Wie bereitet ihr den Kaffee zu / Wie trinkt ihr den Kaffee?

Eine kleine Rezeptecke in die Ihr Eure selbstgemachten Rezepte einbringen könnt und alles was zum Thema Essen & Trinken passt.
Forumsregeln
Bitte keine aus dem Internet kopierten Rezepte & Bilder hier einstellen. Kreativität zählt.
Benutzeravatar

bastians
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 374
Registriert: 07.03.2010

Wie bereitet ihr den Kaffee zu / Wie trinkt ihr den Kaffee?

Beitrag von bastians » 27. Jun 2019, 17:32

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Aber mit Nescafé (löslicher Kaffee), oder?


MMMatze
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 45
Registriert: 09.02.2019

Wie bereitet ihr den Kaffee zu / Wie trinkt ihr den Kaffee?

Beitrag von MMMatze » 27. Jun 2019, 18:43

Nein, ich glaube es geht um gemahlene Bohnen, sage ich als Bodum-(=drücken)-Kaffee- Süchtiger.

Da ist es ja eigentlich das gleiche Prinzip, aber der Satz bleibt unten.

Benutzeravatar

schweizer
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 549
Registriert: 28.07.2010
Wohnort: Lugano

Wie bereitet ihr den Kaffee zu / Wie trinkt ihr den Kaffee?

Beitrag von schweizer » 27. Jun 2019, 23:07

@MMMatze

Genauso ist es. Die Leute aus dem Estrato alto kennen das nicht und wissen dadurch nicht was sie im Leben verpasst haben. Meine Schiegerfamilie kommt aus dem Estrato bajo, da lebt man das Leben und der Kaffee schmeckt besser als in jedem CafeToGo :lol:


desertfox
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 329
Registriert: 24.08.2012
Wohnort: Unterfranken

Wie bereitet ihr den Kaffee zu / Wie trinkt ihr den Kaffee?

Beitrag von desertfox » 28. Jun 2019, 08:51

@Schweizer,

der Geschmack von Kaffee hat in meinen Augen nichts mit dem Estrato zu tun, ich lebte viele Jahre in der ganzen Welt, am liebsten mag ich halt immer noch den gewöhnlichen Filterkaffee..., trinke ab und zu auch gerne auch einen Türkischen Mokka.., letzteres sind aber nur homöopathische Dosen.., zum Frühstück oder mit einem Stück schönen Kuchen ist das nicht...


MMMatze
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 45
Registriert: 09.02.2019

Wie bereitet ihr den Kaffee zu / Wie trinkt ihr den Kaffee?

Beitrag von MMMatze » 28. Jun 2019, 10:15

Filterkaffee kommt mir nicht in die Tüte, äääh Tasse. Geschmäcker sind halt verschieden. Jegliche Form von italienischem Kaffee ist für zwischendurch immer ok, aber zum Frühstück, bzw. zum Nachmittagskaffee mit Kuchen kommt nur die Bodumkanne zum Einsatz.


uneu
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 17
Registriert: 20.01.2013

Wie bereitet ihr den Kaffee zu / Wie trinkt ihr den Kaffee?

Beitrag von uneu » 28. Jun 2019, 10:35

[email protected] Nein, der Kaffee ist eher fast noch zu heiss zum trinken. Die 5-Minuten waren aber nur ein Richtwert, für die Zeit, bis sich der Kaffee in der Tasse gesetzt hat. Der Kaffeesatz bleibt dann zum Schluß in der Tasse übrig.

[email protected] Löslichen Kaffee muss ich doch vorher nicht mahlen ;-)

Und ansonsten halte ich es wie cm81, guter Kaffee braucht keinen Zucker oder Milch. Jedoch mag meine Frau immer etwas Zucker im Kaffee -
Geschmäcker sind doch auch immer etwas verschieden.

Benutzeravatar

Karibikotto
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 375
Registriert: 24.07.2010

Wie bereitet ihr den Kaffee zu / Wie trinkt ihr den Kaffee?

Beitrag von Karibikotto » 29. Jun 2019, 00:24

Macht meine Frau heute noch hin und wieder. Der Kaffee wird im Topf gekocht, etwas stehen gelassen bis sich alles gesetzt hat und dann in die Tasse. So ganz mein Ding ist es nicht.