BIG COLA wer kennt das?

Eine kleine Rezeptecke in die Ihr Eure selbstgemachten Rezepte einbringen könnt und alles was zum Thema Essen & Trinken passt.
Forumsregeln
Bitte keine aus dem Internet kopierten Rezepte & Bilder hier einstellen. Kreativität zählt.
Benutzeravatar

Themenstarter
Nasar
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 2491
Registriert: 13.08.2009
Wohnort: Bogotá

BIG COLA wer kennt das?

Beitragvon Nasar » 20. Mai 2017, 19:05

Beitrag von Nasar » 20. Mai 2017, 19:05

Eigendlich trinke ich nur koffeinfreie Cola-Hit :klat: Jetzt kauft meine Mutter hin und wieder BIG COLA. 1 ltr. 1500 Peso. Ich weiß das Coca Cola ungesund ist. Ist die BIG COLA noch ungesünder? :lkom:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.


Austriaco_vienna
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 40
Registriert: 02.11.2010

BIG COLA wer kennt das?

Beitragvon Austriaco_vienna » 20. Mai 2017, 20:05

Beitrag von Austriaco_vienna » 20. Mai 2017, 20:05

Habe ich bei meinem kurzen Besuch oft getrunken.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4359
Registriert: 05.10.2010

BIG COLA wer kennt das?

Beitragvon Ernesto » 25. Mai 2017, 19:49

Beitrag von Ernesto » 25. Mai 2017, 19:49

Big Cola ist nicht schlecht. Erobert langsam den Markt. Trinken viele, einfach weil es billiger ist!


EinFremder
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 30
Registriert: 03.06.2017

BIG COLA wer kennt das?

Beitragvon EinFremder » 12. Sep 2017, 03:58

Beitrag von EinFremder » 12. Sep 2017, 03:58

Als ich das trank, dachte ich das wäre Coca Cola. Schmeckt genauso. Ist um einiges billiger. Mit Rum, perfekt.

@Nasar: Cola-Hit, das schmeckte zum abgewöhnen. :mrgreen:


EuroAsiaVoyager
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 18
Registriert: 19.02.2013

BIG COLA wer kennt das?

Beitragvon EuroAsiaVoyager » 22. Apr 2018, 13:01

Beitrag von EuroAsiaVoyager » 22. Apr 2018, 13:01

Ist eine peruanische Firma, sofern ich weiss. Gibt oder gab es auch hier bei uns in Thailand, allerdings trinke ich seit längerem keine Softdrinks mehr und weiss nicht, ob sich die Firma gegen die örtliche Getränkemafia behaupten konnte