Capitales se preparan para las protestas del 20 de julio

Encuentra las últimas noticias de Colombia en Español.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 11824
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Capitales se preparan para las protestas del 20 de julio

Beitrag von News Robot »

Medidas como toque de queda, ley seca, cierre de fronteras y aumento de pie de fuerza hacen parte de las estrategias en las principales ciudades para evitar problemas de orden público durante las manifestaciones de mañana.

continuar

El Tiempo
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

anuja
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 133
Registriert: 8. Dez 2020, 12:24

Capitales se preparan para las protestas del 20 de julio

Beitrag von anuja »

In Cartagena habe ich nichts von Restriktionen gehört. Klar, die wollen die Touristen nicht vergraulen.

Wieschke
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 55
Registriert: 14. Nov 2017, 05:56

Capitales se preparan para las protestas del 20 de julio

Beitrag von Wieschke »

Denke auch nicht das in Cartagena viel sein wird. Hier in Cali ist die Polizei seit gestern sehr präsent und für heute weiß noch niemand, ob es tatsächlich zu Ausgangs- und Straßensperren kommt. Angekündigt sind sie aber.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 11824
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Kolumbien: Widerständler:innen gehen heute wieder auf die Straße

Beitrag von News Robot »

Alle Protestkollektive des Landes haben für heute massive Demonstrationen gegen die Regierung von Iván Duque angekündigt. "Erste Linien" (Primeras Líneas, PLs) aus verschiedenen Städten sind nach Bogotá gezogen, um die dortigen Mobilisierungen zu begleiten. Die Funktion der PLs ist, Protestierende vor der Polizeigewalt zu beschützen. In Cali, wo eine nationale Versammlung mit circa 2.000 Sozialaktiven aus dem ganzen Land bis heute tagte, sind ebenfalls große Proteste zu erwarten.

weiterlesen

amerika21
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Gilberto
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 404
Registriert: 8. Sep 2018, 11:12
Wohnort: Wien (Döbling)

Capitales se preparan para las protestas del 20 de julio

Beitrag von Gilberto »

Ich befürworte, dass man wieder auf die Straße geht. Nur so kann man etwas erreichen und ändern.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 11824
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Marchas avanzan en calma en las capitales

Beitrag von News Robot »

En Medellín se presentaron choques menores y en Manizales tumbaron una estatua. Poco a poco se empiezan a encontrar en diferentes puntos del país las personas que se movilizarán este martes como parte de las manifestaciones del programadas para este 20 de julio. Por ahora las autoridades reportan tranquilidad en las principales ciudades del país, pese a algunos inconvenientes de movilidad en algunas ciudades.

continuar

El Tiempo
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Gilberto
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 404
Registriert: 8. Sep 2018, 11:12
Wohnort: Wien (Döbling)

Capitales se preparan para las protestas del 20 de julio

Beitrag von Gilberto »

Scheint ein ruhiger Tag in Bezug auf die Proteste gewesen zu sein. So ist es richtig, es sollte immer ohne Gewaltausbrüche gehen.