Will auch Duque das Volk dumm halten? Lehrer & Schüler streiken für eine bessere Schuldbildung

Forum für politische Information und Kommunikation rund um Kolumbien ... die Freiheit des Wortes!
Forumsregeln
Gesundheitswarnung: Dies ist nur ein Internet-Forum. Wer auf Dauer mit konträren oder mißliebigen Meinungen nicht umgehen kann, sollte eine Zeit lang hiervon Abstand nehmen. Das wirkliche Leben findet vor der Haustüre statt. Dort befindet sich auch die notwendige "frische Luft". Admin
Benutzeravatar

schweizer
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 400
Registriert: 28.07.2010
Wohnort: Lugano

Will auch Duque das Volk dumm halten? Lehrer & Schüler streiken für eine bessere Schuldbildung

Beitragvon schweizer » 1. Dez 2018, 04:08

Beitrag von schweizer » 1. Dez 2018, 04:08

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Bei der ganzen Sache ist schon viel Gewalt im Spiel. Wer will damit, was bezwecken?

Benutzeravatar

Macondo
Forenmoderator
Forenmoderator
Beiträge: 1060
Registriert: 21.05.2010
Alter: 59

Will auch Duque das Volk dumm halten? Lehrer & Schüler streiken für eine bessere Schuldbildung

Beitragvon Macondo » 1. Dez 2018, 15:20

Beitrag von Macondo » 1. Dez 2018, 15:20

Die Studenten werden in den Universitäten aufgestachelt. Wem das was nützt? Na denen, die die Wahl verloren haben. Wer steckt dahinter? Wer wohl?


John Extra
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 210
Registriert: 14.04.2013
Wohnort: Bogota
Alter: 69

Will auch Duque das Volk dumm halten? Lehrer & Schüler streiken für eine bessere Schuldbildung

Beitragvon John Extra » 1. Dez 2018, 17:26

Beitrag von John Extra » 1. Dez 2018, 17:26

Da koennte doch Gustavo Petro seine Finger im Spiel haben ......... ;-)

Benutzeravatar

Macondo
Forenmoderator
Forenmoderator
Beiträge: 1060
Registriert: 21.05.2010
Alter: 59

Will auch Duque das Volk dumm halten? Lehrer & Schüler streiken für eine bessere Schuldbildung

Beitragvon Macondo » 1. Dez 2018, 17:28

Beitrag von Macondo » 1. Dez 2018, 17:28

Fakt ist, fast alle Studenten (und Professoren) sind “Petristas”

Benutzeravatar

Themenstarter
Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4554
Registriert: 05.10.2010

Will auch Duque das Volk dumm halten? Lehrer & Schüler streiken für eine bessere Schuldbildung

Beitragvon Ernesto » 1. Dez 2018, 17:41

Beitrag von Ernesto » 1. Dez 2018, 17:41

Ich zitiere einfach zwei kurze Leserbeitrag auf der Tagespresse zu diesem Thema:

La criminal extrema derecha, militarista y uribista en acción.

und dieser:

Que haremos con tanto: "ultraderechista, trabajador y elitista" queriendo matar a los únicos que piensan y actúan en Colombia; Los estudiantes..

Alex Flórez hat schon vor dem Steinwurf bei der Staatsanwaltschaft Anzeige wegen massiver Morddrohungen gestellt.
Als der Stein gegen die Scheibe des zur Verfügung gestellten, gepanzerten Wagen geworfen wurde, befand sich Alex nicht im Fahrzeug.

Bildung ist wichtig, ohne Bildung keine Freiheit!

- Bildung erhöht die Chancen am Arbeitsmarkt
- Bildung schützt vor Rassismus und Nationalismus
- Bildung ermöglicht uns, die Welt besser kennen zu lernen
- Bildung erhöht unser Selbstbewusstsein

Benutzeravatar

Macondo
Forenmoderator
Forenmoderator
Beiträge: 1060
Registriert: 21.05.2010
Alter: 59

Will auch Duque das Volk dumm halten? Lehrer & Schüler streiken für eine bessere Schuldbildung

Beitragvon Macondo » 1. Dez 2018, 18:16

Beitrag von Macondo » 1. Dez 2018, 18:16

Ernesto
Santos hat die Kassen geplündert, nicht Duque.
Ich bin voll dafür viel Geld in die Bildung zu investieren.
Duque ist gerade mal 3 Monate im Amt und muss Santos Hinterlassenschaft gerade biegen. Dies geht nur mit Steuererhöhungen und Kürzungen hier und da. Was die Petristas da veranstalten, ist eine geplante Schwächung des Staates. Letztendlich könnte der nächste Präsident tatsächlich von der FARC/Petro kommen (leider wird es so passieren). Die langen Gesichter der Studenten wenn sie in wenigen Jahren von den linken Polizisten niedergeknüppelt werden, kann ich mir jetzt schon vorstellen. Wer wünscht sich im Ernst Verhältnisse wie in Kuba, Ex Russland, Ex DDR, Venezuela, Ex China, etc etc?
Kommunismus hat noch nirgendwo in der Welt funktioniert, wann kapieren die Leute das endlich?


axko
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 165
Registriert: 15.10.2013
Wohnort: Medellin

Will auch Duque das Volk dumm halten? Lehrer & Schüler streiken für eine bessere Schuldbildung

Beitragvon axko » 1. Dez 2018, 18:32

Beitrag von axko » 1. Dez 2018, 18:32

[...] - Bildung erhöht unser Selbstbewusstsein [...]

