Ein Gespräch mit dem Chirurgen Leopold von Gerstenbergk-Helldorff über sein Engagement in Kolumbien

die in Kolumbien helfen stellen wir hier vor ...
Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8058
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Ein Gespräch mit dem Chirurgen Leopold von Gerstenbergk-Helldorff über sein Engagement in Kolumbien

Beitrag von Eisbaer » 23. Jul 2017, 18:14

Ein Interview mit Dr. Leopold von Gerstenbergk-Helldorf der über seine Arbeit in einem Krankenhaus in dem abgelegenen Städtchen San Martin de Loba am Rio Magdalena berichtete.

Jahrelang hat er seine Hilfe regelmäßig vielen Menschen zukommen lassen und Leben gerettet.


Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!