Präsident von Kolumbien und israelischer Agent in Vernichtung der Unión Patriótica verwickelt

Druckfrische Pressemeldungen, Analysen und Hintergründe in Deutscher Sprache über Kolumbien.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 11340
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Präsident von Kolumbien und israelischer Agent in Vernichtung der Unión Patriótica verwickelt

Beitrag von News Robot »

Mossad-Mann beriet Ex-Präsident Virgilio Barco: Beste Methode gegen die Farc-Guerilla sei die "Eliminierung der UP-Mitglieder". Der Journalist Alberto Donadio hat Schlüsselinformationen über die Ermordung und das Verschwindenlassen von circa 4.000 Angehörigen der Linkspartei Unión Patriótica (UP) in Kolumbien zwischen 1984 und 2002 enthüllt. Bislang hatte der Staat lediglich "unterlassene Hilfeleistung" bei der Beseitigungskampagne gegen die Partei eingeräumt. Der Enthüllung Donadios nach war aber die staatliche Rolle eindeutig aktiver: Ex-Präsident Virgilio Barco (1986-1990) soll sie persönlich eingefädelt haben. Barco sei damit dem Rat von Rafi Eitan, einem hochrangigen Agenten des israelischen Auslandsgeheimdienstes Mossad, gefolgt.

weiterlesen

amerika21
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5462
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Präsident von Kolumbien und israelischer Agent in Vernichtung der Unión Patriótica verwickelt

Beitrag von Ernesto »

Heute passiert mit den Ex-Farc Mitgliedern das Gleiche.
"Unterlassene Hilfeleistung", was Besseres fällt denen nicht ein.