Was gibt es bei euch zu Weihnachten zum Essen?

Eine kleine Rezeptecke in die Ihr Eure selbstgemachten Rezepte einbringen könnt und alles was zum Thema Essen & Trinken passt.
Forumsregeln
Bitte keine aus dem Internet kopierten Rezepte & Bilder hier einstellen. Kreativität zählt.

Themenstarter
RepTile
Ex-Forenmoderator
Ex-Forenmoderator
Beiträge: 336
Registriert: 24.11.2009
Wohnort: Deutschland
Alter: 36

Weihnachtsessen

Beitrag von RepTile » 16. Dez 2010, 13:22

Hi Leute

Mich würde mal interessieren, was bei euch zu Heilig Abend auf dem Tisch kommt?!
Bin mir selbst noch nicht schlüssig was ich machen soll. Deswegen eben auch die Frage :)
Oder geht ihr in ein Restaurant zu Abend ?

Gibt es in Kolumbien ein traditionelles Weihnachtsessen ?

Bitte um Hilfe ;)

MfG
RepTile

Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8057
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Re: Weihnachtsessen

Beitrag von Eisbaer » 16. Dez 2010, 14:16

In diesem Jahr gibt es bei uns mal was anderes. Es muss ja nicht immer eine Weihnachtsgans oder ein Truthahn sein.
Dieses Jahr kaufe ich ein großes Solomito (bestes Stück der Rinderlende) Das wird dann einmal als Filet Mignon mit Salsa Bernese wobei Estragon nicht fehlen darf, zubereitet. Der andere Teil wird zu Baby Beef verarbeitet. Zusammen mit einem passenden guten Wein wird das eine schöne Sache.

Eisbaer
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!


makopp5
Ehemalige/r
Beiträge: 1733
Registriert: 24.03.2010

Re: Weihnachtsessen

Beitrag von makopp5 » 16. Dez 2010, 14:19

Bei uns gibts mit der Familie meiner Frau Pernil de cerdo al horno mit Ciruela, einen suessen Salat mit masch melo (die mag ich nicht), Buñuelos natilla, Kartoffelsalat.


Yves
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 113
Registriert: 28.01.2010
Wohnort: Bogota

Re: Weihnachtsessen

Beitrag von Yves » 16. Dez 2010, 22:02

Hab bei uns meinen heimischen dt. Brauch der Weihnachts-Ente eingefuehrt. Sind die ganz wild drauf hier in der Familie. Natuerlich mit Rotkohl (selbergemacht), Kartoffeln und einer leckeren Sosse. Die Ente(n) selber sind allerdings importiert .. Canada glaub ich, gibt's hier in Bogota bei Pomona, Carefour oder Carulla. Einheimische Enten sind leider nicht das wahre und haben eher (gefuehlte) Taubengroesse und ist auch nicht wirklich viel dran. Da Weihnachten hier in er Grossfamilie mit Onkeln und Tanten und so weiter gefeiert wird, muesste ich sonst 30 anstatt 4 Enten machen.


Bergfan
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 719
Registriert: 12.02.2010
Wohnort: zurückgewandert

Re: Weihnachtsessen

Beitrag von Bergfan » 17. Dez 2010, 12:58

Am 24. gibts nach Tradition der Familie Tamales und chocolate. Am 25. mach ich einen grossen Truthahn fuer Familie und Freunde.


Bogotano
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 83
Registriert: 26.04.2011

Re: Weihnachtsessen

Beitrag von Bogotano » 18. Dez 2010, 15:43

Die Familie meiner Freundinn hat mich ins Summit Hotel in Bogota eingeladen. Dort soll es ein tolles Weihnachtsbuffet mit Show geben. Bin mal gespannt.


Themenstarter
RepTile
Ex-Forenmoderator
Ex-Forenmoderator
Beiträge: 336
Registriert: 24.11.2009
Wohnort: Deutschland
Alter: 36

Re: Weihnachtsessen

Beitrag von RepTile » 24. Dez 2010, 19:59

Habe mich nun für Ente in Rotweinsoße entschieden :-)

Benutzeravatar

Nasar
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 2740
Registriert: 13.08.2009
Wohnort: Suba

Was gibt es bei euch zu Weihnachten zum Essen?

