

padrino
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 508
Registriert: 26.04.2011
Wohnort: Winterthur, Suiza
Alter: 36

Bleibt San Andres bei Kolumbien?

Beitrag von padrino » 30. Apr 2012, 12:04

Die Einheimische sind stolze Kolumbianer, die wollen weder unabhängig sein, noch zu Nicaragua gehören!
el sucio de mi carro vale mas que tu carro...hahaaaaaa prrrrrrrrrrrraaaa Arcangeeeeeeeeeeel

Benutzeravatar

Mango
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 83
Registriert: 03.03.2010

Bleibt San Andres bei Kolumbien?

Beitrag von Mango » 11. Mai 2012, 04:02

Wisst ihr was neues? Läuft das noch oder hat es ein positives, für Kolumbien positives Ende gefunden?

Benutzeravatar

padrino
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 508
Registriert: 26.04.2011
Wohnort: Winterthur, Suiza
Alter: 36

Bleibt San Andres bei Kolumbien?

Beitrag von padrino » 11. Mai 2012, 07:53

Ich habe Beiträge vom 9. Mai gelesen, da waren sie immer noch am diskutieren. Geht glaub ich noch ein wenig länger.
el sucio de mi carro vale mas que tu carro...hahaaaaaa prrrrrrrrrrrraaaa Arcangeeeeeeeeeeel

Benutzeravatar

Mango
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 83
Registriert: 03.03.2010

Bleibt San Andres bei Kolumbien?

Beitrag von Mango » 11. Mai 2012, 15:06

padrino danke für die Antwort. Dann hoffen wir das alles bleibt wie es ist. Wäre schön wenn jemand hier, hin- und wieder mal einen Zwischenbericht bringt.

Benutzeravatar

padrino
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 508
Registriert: 26.04.2011
Wohnort: Winterthur, Suiza
Alter: 36

Bleibt San Andres bei Kolumbien?

Beitrag von padrino » 11. Mai 2012, 18:07

de nada, ich hoffe auch das alles so bleibt wie es ist, habe einige Kollegen aus San Andrés und die sind alle recht besorgt. Würde mich auch freuen wenn man sich hier meldet, sobald was draussen ist, ich werde selbstverständlich immer mal wieder schauen ob ich was finde.

Saludos
el sucio de mi carro vale mas que tu carro...hahaaaaaa prrrrrrrrrrrraaaa Arcangeeeeeeeeeeel

Benutzeravatar

Mango
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 83
Registriert: 03.03.2010

Bleibt San Andres bei Kolumbien?

Beitrag von Mango » 11. Mai 2012, 21:52

Der an dieser Stelle eingestellte Kommentar hat gegen unsere Netiquette verstoßen, er wurde deshalb von der Seite genommen. Mit freundlichen Grüßen, die Administration

Benutzeravatar

Oswaldo
Administrator(in)
Administrator(in)
Beiträge: 141
Registriert: 25.05.2010
Wohnort: Cuenca (Ecuador)

Bleibt San Andres bei Kolumbien?

Beitrag von Oswaldo » 11. Mai 2012, 23:21

Mango willkommen zurück. Eine Bitte, bitte niemand als inkompetent bezeichnen, denn ohne diesen Hinweis hier im Forum wüssten nur die wenigsten von den aktuellen Vorfällen um die Insel San Andres.

Danke das du dir die Zeit genommen hast meinen Beitrag zu lesen.

Oswaldo
Kein Support per PN Eine PN hilft einem, ein öffentlicher Beitrag allen. Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe uns mit einer kleinen » Spende «

Benutzeravatar

Mango
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 83
Registriert: 03.03.2010

Bleibt San Andres bei Kolumbien?

Beitrag von Mango » 14. Mai 2012, 01:53

:dan: tut mir Leid, war nicht so gemeint. Wäre schön wenn es noch etwas Infos gäbe was denn mit Nicaragua am laufen ist. :da:

Benutzeravatar

News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 10032
Registriert: 03.03.2010

Streit um San Andrés und Providencia geht in eine neue Runde

Beitrag von News Robot » 28. Mai 2012, 13:21

Daniel Ortega, Präsident von Nicaragua, hat sich zuversichtlich gezeigt, dass die zu Kolumbien gehörende Inselgruppe San Andrés, Providencia und Santa Catalina wieder nicaraguanisches Staatsgebiet werden. Die Inseln liegen nur 200 km vor der Küste Nicaraguas, aber 800 km vor der Küste Kolumbiens in der Karibik.



Quelle: latina press
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4981
Registriert: 05.10.2010

Bleibt San Andres bei Kolumbien?

Beitrag von Ernesto » 29. Mai 2012, 21:07

Da bin ich nun aber doch mal sehr gespannt wie das weitergeht.

Benutzeravatar

Bambus
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 278
Registriert: 22.03.2010

Bleibt San Andres bei Kolumbien?

Beitrag von Bambus » 5. Aug 2012, 19:30

Schon lange nichts mehr gekommen zu diesem Thema. Wie sieht denn die Lage aus?