Kann mir jemand sagen wo man diese Bildung bekommt? :denk:


Bei dieser Antwort wurde ein Teilzitat laut unseren Forenregeln automatisiert gekürzt. Powered by Datacom © 2018

Benutzeravatar

Themenstarter
Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4554
Registriert: 05.10.2010

Will auch Duque das Volk dumm halten? Lehrer & Schüler streiken für eine bessere Schuldbildung

Beitragvon Ernesto » 1. Dez 2018, 18:33

Beitrag von Ernesto » 1. Dez 2018, 18:33

@Macondo

Die Menschen in Kolumbien brauchen mehr Bildung um z.B. deinen letzten Beitrag nicht falsch zu interpretieren.
Auch der Vergleich FARC/Petro finde ich absolut nicht passend.

Diese Angstmachgeschichten sind doch nichts anderes, als Propaganda für die, der sich langsam aber sicher dem Ende zuneigendem Uribe-Ära.

Für Bildung ist kein Geld da, aber für andere Sachen, die ich jetzt hier nicht aufzählen will, da wird das Geld zum Fenster heraus geworfen.

Das Volk wollte Duque, jetzt hat es ihn und muss sehen wie es damit zurecht kommt.

Benutzeravatar

Macondo
Forenmoderator
Forenmoderator
Beiträge: 1060
Registriert: 21.05.2010
Alter: 59

Will auch Duque das Volk dumm halten? Lehrer & Schüler streiken für eine bessere Schuldbildung

Beitragvon Macondo » 1. Dez 2018, 18:46

Beitrag von Macondo » 1. Dez 2018, 18:46

Ernesto
Zur Erinnerung: Chavez wurde demokratisch gewählt und hat danach den Staat Venezuela in eine Diktatur umgebaut und alle Resourcen des einst reichsten Ölstaates der Welt an die Wand gefahren. Heute fliehen millionenfach die Leute aus Venezuela nach Kolumbien. Warum wohl?
Warum benutzten die FARC damals Venezuela als Rückzugsgebiet vor Uribe's Truppen? War nicht (und ist) Petro Zeit seines Lebens Guerillero? Für diese Leute ist der Kampf niemals vorüber. Also gibt es deiner Meinung nach keine Verknüpfungspunkte der FARC, Venezuelas Diktatoren und Petro?

Benutzeravatar

Themenstarter
Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4554
Registriert: 05.10.2010

Will auch Duque das Volk dumm halten? Lehrer & Schüler streiken für eine bessere Schuldbildung

Beitragvon Ernesto » 1. Dez 2018, 18:53

Beitrag von Ernesto » 1. Dez 2018, 18:53

Jeder ist frei in seiner Meinung.

Ich sehe das etwas anders als du. Wenn ich in den Weihnachtsferien bin, gehe ich vielleicht noch mal etwas näher darauf ein. Las du dich ruhig weiter von den Uribistas einlullen :mrgreen:

Bis jetzt war es sowieso egal wer Präsident war, bei allen war es gleich beschissen ;-)

Benutzeravatar

Macondo
Forenmoderator
Forenmoderator
Beiträge: 1060
Registriert: 21.05.2010
Alter: 59

Will auch Duque das Volk dumm halten? Lehrer & Schüler streiken für eine bessere Schuldbildung

Beitragvon Macondo » 1. Dez 2018, 19:06

Beitrag von Macondo » 1. Dez 2018, 19:06

Ernesto
Keine Panik! Du bist für mich einer der Sympathischsten des Forums, auch wenn wir nicht immer der gleichen Meinung sind.
Ich sehe das politische Problem eher in den Hintermännern der weltpolitischen Lage. Es macht meiner Meinung nach auch keinen Sinn sich über Duque/Petro zu streiten, oder über Merkel und AfD, oder andere Konstellationen, weil Kapitalismus und Kommunismus die 2 Seiten der gleichen Münze sind, und diejenigen die die Münzen ausgeben, lachen sich tot über unsere Diskussion. Da auch ich mich ins Weihnachtsgetümmel stürze, belasse auch ich es für heute dabei.
Eine frohe Adventszeit wünsche ich dir Ernesto und allen Freunden des Forums. :fel:


John Extra
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 210
Registriert: 14.04.2013
Wohnort: Bogota
Alter: 69

Will auch Duque das Volk dumm halten? Lehrer & Schüler streiken für eine bessere Schuldbildung

Beitragvon John Extra » 2. Dez 2018, 16:59

Beitrag von John Extra » 2. Dez 2018, 16:59

Was haben wir in Kolumbien...
Rechts von der Mitte Uribe und Duque und andere,
Links von der Mitte ehemalige Guerilla, M19 - Las Farc und andere,
da die Kolumbianer mehrheitlich rechts von der Mitte waehlen sind wir noch etwas geschuetzt vor Kommunismus und Sozialismus,
schoenen Advent fuer alle ;-)