Brauche Alkohol!

Eine kleine Rezeptecke in die Ihr Eure selbstgemachten Rezepte einbringen könnt und alles was zum Thema Essen & Trinken passt.
Forumsregeln
Bitte keine aus dem Internet kopierten Rezepte & Bilder hier einstellen. Kreativität zählt.
Benutzeravatar

Themenstarter
hoffnung_2013
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 1794
Registriert: 14. Jul 2009, 07:41

Brauche Alkohol!

Beitrag von hoffnung_2013 »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Eier und Alkohol :-)
Gruß
P.
Benutzeravatar

Nasar
Forenanimator
Forenanimator
Beiträge: 2940
Registriert: 13. Aug 2009, 00:54
Wohnort: Suba

Brauche Alkohol!

Beitrag von Nasar »

Hart- oder weichgekochte Eier? Alkohol aus der Apotheke. Alles in Mischer, mit Schale oder ohne :?: Da stimmt was nicht :lkom:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar

Themenstarter
hoffnung_2013
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 1794
Registriert: 14. Jul 2009, 07:41

Brauche Alkohol!

Beitrag von hoffnung_2013 »

Na dann schau mal hier: --> youtube.com/results?search_query=eierlik%C3%B6r+selber+machen

Viel Spaß, aber lass es besser deine Schwester machen hahahahaha
Gruß
P.
Benutzeravatar

Nasar
Forenanimator
Forenanimator
Beiträge: 2940
Registriert: 13. Aug 2009, 00:54
Wohnort: Suba

Brauche Alkohol!

Beitrag von Nasar »

Meine Schwester, die blöde Ziege hilft mir nicht. :boes
Schnaps mit 70% Alkohol, oder eine 1/2 Flasche Rum seht da. Den guten Schnaps oder den guten Rum kann ich nicht mit Eiern verpanschen. :nie: Das trinke ich lieber ohne Eier. :klat:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar

Themenstarter
hoffnung_2013
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 1794
Registriert: 14. Jul 2009, 07:41

Brauche Alkohol!

Beitrag von hoffnung_2013 »

:wut:
Gruß
P.
Benutzeravatar

Nasar
Forenanimator
Forenanimator
Beiträge: 2940
Registriert: 13. Aug 2009, 00:54
Wohnort: Suba

Brauche Alkohol!

Beitrag von Nasar »

Welchen Alkohol hast du denn nun genommen? Meine Schwester hat mich auf einen Artikel in der Deutschen Presse aufmerksam gemacht das man den Alkohol aus der Apotheke verwenden kann. Man muss ihn verdünnen. Manchem Alkohol soll was beigemischt sein damit es ätzend schmeckt. Gesundheitsschädlich soll er nur unverdünnt sein. :lkom:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar

cm81
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 256
Registriert: 1. Mär 2017, 18:05

Brauche Alkohol!

Beitrag von cm81 »

Warum nicht gleich den eigenen Alkohol produzieren?
Bevor ich mir irgendwelchen Industriesprit reinziehen würde, dann doch lieber selber brennen. So lässt sich fast jede gwünschte Geschmacksrichtung kreieren. Rohstoffe gibts genug und eine einfache Brennanlage kann entweder gekauft oder selbst gebaut werden. Betreffend kaufen, ich kenne leider die gesetzlichen Rahmenbedingungen in Col nicht, in Europa ist dies legal möglich, jedoch ist die Kapazität von diesen "Hobbybrennanlagen" stark eingeschränkt. :irr:

Selbst gebaute Anlagen:
=> schnapsbrennen.at/anlagen.php

Anlagen zum kaufen:
=> destillatio.eu/destille/

Anleitung:
=> de.wikihow.com/Schnaps-brennen
Benutzeravatar

Nasar
Forenanimator
Forenanimator
Beiträge: 2940
Registriert: 13. Aug 2009, 00:54
Wohnort: Suba

Brauche Alkohol!

Beitrag von Nasar »

Gute Tipps. Danke :klat: Wird sich meine Mutter freuen :bitte:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar

Tenere-wue
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 138
Registriert: 29. Jul 2011, 19:00
Wohnort: Quindio y Valle y Bayern

Brauche Alkohol!

Beitrag von Tenere-wue »

Servus, wir hatten heute das Gesprächsthema Alkohol. Nach meinen Recherchen ist es einfach aus Mais oder Piña ein alkoholisches Getränk herzustellen. Habt ihr das schon mal probiert? Lässt es sich gut mit harten Sachen mischen?
Grüße Tenere-wue
-vive tu sueno !
Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5524
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Brauche Alkohol!

Beitrag von Ernesto »

Habe es mit Mais (Chicha de Maíz) und auch Piña probiert.
Geht einfach, im Netz findest du viele Rezepte und Anleitungen.
Schmeckt mir aber nicht ;-)