Beitrag von Nasar » 19. Dez 2018, 21:33

Ich wünsche mir: Rehragout mit Rosenkohl und Schwarzwurzeln. :sup: oder Lammkeule mit Wacholdersauce und Maronen :bye:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.


John Extra
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 505
Registriert: 14.04.2013
Wohnort: Bogota
Alter: 70

Was gibt es bei euch zu Weihnachten zum Essen?

Beitrag von John Extra » 20. Dez 2018, 00:11

Ostfriesenpizza

grosse Scheibe Brot, rohen Schinken drauf und zwei Spiegeleier ;-)


CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 364
Registriert: 02.05.2010
Wohnort: Sabaneta
Alter: 49

Was gibt es bei euch zu Weihnachten zum Essen?

Beitrag von CaribicStefan » 20. Dez 2018, 01:24

Bin dann in Coveñas und lass mich dort von der Kueche ueberraschen...
https://www.youtube.com/watch?v=GJm7H9IP5SU

Benutzeravatar

Gilberto
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 216
Registriert: 08.09.2018

Was gibt es bei euch zu Weihnachten zum Essen?

Beitrag von Gilberto » 20. Dez 2018, 02:24

Ich lasse mich auch überraschen. Wohne derzeit bei einer kolumbianischen Familie bei der ich auch esse. Was die zu Weihnachten machen, ich werde es berichten. Ich bin nicht anspruchsvoll. Gegessen wird was auf den Tisch kommt.

Benutzeravatar

Nasar
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 2740
Registriert: 13.08.2009
Wohnort: Suba

Was gibt es bei euch zu Weihnachten zum Essen?

Beitrag von Nasar » 20. Dez 2018, 22:34

Meine Schwester, die sture Ziege plädiert jetzt für einen veganen Weihnachtsbraten. :boes Das tut weh :teu
Dann lieber ne Stulle mit Schinken und dazu Eierlikör :klat:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.


desertfox
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 334
Registriert: 24.08.2012
Wohnort: Unterfranken

Was gibt es bei euch zu Weihnachten zum Essen?

Beitrag von desertfox » 21. Dez 2018, 09:57

Am Heiligabend gibts es bei uns auf Wunsch der Kinder seit mehreren Jahren traditionell ein Raclette mit Shrimps, Filetsteaks, Würstchen etc..., dazu Papas Saladas, Salat etc..
Am 1. Feiertag hatten wir die vorgehangen Jahre eine Spanferkelkeule mit 3,5 Kilo, dieses Jahr wünschen sich die "Kinder" einen Krustenbraten, dazu hausgemachte Spätzle, Jäger-und Pfeffersosse...


Wieschke
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 39
Registriert: 14.11.2017

Was gibt es bei euch zu Weihnachten zum Essen?

Beitrag von Wieschke » 21. Dez 2018, 13:17

Ich bin zu Weihnachten in Medellin und weiß noch nicht, ob ich was spezielles esse. Am liebsten eine große Portion Platanos Maduros mit Butter und Käse. Aber während es dieses Gericht in vielen Privathaushalten hier gibt und jeder grinst, wenn ich ihn darauf anspricht, findet man das kaum auf der Straße oder in Restaurants. Ich mag die Bananen nur etwas blanchiert und weich. Gibt es z.B. in der Kette Kikorosko oder wie diese Hühnchen-Kette heißt. Hat jemand dbzgl. nen Tip für Medellin?

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4951
Registriert: 05.10.2010

Was gibt es bei euch zu Weihnachten zum Essen?

Beitrag von Ernesto » 21. Dez 2018, 16:05

@Wieschke

ich glaube nicht, dass die da Butter verwenden. Es ist mit Sicherheit Margarine.

Geh mal zur Carrera 49 Nr. 45 - 139, das ist JUNIN, auf der Höhe der Station Tranvía de San Antonio. Da bekommst du die besten Platanos maduros der Stadt. Eine schwarze Frau mit einem Stand an der Straße. Namen habe ich vergessen. Die erkennst du sofort, hat eine rote Schürze, da steht so was wie maduro mi cliente drauf ;-)